NewHeritage2
Aktuell, Kurz verlinkt, Leben

Eine Hommage an Handgemachtes und Zeitloses: Die Messe New Heritage kommt

Giulia Gangl

Giulia Gangl

Wenn ich mit beiden Beinen fest im Leben stehe - wie soll ich dann tanzen?!
Giulia Gangl

Billig produzierte Massenware ist out! Ob Mode, Lifestyle oder Ernährung, der Trend geht ganz klar hin zu einem Bewusstsein für Qualität und Regionalität. Unter dem Slogan „KAUF LOKAL“ stellte auch der Münchner Männermode-Riese Hirmer vergangenen Monat 50 spannende Münchner Marken vor – leidenschaftliche Macher jenseits des Mainstreams.

Ihr seid auf der Suche nach neuen Lieblingsstücken, Qualität und zeitlosem Design? Ihr sehnt euch nach einer Plattform, auf der sich Besucher und Hersteller der Produkte austauschen können? Dann dürft ihr die New Heritage, das Festival für Zeitloses, nicht verpassen.

NewHeritage1

 Nur das Beste vom Besten

Um den Ansprüchen der Besuchern gerecht zu werden, mussten sich die Aussteller zunächst den fünf eigens entwickelten Kriterien unterziehen. Geachtet wird auf:

  • Traditionsbewusstsein – ausgedrückt durch historische Herstellungsweise oder epochentypisches Produktdesign,
  • Herstellungsort und -umstände,
  • Rohstoffe von ausgewählten Lieferanten, die die Produkte einzigartig und besonders nachhaltig machen, Anspruch an verwendete Materalien und Fertigung und zuguterletzt:
  • Herzblut. Es werden nicht nur Produkte geschaffen, sondern Gegenstände, die eine Geschichte erzählen.

 

Neben den Verkaufsständen wird außerdem ein buntes Rahmenprogramm geboten: Lernt in den verschiedenen Workshops euren eigenen Leder-Geldbeutel zu nähen, Brühkaffee richtig zuzubereiten oder unternehmt eine Reise in das Innere einer Uhr. Bei Streetfood und leckeren Drinks, gibt es Einführungen in die Kalligrafie oder Schuhpflegekurse. Den Samstag könnt ihr bei einem ausgedehnten Nachtverkauf und handgemachter Musik von Jesper Munk und Xavier Darcy gemütlich ausklingen lassen.

 


In aller Kürze: 

Wo?  Praterinsel München

Wann?  01. und 02. April 2017, Samstag 10 bis 1 Uhr, Sonntag 10 bis 18 Uhr

Wie viel?  Ticket Ausstellung (Samstag & Sonntag)  7€, Ticket Ausstellung und Abendveranstaltung   VVK 15€, vor Ort 16€

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons

Das neue MUCBOOK Magazin #7

Du musst es nur wollen
Ein etwas anderes Sportheft

Bestellen unter:
habenwollen@mucbook.de
oder im Abo abo@mucbook.de

E-MAIL SCHREIBEN, BRIEFKASTEN ÖFFNEN UND DANN IN MÜNCHENS VERGANGENHEIT, GEGENWART UND ZUKUNFT SCHAUEN!
Preis: 4 Euro
zzgl. €1 Versandkosten

MUCBOOK – Das Münchner Stadtmagazin