Von Tapieren, Dächern und der Grausamkeit der Kunst
von in Alltag & Leben

Support: DEAR HENRY BLISS

Seit 2007 ziehen Anne von Keller und Jakob Dobers als Sorry Gilberto durch die Clubs, Cafés, Theater, Wohnzimmer und Hinterhöfe von let’s say Europa und singen von Tapiren, Dächern, Meisterwerken, ausgedachten Akademien und von der Grausamkeit der Kunst. Und immer klingt das einerseits wie gerade erfunden und hinerzählt und andererseits hat hier jeder Ton einen Grund und jede musikalische Haltung scheint bewusst gewählt. Continue reading “Von Tapieren, Dächern und der Grausamkeit der Kunst” »

24. Oktober 2014 | Kommentieren


Gute Sache, Worüber man unbedingt ein Wörtchen verlieren muss
Unsere Pappenheimer II
von in Feiern & Kultur

In der Pappenheimstraße 14 steht ein imposantes Gebäude. Ehrfürchtig steht man vor der Eingangstüre, dahinter eine Freitreppe, die nicht minder beeindruckend ist. Einmal hoch schreiten, in den ersten Stock, bitte. Continue reading “Unsere Pappenheimer II” »

23. Oktober 2014 | Kommentieren


im Interview
Paten, Vormünder und Pflegefamilien für Flüchtlinge
von in Alltag & Leben

Der Politikwissenschaftsstudent Felix Korts über den von ihm mitgegründeten Verein München Mentoren e.V.. Der Verein vermittelt und coached Paten, Vormünder und Pflegefamilien für minderjährige Flüchtlinge, die ohne Eltern nach Deutschland gekommen sind.  Continue reading “Paten, Vormünder und Pflegefamilien für Flüchtlinge” »

22. Oktober 2014 | Kommentieren


Blogparade
BLOG-PARTY: egoFM feat. mucbook
von in Alltag & Leben

We proudly present: Eine neue Ausgabe der BLOG-Party in Kooperation mit egoFM! Wir kennen die Blogger und egoFM bringt sie ans Mikro. Heute mit Kevin von Miami Schwarz! Continue reading “BLOG-PARTY: egoFM feat. mucbook” »

17. Oktober 2014 | Kommentieren


Fashion-Ding, Hallo Mode!, tagebook von It's the little things
Woodybunch – Gypsyflair in München
von in Alltag & Leben, tagebooks

„Hello Mr, pleased to meet ya…“ sanft wird man von Angus und Julia Stone mit Big Jet Plane begrüßt wenn man den Woodybunch Gypsy Store in der Heßstraße 47 betritt „Gonna take you for a ride on a big jet plane…“ die Athmosphäre nimmt einen gefangen und man fühlt sich als wäre man auf einmal nicht mehr in dem grauen, Wolken verhangenen München sondern irgendwo an einem schönen Fleck in der Natur „Hey Hey!“ gute Laune inklusive. Genau das ist es, was Nicole Winzinger mit ihrem Laden von Australien über Indonesien nach Deutschland bringen möchte. Das Gefühl von Freiheit und die Fähigkeit Continue reading “Woodybunch – Gypsyflair in München” »

16. Oktober 2014 | Kommentieren


Worüber man unbedingt ein Wörtchen verlieren muss
Toleranz im großen Stil
von in Alltag & Leben

Toleranz ist ein großes Wort. Es klingt fast so gewichtig wie Menschenwürde. Die meisten von uns halten sich bestimmt für ausreichend tolerant. Doch sind wir das wirklich? Wie viel Toleranz muss sein? Wie viel kann man erwarten? Wie viel ist uns Toleranz wert, wenn sie doch bei nur kleinen Erschütterung, wie etwa überfüllten Asybewerberheimen, sofort über Bord geworfen werden?

Continue reading “Toleranz im großen Stil” »

16. Oktober 2014 | Kommentieren


So schön, so hässlich – so UAMO
von in Alltag & Leben

Donnerstag startet das UAMO ART Festival unter dem Motto “Pretty – Ugly” im Einstein Kultur. Wir verlosen 4×2 Tickets an alle Kunstverrückten und Connaisseure!

Continue reading “So schön, so hässlich – so UAMO” »

14. Oktober 2014 | Kommentieren


Kinogucken
Die irre Lust am Durchdrehen
von in Feiern & Kultur

Ein ausgestreckter Mittelfinger, ein abgeschleppter Wagen, ein ungebetener Gast bei einer Hochzeit… Es sind die kleinen Dinge im Leben, die einen so richtig auf die Palme bringen können. Manche Menschen atmen dann dreimal tief ein und aus und verstauen ihre Wut in ihrem Unterbewusstsein. Und andere rasten richtig aus. Wie nah jeder von uns an der Grenze zum Wahnsinnigwerden steht, davon handelt Damián Szifróns neuer Film Wild Tales. Continue reading “Die irre Lust am Durchdrehen” »

08. Oktober 2014 | Kommentieren


So sehen Münchner aus – nach 15 Tagen Wiesn
von in Alltag & Leben

Die Wiesn hinterlässt Spuren – in den leeren Stuhlreihen an den Universitäten, auf den unbesetzten Drehstühlen in den Großraumbüros – und in den Gesichtern der Menschen auf dem Weg zur U-Bahn. Sebastian Gabriel ist noch einmal mit seiner Kamera dorthin zurück gekehrt, wo seit 15 Tagen die Gefühle vieler Münchner Achterbahn fahren. Continue reading “So sehen Münchner aus – nach 15 Tagen Wiesn” »

04. Oktober 2014 | Kommentieren


Wiesn – fern der Pose, nah an der Poesie
von in Alltag & Leben

Den Schichtl kennt jeder, Herrn Käfer auch, den Mann, der heuer das erste Faß angezapft hat, hat man auch schon öfter gesehen. Aber wer macht die eigentliche Arbeit auf dem größten Volksfest der Welt? Sebastian Gabriel hat auf seinem Wiesn-Streifzug Menschen ins Visier genommen, fern der Pose – nah an der Poesie. Continue reading “Wiesn – fern der Pose, nah an der Poesie” »

03. Oktober 2014 | Kommentieren


Wiesn – die Besucher, die Besinnung, der Rausch
von in Alltag & Leben

 

Was wäre das Oktoberfest ohne seine Besucher. Auf München kotzt gibt es die schonungslose Realität des visuellen Lärms – Sebastian Gabriel widmet sich mit seiner Kamera lieber der schönen Surrealität des stillen Moments.

Continue reading “Wiesn – die Besucher, die Besinnung, der Rausch” »

02. Oktober 2014 | Kommentieren


Kinogucken
Das nackte Grauen
von in

Nicht mal drei Minuten braucht Männerhort. Drei Minuten und der einzige Witz ist erzählt. Frauen kaufen gerne Schuhe, Männer schauen gern Fußball. Das war’s. Drei Minuten und es ist klar, dass man einen gewaltigen Fehler gemacht hat, sich diesen Film anzuschauen. Continue reading “Das nackte Grauen” »

01. Oktober 2014 | Kommentieren


Per App bestellen, wenn der Kellner nicht guckt
von in Alltag & Leben

Sebastian, Nico und Dirk gründeten im Januar 2012 ihr Start-Up “opentabs”. Mit einer App wollen sie das Bestellen von unterwegs revolutionieren. Die Lösung soll sich bald in Stadien, Fastfood Restaurants, Bars und Kinos durchsetzen. Auch wenn man schon vor Ort ist, aber die Bedienung einen nicht beachtet. Wir haben mit 2/3 der jungen Gründer gesprochen: über ihre App, mutige erste und letzte Schritte und über das, was einen erfolgreichen Start-Upler ausmacht. Continue reading “Per App bestellen, wenn der Kellner nicht guckt” »

01. Oktober 2014 | Kommentieren


Kinogucken
“Wer immer sie hat, wird sie schnell wieder loswerden wollen”
von in

Eine Frau, der ehemalige Kinderbuchstar Amazing Amy (Rosamund Pike), verschwindet an ihrem Hochzeitstag. Ihr Mann Nick Dunne (Ben Affleck) meldet sie als vermisst, wird aber bald selbst des Mordes an ihr verdächtigt… und mehr darf man über die Handlung von David Finchers neuem Film Gone Girl eigentlich nicht verraten. Continue reading ““Wer immer sie hat, wird sie schnell wieder loswerden wollen”” »

01. Oktober 2014 | Kommentieren


Wiesn – ein Gesamtkunstwerk in Graustufen
von in Alltag & Leben

Schwarzweiß macht schöner – die Wiesn hat das ja eigentlich nicht nötig. Aber ohne den quitschbunte Leuchtkram wird das Oktoberfest zum Gesamtkunstwerk. Neue Fotos von Sebastian Gabriels Fotokarte. Continue reading “Wiesn – ein Gesamtkunstwerk in Graustufen” »

01. Oktober 2014 | Kommentieren


Wiesn – alles so schön bunt hier
von in Alltag & Leben

Sebastian Gabriel macht gerne Reportagen – in diesen Tagen muss er nicht besonders weit gehen für gute Motive. #Wiesn #Kurios #FestfürFotografen Continue reading “Wiesn – alles so schön bunt hier” »

30. September 2014 | Kommentieren


Bayerische Videos auf dem Underdox Filmfest
von in Alltag & Leben

Videos und Kunst, eine große Ausstellung, und alles unter dem Banner eines Festivals für Dokument und Experiment. Continue reading “Bayerische Videos auf dem Underdox Filmfest” »

30. September 2014 | Kommentieren


im Interview
Mit dem Krokodil durchgekommen
von in Alltag & Leben

Die Feierbanane und Food-Meile im Glockenbach hat Zuwachs bekommen. In der Müllerstraße 23 hat das neue Café Man Versus Machine aufgemacht. Ein großes Krokodil auf dem Schaufenster und ein cleanes Design hat schon vor der Eröffnung für Gesprächsstoff im Viertel gesorgt. Cornelia Mehrwald und ihr Mann Marco haben ihren jahrelangen Traum von einer eigenen Kaffeerösterei mit Kaffeeausschank in die Tat umgesetzt. Vor zehn Jahren beschäftigt sich das Ehepaar Mehrwald mit der Thematik der Rösterei – besonders mit heller geröstetem Kaffee. Letztes Jahr hat Cornelia, gelernte Bauingenieurin, den Umbau koordiniert und organisiert. Jetzt hat Man Versus Machine eröffnet. Wir haben mal nachgefragt.

Das Interview führte Stefanie Witterauf. Continue reading “Mit dem Krokodil durchgekommen” »

29. September 2014 | Kommentieren


Blogparade
BLOG-PARTY: egoFM feat. mucbook
von in Alltag & Leben

We proudly present: Eine neue Ausgabe der BLOG-Party in Kooperation mit egoFM! Wir kennen die Blogger und egoFM bringt sie ans Mikro. Heute mit Wiesnblogs.de! Continue reading “BLOG-PARTY: egoFM feat. mucbook” »

19. September 2014 | Kommentieren


Politik, Worüber man unbedingt ein Wörtchen verlieren muss
Irak Drei.Null – die Diskussionsarena ist eröffnet!
von in Macht & Geld

Auf den Bildschirmen von Fernsehern, auf den Titelseiten von Zeitungen und das Internet ist sowieso voll davon: die Rede ist von den Machenschaften der Terrororganisation Islamischer Staat. Continue reading “Irak Drei.Null – die Diskussionsarena ist eröffnet!” »

18. September 2014 | Kommentieren


Fashion-Ding
Easy Kleider tauschen in Giesing
von in Alltag & Leben

Neue Kleider, neue Leute und definitiv neue Glücksgefühle, weil man einen Beitrag zum Umweltschutz leistet – und das Ganze, ohne dabei viel Geld auszugeben! Continue reading “Easy Kleider tauschen in Giesing” »

17. September 2014 | Kommentieren


Kinogucken
Der Größte
von in

Wir schreiben das Jahr 2011. Es ist fünf Uhr morgens, die Vögel beginnen bereits zu zwitschern. Tausende Deutsche sitzen vor ihren PCs und streamen in teils miesester Qualität ein Basketballspiel zwischen den Dallas Mavericks und den Miami Heat. Und das alles nur wegen eines Mannes: Dirk Nowitzki. Continue reading “Der Größte” »

16. September 2014 | Kommentieren


Blogparade
BLOG-PARTY: egoFM feat. mucbook
von in Alltag & Leben

We proudly present: Eine neue Ausgabe der BLOG-Party in Kooperation mit egoFM! Wir kennen die Blogger und egoFM bringt sie ans Mikro. Heute mit den Mädels von Verrückt nach München. Continue reading “BLOG-PARTY: egoFM feat. mucbook” »

12. September 2014 | Kommentieren


kurios
Künstler bauen eine Kapelle auf dem Land
von in Alltag & Leben

Zwanzig Künstler, Architekten, Grafiker und Filmemacher haben ein gemeinsames Projekt gestartet. Sie bauen eine Kapelle auf dem Land und setzen sich auf diese Weise auch mit ihrer Spiritualität auseinander.  Continue reading “Künstler bauen eine Kapelle auf dem Land” »

05. September 2014 | Kommentieren


Gute Sache, tagebook von M94.5, Worüber man unbedingt ein Wörtchen verlieren muss
Lass dich fürs Wohnen bezahlen: im Hotel.
von in

12qm für 500 Euro. Schweinerei. Wir wollen heute aber nicht über den Wohnungsmarkt schimpfen, sondern alternative Wohnmöglichkeiten vorstellen. Für umsonst. Continue reading “Lass dich fürs Wohnen bezahlen: im Hotel.” »

02. September 2014 | Kommentieren


BLOG-PARTY: egoFM feat. mucbook
von in Alltag & Leben

We proudly present: Eine neue Ausgabe der BLOG-Party in Kooperation mit egoFM! Wir kennen die Blogger und egoFM bringt sie ans Mikro. Heute mit der Kulinarikliebhaberin Annette von “Culinary Pixel”. Jetzt gleich um 14.00! Continue reading “BLOG-PARTY: egoFM feat. mucbook” »

01. September 2014 | Kommentieren


BLOG-PARTY: egoFM feat. mucbook
von in Alltag & Leben

We proudly present: Eine neue Ausgabe der BLOG-Party in Kooperation mit egoFM! Wir kennen die Blogger und egoFM bringt sie ans Mikro. Heute mit Feinschmeckerin Bianca von “Essen gehen ist auch ein Hobby“.  Continue reading “BLOG-PARTY: egoFM feat. mucbook” »

28. August 2014 | Kommentieren


Kinogucken
Eingetaucht und mitgerissen: Meeresfilme
von in Alltag & Leben

Sie haben eins gemeinsam: sie sind genial. Sie drehen sich alle um das Thema Ozean, im engeren und weiteren Sinn, aber sie sind trotzdem ganz unterschiedlich. Continue reading “Eingetaucht und mitgerissen: Meeresfilme” »

27. August 2014 | Kommentieren


Kurz verlinkt
MPC – Running: Mit Profis Sport machen
von in Alltag & Leben

Der Harvest Store und der Sprout Store in Schwabing veranstalten zusammen mit dem großartigen Gym Yilmaz und Nike ein Sportevent der Extraklasse. Alle können mitmachen und ein professioneller Personal Trainer ist auch dabei.  Continue reading “MPC – Running: Mit Profis Sport machen” »

26. August 2014 | Kommentieren


Hallo Mode!
Schere, Schein, Papier
von in Alltag & Leben

Paprcuts aus Berlin startet Crowdfunding Aktion und neue Designreihe. Auch für Münchner Kindl. Continue reading “Schere, Schein, Papier” »

26. August 2014 | Kommentieren