Alle Artikel von Josephine Musil-Gutsch
Schreibt am allerliebsten ausschließlich über das, was ihr wirklich am Herzen liegt.


Bart und zart: Iron&Wine-Konzert
von

Das Iron&Wine-Konzert am Sonntag in den Kammerspielen wärmte mir Herz und Ohr. Continue reading “Bart und zart: Iron&Wine-Konzert” »

12. November 2014
Feiern & Kultur,Nachtkritik | Kommentieren


Von Himbeeren und ihren kleinen Vaginas
von

Der lockenköpfige Germanistikstudent Roman Schmid aus München schreibt wunderbar komische, skurrile Lyrik, die er auf Lesungen und in seinem 2013 erschienen Gedichtband “Nebenwirkungen” präsentiert. Eine Buchkritik. Continue reading “Von Himbeeren und ihren kleinen Vaginas” »

23. Juli 2014
Buchkritik,Feiern & Kultur | Kommentieren


Es wird Zeit für junge Lyrik
von

Dönerbude, Zahnarztpraxis, Blumenwiese: Das Lyrikkollektiv JuLy in der Stadt macht Lesungen an besonderen Orten. Heute kann man erleben, wie sie das Konzept “Lesung” im herkömmlichen Sinne komplett aufbrechen. Im Giesinger Kulturbahnhof entsteht aus Text, Ton, Tanz, einem Mikrophon, einem Spotlight und einem Raum eine ganz besondere Literaturerfahrung. Continue reading “Es wird Zeit für junge Lyrik” »

19. Juli 2014
Feiern & Kultur,Nachtkritik | Kommentieren


Same same, but different
von

Auf der ART MUC stellen Künstler selbst aus und die Kunst ist mehr zeitgenössisch als urban, wirkt mehr sophisticated als popig. Und doch sind die Stellwände auf der Praterinsel wieder ähnlich voll wie auf der STROKE. Continue reading “Same same, but different” »

31. Mai 2014
Feiern & Kultur,Kunst | Kommentieren


DOK.FEST: Die Wäsche trocknet an der Sonn, e.
von

Eine Fliege schwirrt um Maxis Kopf und setzt sich dann wieder auf seinen rustikalen Strickpullover, während er nachdenklich ins Leere blickt. Im nächsten Moment steht er mit seinen Bandkollegen von Kofelgschroa auf der Bühne und singt poetische bayerische Mundart ins Mikro. Die Doku Kofelgschroa – Frei.Sein.Wollen fängt meisterhaft ein, wie vier besondere Musiker Bodenständigkeit mit Berühmtheit verbinden. Continue reading “DOK.FEST: Die Wäsche trocknet an der Sonn, e.” »

14. Mai 2014
Alltag & Leben,Kinogucken | Kommentieren


Sari meets Lederhosen
von

DOK.FEST – AMMA & APPA. Franzi liebt Jay, Jay liebt Franzi – und das ist gut so, könnte man meinen. Wären da nicht die Schwiegereltern in Jays Heimat, für die das Wort “Liebesheirat” ein Fremdwort ist. Bayerisches Grantlertum trifft auf südindische Familientradition – Culture Clash hautnah, rührend und sehr, sehr witzig. Continue reading “Sari meets Lederhosen” »

09. Mai 2014
Kinogucken | Kommentieren


Utopisch feiern
von

Die Festival-Saison ist wieder eröffnet! Was könnte es schöneres geben als die pure Matscheuphorie am eigenen Leib zu spüren, Konfetti überschüttet in einer Menschenmenge zu tanzen und sich vom Bass der Lieblingsband das Herz kneten zu lassen? Das UTOPIA Island Festival nahe des Münchner Flughafens in Moosburg vom 22.-23. August mit über 80 Bands und DJs (Claire! Schlachthofbronx! Milky Chance!) macht genau das möglich. Continue reading “Utopisch feiern” »

04. Mai 2014
Feiern & Kultur,Vorverkauf läuft | Kommentieren


Meisterhafte Melancholie
von

The National, was für eine großartige, großartige Band. Am 2. Juni füllen sie das Zenith. Karten schon ein halbes Jahr vorher kaufen? Auf jeden Fall. Continue reading “Meisterhafte Melancholie” »

02. Mai 2014
Feiern & Kultur,tagebooks | Kommentieren


Impressionen von der STROKE
von

Es gibt einfach so viel zu entdecken! Wir waren gestern wieder auf der STROKE und zeigen euch Gin Tonic beschwipst unsere Lieblingsfotos. Continue reading “Impressionen von der STROKE” »

02. Mai 2014
Feiern & Kultur,Kunst | Kommentieren


Bilder, die den Rahmen sprengen.
von

Fabelwesen in Neonfarben, Barbies als Lampenständer und Pornosiebdrucke in Wundertüten tummeln sich seit gestern bis Sonntag wieder auf der STROKE ART FAIR. Wir haben uns für euch auf Deutschlands größter Messe für urbane Kunst einmal umgeschaut. Continue reading “Bilder, die den Rahmen sprengen.” »

01. Mai 2014
Feiern & Kultur,Kunst | Kommentieren


10 Funfacts zu den Ohrbooten
von

Die Gyp-Hop-Truppe Ohrbooten kommt am 3. Mai zu uns nach München. Wir haben gegoogelt und für euch zehn Dinge herausgefunden, die ihr vielleicht nicht über die Jungs wusstet. Continue reading “10 Funfacts zu den Ohrbooten” »

03. April 2014
Feiern & Kultur,Vorverkauf läuft | Kommentieren


Hinter den Kulissen: “Der Stachel des Skorpions”
von

Am Donnerstag, den 27. März, 19 Uhr ist Vernissage der mit Spannung erwarteten Ausstellung “Der Stachel des Skorpion”. M+M wandeln gemeinsam mit Künstlern wie Tobias Zielony, Chicks on Speed, Keren Cytter, Julian Rosefeldt und 
John Bock auf den cineastischen Spuren von Luis Buñuel. In den vergangenen Wochen haben M+M mit dem Team der Villa Stuck Teile unseres Museums in einen Kinosaal verwandelt. Christoph Ziegler von mucbook hat die Aufbauarbeiten begleitet. Continue reading “Hinter den Kulissen: “Der Stachel des Skorpions”” »

26. März 2014
tagebook der Villa Stuck,tagebooks | Kommentieren


Oh, so pretty!
von

Die Galerie MUNIKAT eröffnet am 4. April die Ausstellung Künstlerliaison. Die Ausstellung zeigt 24 nationale und internationale Künstler. Weil wir Kunst lieben, aber hochgestochenen, intellektuellen Pressetalk doof finden, stellen sich hier drei der Künstler mit einem Satz und einem ihrer Kunstwerke exklusiv für mucbook selbst vor. Und das macht Lust auf mehr. Continue reading “Oh, so pretty!” »

26. März 2014
Feiern & Kultur,Kunst,tagebook von MUNIKAT | Kommentieren


Was machen wir dieses Wochenende?
von

Es ist Freitag. Und ihr wisst was das heißt. Continue reading “Was machen wir dieses Wochenende?” »

21. März 2014
Feiern & Kultur,Was machen wir heute Abend? | Kommentieren


Swap Your Clothes!
von

Am Sonntag, 23.3., findet eine Kleidertauschparty im EineWeltHaus ab 11 Uhr statt. Wie das funktioniert und warum das eine gute Sache ist, erklären wir hier. Continue reading “Swap Your Clothes!” »

21. März 2014
Feiern & Kultur,Gute Sache | Kommentieren


Cray Hats Store Opening: Caps auf mucbook zu gewinnen!
von

Letzte Woche hat der erste Cray Hats Store in München eröffnet und schmückt seitdem die hübschen Häupter dieser Stadt mit Caps und Beanies. Optisch bringt das Statement für den Kopf Gangster-Attitüde aus Brooklyn mit Floralprints aus Hawaii zusammen. mucbook verlost eine coole Cap und zeigt euch ein paar Bilder vom Store Opening. Continue reading “Cray Hats Store Opening: Caps auf mucbook zu gewinnen!” »

14. März 2014
Feiern & Kultur,Good Luck | Kommentieren


Buch auf dem Schoß, Nadel in der Hand
von

Sie treiben schon eine ganze Weile ihr Un- und Strickwesen in München. Nun haben sie es endlich geschafft, ihre Ideen in ein Buch zu packen. Die Rausfrauen, Lieblings-Guerilla-Strickerinnen unserer Stadt, geben einen Crashkurs im Häkeln, Stricken, Nähen, Backen und anders denken. Continue reading “Buch auf dem Schoß, Nadel in der Hand” »

04. März 2014
Buchkritik | Kommentieren


Ach München, ich lieb’ dich so.
von

Das Herz geht mir auf, wenn ich Schwarzweißaufnahmen von Schuhplattlern auf dem Marienplatz sehe, wo der Gamsbart fröhlich wippt und das Bier herrlich schmeckt, aufgenommen in den 70ern. Oder Frauen im Petticoat, die die Straßen dieser Stadt hinunterspazieren, aufgenommen in den 50ern. Die Ausstellung “80 Jahre München-Photographie” in der Edition Grabsdorf zeigt ab dem 14. März eben diese Straßen, die schon da waren, lange bevor es mich gab. Continue reading “Ach München, ich lieb’ dich so.” »

04. März 2014
Feiern & Kultur,Kunst | Kommentieren


Kunst ins Leben bringen
von

Auch heute fragen wir wieder: Warum tust du das? Diesmal im Gespräch: Die Kunstgalerie Pablo&Paul aus München. Die will unser Leben verschönern und Kunstwerke zu erschwinglichen Preisen an den Mann bringen. Continue reading “Kunst ins Leben bringen” »

04. März 2014
Feiern & Kultur,Warum tust du das? | Kommentieren


Wohltätiges Wohnzimmer
von

Die Münchner Rockband BLACKOUT PROBLEMS zieht am 27.02.2014 die Stecker und gibt ein spontanes Unplugged-Konzert in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre in der Reitknechtbar im Backstage. Mit einer frei wählbaren Eintrittsspende unterstützen Band & Publikum ein Projekt der Trinkwasserinitiative Viva con Agua de St. Pauli e.V. in Indien. Continue reading “Wohltätiges Wohnzimmer” »

18. Februar 2014
Feiern & Kultur,Gute Sache | Kommentieren


Meister der Melancholie
von

The National, was für eine großartige, großartige Band. Am 2. Juni füllen sie das Zenith. Karten schon ein halbes Jahr vorher kaufen? Auf jeden Fall. Continue reading “Meister der Melancholie” »

10. Februar 2014
Feiern & Kultur,Vorverkauf läuft | Kommentieren


Was machen wir dieses Wochenende?
von

Persönliche Tips aus der mucbook-Redaktion für euer Wochenende: Jan geht heute ins Pathos, Josy am Samstag in die Theaterfabrik und Marlene am Sonntag ins Feierwerk. Und ihr?

Continue reading “Was machen wir dieses Wochenende?” »

31. Januar 2014
Feiern & Kultur,Was machen wir heute Abend? | Kommentieren


Was machen wir heute Abend?
von

FREITAG +++ HEUTE +++ PARTY +++ MÜNCHEN +++ YO +++ MUCBOOK +++ DU +++ TANZEN +++ ELECTROSWING +++ PARTY +++ HEUTE +++ FREITAG +++ Continue reading “Was machen wir heute Abend?” »

10. Januar 2014
Feiern & Kultur,Was machen wir heute Abend? | Kommentieren


Was machen wir heute Abend?
von

Zwischen den Jahren, zwischen “yolohaften Swagnachten” und dem alljährlichen Absturz zum Jahresende feiern wir heute einfach mal so zwischendrin. Highlight: Money Boy dreht im YipYab den Swag auf. Continue reading “Was machen wir heute Abend?” »

27. Dezember 2013
Was machen wir heute Abend? | Kommentieren


Beschenkt, gemästet, beschwipst
von

Wenn die Kerzen heruntergebrannt, der Braten im Bauch und alte Tanten längst im Bett sind, geht die Party erst richtig los. Wo ihr an Heiligabend feiern geht, verraten wir euch hier.
Continue reading “Beschenkt, gemästet, beschwipst” »

23. Dezember 2013
Feiern & Kultur,Was machen wir heute Abend? | Kommentieren


Was machen wir heute Abend?
von

Bald ist Weihnachten, bald haben wir alle frei und bald ist der ganze Stress zum Glück wieder vorbei. Wer sich vor dem Fest mit Glühwein, Glitzer und Geschenken eindecken will, erfährt hier wo.
Continue reading “Was machen wir heute Abend?” »

20. Dezember 2013
Feiern & Kultur,Was machen wir heute Abend? | Kommentieren


Was machen wir heute Abend? Oder morgen?
von

Heute ist Freitag, der dreizehnte. Und selbst wenn ihr heute verschlafen, die U-Bahn verpasst und den Hausschlüssel verschluckt habt – kein Problem. Mit diesen Tips fürs Wochenende wird trotzdem noch alles gut. Continue reading “Was machen wir heute Abend? Oder morgen?” »

13. Dezember 2013
Feiern & Kultur,Was machen wir heute Abend? | Kommentieren


Endlich Spiff
von

Eher schüchtern kommt er rüber, der junge Herr mit der Brille. Und so unglaublich sympatisch, wie er da hinter seiner Gitarre steht und ins Mikrophon lieder auf deutsch singt, die wunderbar durch Liebeskummer-Tiefs und Neu-in-der-Stadt-Einsamkeiten helfen. Spaceman Spiff kommt am 25.1. zu uns ins Ampere. Continue reading “Endlich Spiff” »

12. Dezember 2013
Feiern & Kultur,Vorverkauf läuft | Kommentieren


A different kind of Hauptbahnhof
von

Verlässt man den Hauptbahnhof Richtung Luisenstraße steht man direkt davor. Ein rechteckiger Klotz mit einem grauen Hotelturm obendrauf: Das Hotel Deutscher Kaiser. Wir haben uns schon so sehr an den Koloss gewöhnt, dass er uns gar nicht mehr auffällt. Der spanische Fotograf Víctor Enrich hat ihn 88 mal zerstückelt, verdreht und verbogen. Wir haben ihm Fragen dazu gestellt und zeigen euch hier Fotos und das Video dazu. Continue reading “A different kind of Hauptbahnhof” »

12. Dezember 2013
Alltag & Leben,kurios | Kommentieren


Im Aufzug mit Stray Colors
von

Der Münchner Tatort, behaarte Barkeeper und Tequila: Wir haben uns mit der Münchner Band Stray Colors letzte Woche im Cord in einen Aufzug gequetscht. Continue reading “Im Aufzug mit Stray Colors” »

10. Dezember 2013
Feiern & Kultur,im Interview | Kommentieren