2-Gifthorse_Haus-der-Kunst-Haacke
Claudine liebt Kunst, tagebooks

Nicht erschrecken: Hans Haackes „GIFT HORSE“ im Münchner Haus der Kunst

Claudine liebt Kunst

Claudine liebt Kunst

KUNST LÄSST MEINER SEELE FLÜGEL WACHSEN. Ich bin Kunstliebhaber, kein Kunstkritiker!

Auf meinem Blog stelle ich in ganz persönlicher Denk- und Sichtweise Kunst, Events & Künstler in und um München vor.
Claudine liebt Kunst
Hans Haackes GIFT HORSE ist ein Kunstwerk entworfen für die City of London, welche von ihm 2015 eine Skulptur für den leeren Sockel „Fourth Plinth“ am Trafalgar Square in Auftrag gab. Der Künstler nimmt dazu das Motiv des Reiterstandbildes von König Wilhelm IV. als Inspiration, welches zwar geplant aber nie verwirklicht wurde.

Den ganzen Artikel auf ‚Claudine liebt Kunst‘ lesen..


Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel erscheint im tagebook, einer Kategorie, die unsere Partner nutzen können, um neue Ideen und Inspirationen in Blog-Beiträgen vorzustellen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons

Das neue MUCBOOK Magazin #7

Du musst es nur wollen
Ein etwas anderes Sportheft

Bestellen unter:
habenwollen@mucbook.de
oder im Abo abo@mucbook.de

E-MAIL SCHREIBEN, BRIEFKASTEN ÖFFNEN UND DANN IN MÜNCHENS VERGANGENHEIT, GEGENWART UND ZUKUNFT SCHAUEN!
Preis: 4 Euro
zzgl. €1 Versandkosten

MUCBOOK – Das Münchner Stadtmagazin