Bookuck- Geheimtipps: Alle wichtigen Büchertipps von Münchens Buchhändlern für diesen Sommer!
von in Leben

In unserer Reihe Bookuck fragen wir die Münchner Buchhändler: Was sind eure Buch-Tipps für diesen Sommer und die schönsten Orte der Stadt um sie zu lesen? In der ersten und zweiten Ausgabe konntet ihr euch bereits von den Tipps aus der Isarvorstadt und Sendling inspirieren lassen. Aus dem Herzen Münchens folgen nun die Empfehlungen der Literabella-Buchhandlung in der Isabellastraße. Continue reading “Bookuck- Geheimtipps: Alle wichtigen Büchertipps von Münchens Buchhändlern für diesen Sommer!” »

03. August 2015 | Kommentieren


SonntagsRave – Musik, Kultur, Party
von in Kultur, Leben

Am Sonntag, den 2. August findet der letzte SonntagsRave in diesem Jahr statt! Zum letzten Mal in diesem Jahr könnt ihr einen unvergesslichen Tag mit Allerlei Musik, Kunst und Kultur am “Haus am See” verbringen.

Continue reading “SonntagsRave – Musik, Kultur, Party” »

29. Juli 2015 | Kommentieren


Bookuck- Geheimtipps: Alle wichtigen Büchertipps von Münchens Buchhändlern für diesen Sommer!
von in Kultur, Leben

In unserer Reihe Bookuck fragen wir die Münchner Buchhändler: Was sind eure Buch-Tipps für diesen Sommer und die schönsten Orte der Stadt um sie zu lesen? In der zweiten Ausgabe lest ihr die Empfehlungen der Sendlinger Buchhandlung.

Continue reading “Bookuck- Geheimtipps: Alle wichtigen Büchertipps von Münchens Buchhändlern für diesen Sommer!” »

29. Juli 2015 | Kommentieren


Hanserbox – Vier Münchner, ein Stadtgespräch
von in Leben, Stadt

Es ist soweit! Im Lost Weekend in München fragt die Erste Hanser Box Nacht live nach der Beurteilung der eigenen Stadt. Continue reading “Hanserbox – Vier Münchner, ein Stadtgespräch” »

29. Juli 2015 | Kommentieren


Was machen wir heute?
Wettbewerb: Wer baut die schönste Sandburg?
von in Kultur, Leben

Baukultur will gelernt, geübt und ausdiskutiert werden. Viele Menschen machen diese Erfahrungen schon im Kindesalter im Sommerurlaub am Strand. Wer schon damals im Sandbau begnadet war, hat jetzt gute Chancen auf den Preis des Kulturstrandes 2015!

Continue reading “Wettbewerb: Wer baut die schönste Sandburg?” »

28. Juli 2015 | Kommentieren


Bookuck- Geheimtipps: Alle wichtigen Büchertipps von Münchens Buchhändlern für diesen Sommer!
von in Kultur, Leben

Vor zwei Wochen haben wir bereits über bookuck berichtet. Nun fragen wir die Münchner Buchhändler: Was sind eure Buch-Tipps für diesen Sommer und die schönsten Orte der Stadt um sie zu lesen? Den Anfang macht die Buchhandlung Isarflimmern in der Auenstraße… Continue reading “Bookuck- Geheimtipps: Alle wichtigen Büchertipps von Münchens Buchhändlern für diesen Sommer!” »

27. Juli 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
Fight Club, White Club? Tennis, Tennis, Tennis!
von in Leben

Ihr habt Lust auf Sport, doch weder der Partner noch die Freunde haben Zeit bzw. Lust? Schluss damit! Wenn ihr Lust auf Tennis habt, bietet der Whiteclub Tennis die kostenlose Vermittlung eines Tennispartners oder sogar die Möglichkeit, an einer Liga mit organisierten Matches teilzunehmen. Continue reading “Fight Club, White Club? Tennis, Tennis, Tennis!” »

23. Juli 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?
“Alternativ Unterwegs in München”, der etwas andere Stadtführer!
von in Leben, Wichtig

Der erste Gedanke bei dem Begriff “Stadtführer” dreht sich bei den meisten um die Hauptattraktionen einer Stadt, umringt von Massentourismus. Doch es geht auch anders! Amelie Bauer und Fabian Lieke haben den ersten ökologischen Stadtfüherer Münchens entwickelt. Von Flohmärkten, Bioläden über vegane Restaurants bis hin zu Tipps, wie man eine Demo organisiert, sind in dem etwas “anderen” Stadtfüherer enthalten. Continue reading ““Alternativ Unterwegs in München”, der etwas andere Stadtführer!” »

23. Juli 2015 | Kommentieren


Giesing: Da gibt’s was auf die Ohren
von in Kultur, Leben, Wichtig

Vom 24. bis 26. Juli 2015 ist es wieder soweit! Zum dritten Mal findet wieder das Münchner Funk & Soul Festival statt, dieses Jahr jedoch zum ersten Mal im brandneu eröffneten Giesinger Bräu in der Martin-Luther Str.2. Continue reading “Giesing: Da gibt’s was auf die Ohren” »

23. Juli 2015 | Kommentieren


Nach(t)kritik
Geniale Dilletanten oder: Als das Nichtkönnen produktiv wurde
von in Kultur, Leben

Mit der Ausstellung „Geniale Dilletanten“ zeigt das Haus der Kunst in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut gerade einen Einblick in die deutsche Subkultur der 80er Jahre.

Continue reading “Geniale Dilletanten oder: Als das Nichtkönnen produktiv wurde” »

22. Juli 2015 | Kommentieren


tagebook von Polarstern
Sommer-Trick: Getränke kühlen unterwegs
von in Leben


In den heißen Tagen erzählt jeder davon, wie kontraproduktiv kalte Getränke für echte Erfrischung sind. Trotzdem können Getränke für mich nie kalt genug sein. Warmes Duschen und Tees sind bei mir bei diesen Temperaturen nicht angesagt, obwohl sie dem Körper gerade jetzt gut tun sollen.
Und wenn ich nach einer anstrengenden Tour auf dem Isarradweg endlich wieder am Flaucher angekommen bin, hab ich mir ein gekühltes Radler doch echt verdient. – Da geben mir sogar die Teetrinker unter meinen Freunden Recht.
Meistens rollen die Flaschen aber so lange im Rucksack rum, dass die Flaschen selber ein kaltes Bier bräuchten, um sich von dem Hitzeschock zu erholen. Zum Glück hat die Natur sich hier etwas einfallen lassen.

Wir verraten dir, wie du Getränke allzeit auf eine angenehme Temperatur kühlst. – Nur mit Natur. – Wir nutzen Sie als Steckdose und Kühltruhe.

Continue reading “Sommer-Trick: Getränke kühlen unterwegs” »

20. Juli 2015 | Kommentieren


Kinogucken, Live
Was ist eigentlich mit dem jungen Film aus München?
von in

Pünktlich zur Jahresschau der Hochschule für Fernsehen und Film München sprechen wir mit dem jungen Filmproduzenten Fabian Halbig über das was momentan an der HFF passiert und versuchen herauszufinden wo sich der junge Film in München vielleicht hin entwickelt. Heute Abend von 21-22 Uhr LIVE auf www.radio80k.de und ab morgen hier als Podcast.
Continue reading “Was ist eigentlich mit dem jungen Film aus München?” »

15. Juli 2015 | Kommentieren


Kurz verlinkt, Was machen wir heute?
Support your local book dealer: Am Samstag ist bookuck! Tag
von in Leben, Wichtig

Vom Printsterben generell ist ja oftmals die Rede heutzutage. Und wer noch keinen Ebook-Reader hat (die ich ja total unästhetisch finde), der bestellt dann oft bequemerweise beim bösen Versandriesen Amazon, oder?! Besucht doch mal wieder die kleine, feine Buchhandlung ums Eck. Continue reading “Support your local book dealer: Am Samstag ist bookuck! Tag” »

15. Juli 2015 | Kommentieren


Blogbook
Blogbook presents Busserl & Brezn
von in Kolumnen

Die Blogparade meldet sich mit einem kleinen Make-Over zurück! Ab jetzt findet ihr diese Kolumne unter dem Namen “Blogbook” wieder. Das Prinzip bleibt das alte: Wir stellen euch BloggerInnen aus den tiefen des Netzes vor, die uns persönlich aufgefallen sind und thematisch allen voran zu München passen. So wie Ilka vom Blog  Busserl & Brezn, die nicht nur über den alltäglichen Wahnsinn ihres Lebens in München und Bayern schreibt, sondern auch “in der großen weiten Welt” für ihre Leser berichtet. Continue reading “Blogbook presents Busserl & Brezn” »

15. Juli 2015 | Kommentieren


Großes Theater um den Viehhof?
von in Leben

Seit inzwischen fünf Jahren lockt das Viehhof-Kino Cineasten und Freiluftfreunde im Sommer in den Münchner Schlachthof. Sei es, um das sorgfältig kuratierte Filmprogramm wahrzunehmen oder einfach, um im eintrittsfreien Biergartenbereich mit Freunden bei gekühlter Maurerbrause und gutem Wetter zu relaxen. Continue reading “Großes Theater um den Viehhof?” »

14. Juli 2015 | Kommentieren


Warum tust du das?, Wohnen trotz München
Leerstand089: Ein Instrument für Bürgerbeteiligung
von in Leben

Überteuert und wenig Wohnraum: München platzt aus allen Nähten. Insgesamt stehen rund 17.000 Wohnungen in München leer! Vor allem Studenten und Geringverdiener leiden unter der momentanen Situation. Der sogenannte Leerstandsmelder, ein Projekt an dem auch ihr euch beteiligen könnt, soll nun Abhilfe schaffen.

Continue reading “Leerstand089: Ein Instrument für Bürgerbeteiligung” »

14. Juli 2015 | Kommentieren


Live
Der Schubladler – aufreißen und lostanzen
von in Kultur, Leben

“Der Schubladler a.k.a. die Tanzparade – Münchens Straßen sind unser dance floor! Wir reißen alle Schubladen auf. Wir stürzen uns rein, wühlen sie durch, ziehen alles raus, was drinsteckt. Drehen und wenden es, zerren daran. Und dann?” Continue reading “Der Schubladler – aufreißen und lostanzen” »

13. Juli 2015 | Kommentieren


Kurz verlinkt
Auf Augenhöhe träumen: Willkommen im Science Café
von in Kultur
Spricht man vom Träumen, so kann man damit ja Verschiedenstes assoziieren. Der “Träumer” gilt als eskapistisch und realitätsfern. “Traumhaft” ist etwas, wenn es so schön ist, dass wir uns lieber nochmal die Augen reiben, bevor wir unserem Glück ganz trauen können.
11. Juli 2015 | 1 Kommentar


BIG JUMP in die Isar
von in Leben

Am Sonnag seid ihr zu einem nur für diesen Zeitraum freigegebenen Isarflussbad eingeladen! Der Isarlust e.V. veranstaltet direkt an der Kiesbank nördlich der Reichenbachbrücke ein Flussbad. Eine Form des Aufschreis für eine Liberalisierung des Badeverbots. Europaweit springen am Sonntag in diesem Zeitraum hunderttausende Menschen in mehr als 400 Städten gleichzeitig in ihre Flüsse.

Continue reading “BIG JUMP in die Isar” »

10. Juli 2015 | Kommentieren


Kinogucken
Der Drogenboss von nebenan
von in

Ein guter Drogenboss trägt Rauschebart. Predigt die Werte der Familie. Lässt seine Feinde und hin und wieder auch Freunde unschön hinrichten. Und liebt natürlich seine Mama. Continue reading “Der Drogenboss von nebenan” »

10. Juli 2015 | Kommentieren


Heiß, heißer, Hotspot: 10 schicke Cafés mit Wifi!
von in Leben, Wichtig

Es gibt Tage, da fällt einem die Decke auf den Kopf. Das passiert meistens ganz ohne Vorwarnung und falls es doch eine gibt, dann ist es ganz sicher der Moment am Morgen, wenn Du den Kühlschrank öffnest und bemerkst: die Milch ist alle. Kein Kaffee, kein Original English Breakfast Tee, keine CiniMinis, die genüsslich in der Müslischüssel aufquellen. Das Leben ist halt doch grausam. Continue reading “Heiß, heißer, Hotspot: 10 schicke Cafés mit Wifi!” »

10. Juli 2015 | 3 Kommentare


Was machen wir heute?
Bürostipendium, anyone?
von in Leben

Filmemacher aufgepasst: Ihr habt zahlreiche Ideen im Kopf, die nicht nur einen Film oder zwei, sondern gleich eine ganze Trilogie füllen könnte? Euer Filmprojekt seht ihr schon förmlich vor geistigem Auge wie einen Schwarz-Weiß-Film ablaufen? Der Regiestuhl steht nicht nur aufgeklappt da, sondern klebt euch bereits unterm Hintern? Das einzige was euch fehlt sind Räumlichkeiten, ein ständig betreutes Büro und persönliche Beratung?

Continue reading “Bürostipendium, anyone?” »

09. Juli 2015 | Kommentieren


Zündfunknetzkongress- Kartenvorverkauf gestartet
von in Leben

Das Bayern 2- Szenenmagazin Zündfunk veranstaltet auch in diesem Jahr wieder am 9. und 10. Oktober 2015 im Münchner Volkstheater den Zündfunk Netzkongress. An den beiden Tagen, wofür der Kartenpreis bei 25€ liegt, werden jede Menge Pop, Vorträge, Workshops, sowie Diskussionen geboten.

Continue reading “Zündfunknetzkongress- Kartenvorverkauf gestartet” »

08. Juli 2015 | Kommentieren


Was machen wir heute?
Ein Isarflussbad für München?
von in Gute Sache, Leben

Plantschen in der heimischen Isar, in einem innerstädtischen Naturbad, wo bestimmte Badeverbote aufgehoben werden – ein Traum? Continue reading “Ein Isarflussbad für München?” »

07. Juli 2015 | Kommentieren


Kinogucken
Don’t come back
von in

Es ist der Sommer, in dem schlummernde Hollywood-Reihen wiedergeboren und besser (Jurassic World) oder sogar viel besser (Mad Max) werden, als es irgendjemand erwartet hätte. Der neue Terminator setzt die Glückssträhne nur leider so gar nicht fort. Terminator: Genisys ist ein bizarrer Film. Continue reading “Don’t come back” »

06. Juli 2015 | Kommentieren


#Hitzefrei – ein Streifzug durch Twitter
von in Leben, Netzschau

Hot child in the city, runnin´ wild and lookin´ pretty! Wir summen unsere Lieblingslieder des Sommers, das Bier rinnt uns kühl die Kehle hinunter und jeder schlechte Gedanke ist weggefegt vom heißen Saharawind, der uns das Lebensgefühl “Life goes on!” mit der Hitze ins Gesicht knallt. Continue reading “#Hitzefrei – ein Streifzug durch Twitter” »

04. Juli 2015 | Kommentieren


Kurz verlinkt
Das “kleine” Theaterstück: ATELIER LEFEUVRE & ANDRÉ auf dem Tollwood
von in Kultur

Von der “großen Bühne” träumen wohl nicht wenige angehende Theaterschauspieler. Das “Atelier Lefeuvre & André” geht den anderen Weg: Theater auf kleinstem Raum. Nicht mehr als acht (!) Kubikmeter stehen den beiden Protagonisten zur Vorführung ihres Programms “8M3″ zur Verfügung.
Continue reading “Das “kleine” Theaterstück: ATELIER LEFEUVRE & ANDRÉ auf dem Tollwood” »

01. Juli 2015 | Kommentieren


Plattenschau
Gutfeeling Records – Münchens beste Plattenläden
von in Leben

Die besten Plattensammlungen Münchens verdanken Münchens beste Plattensammler vor allem einem: Münchens besten Plattenläden.

Beim Namen Gutfeeling klingelt es bei so manchem Freund von selbstgemachter Unterhaltung sofort. Continue reading “Gutfeeling Records – Münchens beste Plattenläden” »

01. Juli 2015 | Kommentieren


tagebook von Anderswo&Hier
Endstation Blue Screen oder: wie ein Münchner Start-Up zurück ins (Online-)Leben hilft.
von in Leben

München feiert aktuell das FILMFEST. Also schnell im Netz aktuelle Events checken, Tipps fürs Wochenende finden. Der Lüfter des Laptops beginnt bereits erregt zu summen, der Bildschirm leuchtet erwartungsvoll. Und plötzlich geschieht… Continue reading “Endstation Blue Screen oder: wie ein Münchner Start-Up zurück ins (Online-)Leben hilft.” »

30. Juni 2015 | Kommentieren


Was machen wir heute?
“My mural here is bigger!” – OBEY-Schöpfer Shepard Fairey malt in München
von in Gute Sache, Leben

Die Sonne strahlt und plötzlich steht der Schöpfer von Obey Giant neben mir. Zuerst Street-Art-Legende. Dann weltweite Aufmerksamkeit dank einer Ikonographie von Barack Obama. Erfolgreicher Künstler und Grafik-Designer. Shepard Fairey ist auf den ersten Blick eher unscheinbar.

Continue reading ““My mural here is bigger!” – OBEY-Schöpfer Shepard Fairey malt in München” »

24. Juni 2015 | Kommentieren