Ja Mai
tagebook von Das Münchner Kindl, tagebooks

Ja Mai – Bayern trifft auf Vietnam

Das Muenchner Kindl

Das Münchner Kindl verbindet seit Januar 2014 Moderne und Tradition der Stadt München. Dahinter stecken wir, Nina Gscheider, Anita Hösl und Sarah Schappert, drei Mädels, die sich während ihres Studiums kennengelernt haben. Immer am Puls der Zeit stellen wir im „Stadtleben“ Neues aus den Bereichen Essen, Design und Kultur vor.

Letzte Artikel von Das Muenchner Kindl (Alle anzeigen)

Vor einigen Jahren bin ich vier Monate lang durch Asien gereist und dabei hat es mir vor allem Vietnam mit seiner vielseitigen Kultur und seiner leckeren Küche angetan. Rindersuppe bzw. Pho Bo haben wir dort bereits zum Frühstück gegessen und abends gab es leckeren Reisnudelsalat mit frischen Kräutern oder kleine Gerichte von den Garküchen am Straßenrand. Das Ja Mai im Glockenbach-Viertel, eines der kleinsten Restaurants in München, hat es als erster Vietnamese in München geschafft, mir eine so authentisch-vietnamesische Küche zu bieten, dass ich mich sofort wieder nach Vietnam sehne.

Den ganzen Artikel liest du auf „Das Münchner Kindl“

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons

Das neue MUCBOOK Magazin #8

Wow, München!
Wie Kreative unsere Stadt verändern.

Bestellen unter:
habenwollen@mucbook.de
oder im Abo abo@mucbook.de

E-MAIL SCHREIBEN, BRIEFKASTEN ÖFFNEN UND DANN IN MÜNCHENS VERGANGENHEIT, GEGENWART UND ZUKUNFT SCHAUEN!
Preis: 4 Euro
zzgl. €1 Versandkosten

MUCBOOK – Das Münchner Stadtmagazin