mucmusi
Gemeinsamer Vinyl-Release von gutfeeling records und echokammer
von in Feiern & Kultur

Die zwei münchner Labels  gutfeeling records und echokammer haben eine gemeinsame Platte herausgebracht. Die Künstler sind 4shades & G.Rag / Zelig Implosion und sie treten heute im Unterdeck auf und morgen im Theatron im Olympiapark. Continue reading “Gemeinsamer Vinyl-Release von gutfeeling records und echokammer” »

20. August 2014 | Kommentieren


mucmusi
Das Optimal Sommerfest
von in Feiern & Kultur

Der OPTIMAL Plattenladen in der Kolosseumstraße feiert am Donnerstag sein Sommerfest. Drei Tage gibt es durchgehend Programm, gute Verpflegung und gute Musik. Das beste daran: Es gibt 20% Rabatt auf alle Tonträger. Continue reading “Das Optimal Sommerfest” »

29. Juli 2014 | Kommentieren


mucmusi
“Standing is better” – Jamie Cullum als Tollwood-Abschluss
von in Feiern & Kultur

Gestern begeisterte der kleine Engländer mit dem riesigen musikalischen Talent das Publikum in der ausverkauften Musikarena des Tollwood-Festivals. Continue reading ““Standing is better” – Jamie Cullum als Tollwood-Abschluss” »

28. Juli 2014 | 1 Kommentar


mucmusi
Balkan Beat meets Gypsy-Pop
von in Feiern & Kultur

Das Tollwood Festival ist  trotz Miesepeter-Wetter in vollem Gange! Von Bob Dylan über Adel Tawil bis hin zu unserem Pop-Schnuckel Max Herre – auf der Tollwood Bühne war schon so einiges zu hören. Jetzt wird es Zeit zu tanzen! Und zwar zu keinem geringeren als dem Meister des Balkan-Pop: Shantel und seinem Bucovina Club Orkestar. Begleitet wird dieser heute Abend von den Musikanten-Strizzis aus dem Chiemgau: Django 3000. Der Regen wird bei dieser Kombo zur Nebensache. Falls ihr heute Abend also noch nichts vorhabt, wir verlosen 3×2 Tickets für Shantel & Bucovina Club Orkestar meets Django 3000!


Continue reading “Balkan Beat meets Gypsy-Pop” »

10. Juli 2014 | Kommentieren


mucmusi, Nachtkritik
Gelungene Spielpause
von in Feiern & Kultur

Poliça
Support: Scarlett O’Hanna
Strom, München, 24.06.2014

Eine gute Terminplanung kann für das Gelingen einer Konzertreise – sagen wir es vorsichtig – von Vorteil sein. Die Booking-Agentur der amerikanischen Band Poliça hat, zumindest mit ihren deutschen (und englischen, haha!) Terminen, soweit keinen Fehler* gemacht, wäre der Auftritt der Band auf zwei Tage später gelegt worden – nun, man hätte nach dem Umzug von der Freiheizhalle ins kleinere Strom vielleicht noch einmal umbuchen müssen, der Ballsport diktiert dieser Tage schließlich den Lebensrhythmus. Continue reading “Gelungene Spielpause” »

25. Juni 2014 | Kommentieren


mucmusi
Wenn man einem Traum näher kommt: Sängerin Lisiena veröffentlicht ihr drittes Album
von in Feiern & Kultur

Sängerin Lisiena Arifi überrascht nach ihrer Diplomabgabe mit ihrem dritten Album „Black Box Boutique“. Sie hat sich auf die Fahnen geschrieben, den Rock`n`Roll zu retten.
Continue reading “Wenn man einem Traum näher kommt: Sängerin Lisiena veröffentlicht ihr drittes Album” »

24. Juni 2014 | Kommentieren


mucmusi, tagebook von M94.5
M94.5 Verlosung: Wer will zu Friska Viljor und Shout Out Louds?
von in Feiern & Kultur

Du hast Bock auf Schwedenpower von “Friska Viljor” und “Shout Out Louds”? Wir verlosen 5 x 2 Tickets für ihre Konzerte beim Dachauer Musiksommer. Continue reading “M94.5 Verlosung: Wer will zu Friska Viljor und Shout Out Louds?” »

05. Juni 2014 | Kommentieren


mucmusi
Von Platzhirschen und zarten Pflänzchen
von in Feiern & Kultur

Mehmet Scholl
„Miss Milla“

(Millaphon Records)

In schlechter Regelmäßigkeit wurden auch früher schon bei bevorstehenden fußballerischen Großereignissen die maßgeblichen Balltreter zu ihren Musikfavoriten befragt – Continue reading “Von Platzhirschen und zarten Pflänzchen” »

02. Juni 2014 | Kommentieren


mucmusi, Nachtkritik
Pop und Pose
von in Feiern & Kultur

Dieser Mann ist etwas sonderbar. Selbst Late-Nighter David Letterman (ganz sicher nicht arm an Erfahrungen) durfte ihn mit Band vor einigen Wochen in seiner Show begrüßen und zeigte sich einigermaßen beeindruckt von der Performance des Leadsängers. Die Rede ist von Future Islands.

Continue reading “Pop und Pose” »

30. Mai 2014 | Kommentieren


mucmusi
Von Münchnern für Münchner – Lokalhelden am Mischpult
von in Feiern & Kultur

Satte 50 Acts auf sieben Bühnen heizen euch am Freitag, den 23. Mai auf dem Lokalhelden Festival ein – Die Jungs von IsarBass haben ihr Bestes gegeben und eine Top-Auswahl an DJs zusammengestellt. Continue reading “Von Münchnern für Münchner – Lokalhelden am Mischpult” »

21. Mai 2014 | 3 Kommentare


mucmusi
Schall im Schilf – Wir haben noch Karten
von in Feiern & Kultur

Kaum ist das Wochenende vorbei, ist man schon wieder am überlegen, was das nächste bringen könnte. Dazu kommt, dass das beliebte Schall im Schilf Open-Air am Samstag bereits nach drei stunden ausverkauft war – zur Enttäuschung vieler Festivalgänger. Aber einen kleinen Funken Hoffnung gibt es noch…

Continue reading “Schall im Schilf – Wir haben noch Karten” »

19. Mai 2014 | 27 Kommentare


mucmusi
Touch your disco-balls
von in Feiern & Kultur

Zwei mal 2 Meter purer Sex – getarnt in den Körpern zweier junger halber Halbgötter in Weiß – vertont in 45 Minuten Discopop deluxe: Eben erschien das Debutalbum „La Discothèque“ der Münchner Popcombo Pierre Henry, mit der wir uns im Sommer letzten Jahres schon mal vortrefflich vergnügt hatten.
Jetzt also: Das erste Album. Eine poppig-groovende Scheibe, die den lässigen Funk und glitzernden Glam der 70er und 80er zurück auf die Dancefloors der heutigen Tanzetablissements bringen will. Da mischen sich lockere Gitarrenriffs mit Synthie-Beats, die direkt vom Ohr in die Beine rutschen und selbige zum Tanz antreiben. Wir haben reingehört. Continue reading “Touch your disco-balls” »

15. Mai 2014 | Kommentieren


mucmusi
Musik aus 1892
von in Feiern & Kultur

Was haben Nick Cave, Tyler, The Creator und Katy Perry gemeinsam? Sie alle versuchen sich neuerdings an einem Song von 1892. Continue reading “Musik aus 1892” »

15. Mai 2014 | Kommentieren


mucmusi
All Night Long – Lange Nacht der Musik
von in Feiern & Kultur

Sie ist eine Münchner Institution: Die Lange Nacht der Musik. Am 17. Mai heißt es wieder: Tanzschuhe an, Ticket holen und ab in den Nachtbus. Kreuz und quer geht es mit feinster Livemusik nächtlichen Lieblingsorte dieser Stadt. 400 Konzerte sind es insgesamt. Continue reading “All Night Long – Lange Nacht der Musik” »

14. Mai 2014 | Kommentieren


mucmusi, Vorverkauf läuft
Nimm zwei!
von in Feiern & Kultur

Eigentlich sind das ja, will man genau sein, zwei Konzerte in einem: Zunächst einmal bietet sich natürlich die fabelhafte Gelegenheit, die nach langer Krankheit Continue reading “Nimm zwei!” »

05. Mai 2014 | Kommentieren


mucmusi
Gewinnt Freikarten für Mercury-Show
von in Feiern & Kultur

Es gibt mal wieder was zu gewinnen: Mucbook verlost drei Mal zwei Freikarten für die Konzertshow “A Tribute to Freddy Mercury” am Freitag, den 9. Mai um 20 Uhr im Circus Krone. Continue reading “Gewinnt Freikarten für Mercury-Show” »

02. Mai 2014 | Kommentieren


mucmusi
Make or Break – Feierwerk eröffnet Festival-Saison
von in Feiern & Kultur

Der Sommer steht vor der Tür. Das heißt, dass auch die Festival-Saison nicht mehr lange auf sich warten lässt. Den Beginn macht das “Make or Break” am kommenden Wochenende auf dem Feierwerk-Gelände – alle Konzerte und Partys gibt es for free. Continue reading “Make or Break – Feierwerk eröffnet Festival-Saison” »

22. April 2014 | Kommentieren


mucmusi
Ein Leben für den Blues
von in Feiern & Kultur

Einer wie John Mayall muss sich nichts mehr beweisen. Wer seit 1965 über 30 Alben veröffentlicht hat, wer mit Rock- und Bluesgrößen wie Eric Clapton, Gary Moore, Alexis Körner, Peter Green oder John Mc Vie (Fleetwood Mac) auf der Bühne und im Studio stand, der hat eigentlich alles erreicht. Continue reading “Ein Leben für den Blues” »

22. April 2014 | Kommentieren


mucmusi
Dena, die “deutsche” “M.I.A.”
von in Feiern & Kultur

Ok, was machen diese Anführungszeichen in der Überschrift? Das mag zwar ziemlich umständlich aussehen, ich will damit aber zeigen, dass Dena eins genau nicht ist — die deutsche M.I.A. Continue reading “Dena, die “deutsche” “M.I.A.”” »

14. April 2014 | Kommentieren


mucmusi
MunichOpenMinded: Myele Manzanza Trio
von in Feiern & Kultur

Myele Manzanza kann man ohne mit der Wimper zu zucken als heißesten Drummer Neuseelands durchgehen lassen. Nach seinem Ausstieg bei der Kiwi-Soul-Formation Electric Wire Hustle, für deren erstes und bisher einziges Album er die Sticks schwang, ist er jetzt solo unterwegs und macht Neuseeland um einen weiteren erstklassigen Musikexport reicher. Continue reading “MunichOpenMinded: Myele Manzanza Trio” »

04. April 2014 | Kommentieren


mucmusi
Band-König von München
von in Feiern & Kultur

Nachwuchs-Scouts aufgepasst! Rec-play veranstaltet in diesem Jahr wieder einen Festival-Contest für Münchner Newcomerbands. Vielleicht ist ja ein kommender Chartbreaker dabei? An vier Freitagen im April und Mai kämpfen 16 junge Bands um den Titel “muc-king 2014″. Continue reading “Band-König von München” »

21. März 2014 | Kommentieren


mucmusi
I say a “trip, hop” — Luko im Cord
von in Feiern & Kultur

Wer jetzt einen Ohrwurm von der Überschrift hat (nein, nicht von Queen, sondern von der legendären Sugar Hill Gang), dem ist klar wie eng Lyrics, Song, Interpret und Musikstil in Genres wie dem Hip-Hop verknüpft sein können.

Dass das nicht immer so ist, zeigt ein Namensvetter des Hip-Hop, der Trip-Hop. Continue reading “I say a “trip, hop” — Luko im Cord” »

18. März 2014 | Kommentieren
mucmusi, Nachtkritik
Ass kickin’
von in Feiern & Kultur

Miraculous Mule
Milla, München, 5. März 2014

Support: Paul & Gwen

Natürlich hätte man es gern gesehen, wenn die drei Jungs aus dem Londoner Nordwesten standesgemäß – aus lauter Begeisterung, versteht sich – mit Bierbechern beworfen und frenetisch bejubelt worden wären, das scheiterte aber leider schon an der spärlichen Besucherzahl im Münchner Clubschlauch Milla.

Continue reading “Ass kickin’” »

07. März 2014 | Kommentieren


mucmusi, Nachtkritik
Langzeitwirkung
von in Feiern & Kultur

Warpaint
Freiheizhalle, München, 25. Februar 2014

Support: All We Are

Einige Tage zuvor spielten die drei quirligen Teenager von Haim an selber Stelle und das Onlineportal der SZ titelte wegen des allzu müden Auftritts böse “Haim wollen heim”. Nun, Warpaint kommen aus der gleichen Stadt, sind nur als Band schon etwas trockener hinter den Ohren – sie mussten sich solches jedenfalls nicht vorwerfen lassen. Allenfalls fehlte es am Willen, sich zu einer zivilen Zeit auf der Bühne einzufinden – hier gibt es ganz offensichtlich zwischen München und Los Angeles unterschiedliche Gewohnheiten – einmal dort angekommen, nutzten die vier Damen ihre Zeit aber mit mehr Hingabe und Spielfreude als das hochgelobte, trendige Poptrio. Continue reading “Langzeitwirkung” »

26. Februar 2014 | Kommentieren


mucmusi
Totgesagte leben länger
von in Feiern & Kultur

Wie oft wurde schon das Ende der Operette vorausgesagt und tatsächlich kränkelt die häufig als kleine Schwester der Oper ein bisschen vor sich hin. Große Häuser sind sich zu fein, Operetten zu spielen, selbst wenn sie eine lange Tradition im Haus hatten. Continue reading “Totgesagte leben länger” »

15. Januar 2014 | Kommentieren


im Interview, mucmusi
For mucbook from Marble Man with love
von in Feiern & Kultur

Auf die besten Dinge im Leben muss man eben immer ein bisschen warten. Und so steigerte das Milla die Spannung auf das anstehende Konzert von The Marble Man durch große Schlangenbildung vor der Tür. Doch als sich die Türen dann endlich öffneten, war es die Warterei wert: The Marble Man und Triska auf einer Bühne! Continue reading “For mucbook from Marble Man with love” »

24. Dezember 2013 | Kommentieren


mucmusi
Auf der Couch mit Beatnikboy
von in Feiern & Kultur

In unserem gemütlichen Wohnzimmer im Cord treffen wir Beatnikboy. Während draußen der Sturm tobt und einem der kalte Wind um die Ohren weht, ist es hier drinnen richtig kuschelig. Und dann wirken die Jungs von Beatnikboy beinahe etwas schüchtern, als wir sie auf unsere Couch beten. Continue reading “Auf der Couch mit Beatnikboy” »

10. Dezember 2013 | Kommentieren


mucmusi, Nachtkritik
Touché Amoré: Die Brüllpoeten
von in Feiern & Kultur

Es muss noch etwas anders als Blut durch diese Ader fließen, die sich seitlich an Jeremy Bolms Hals hinaufzieht und scharf hervortritt, wenn er loslegt. Irgendeine magische Mischung blanker Emotionen Continue reading “Touché Amoré: Die Brüllpoeten” »

21. November 2013 | Kommentieren


im Interview, mucmusi
Musikwelt aufgepasst!
von in Feiern & Kultur

Sie haben die Chance, die absoluten Senkrechtstarter 2014 zu werden. Erst vor wenigen Tagen hat die Band 50/50 in diversen sozialen Netzwerken auf sich aufmerksam gemacht und anscheinend kommen sie bei der Community gut an. Die Zahlen sprechen für sich. Ihre erste Single „Stole The Fire“ erreichte innerhalb der letzten 3 Tage an die 2.500 Klicks auf Soundcloud und ihre, erst seit einigen Tagen bestehende Facebook-Page gewann in diesem Zeitraum mehr als 700 Fans. Continue reading “Musikwelt aufgepasst!” »

13. November 2013 | Kommentieren


mucmusi
Seesturm der roten Blutkörperchen – Roxanne de Bastion
von in Feiern & Kultur

Früher nannte man es die kleine Hausmusik. Heute nennen wir es Wohnzimmerkonzerte, oder etwas urbaner: House Concert – im intimen Kreis, meist auf Einladung. In der Regel versprechen solche Abende eine entspannte, schöne Atmosphäre; so auch diese Woche in München mit Roxanne de Bastion. Continue reading “Seesturm der roten Blutkörperchen – Roxanne de Bastion” »

11. November 2013 | 1 Kommentar