Fotobook, Kultur

Street Art und Graffiti wohin das Auge blickt: München wird noch bunter

Jan Krattiger

Jan Krattiger

Irgendwas mit Medien, Videokameras und Gitarren. Gitarren sind immer gut.
Jan Krattiger

Gleich zwei große Graffiti und ein Tape Art-Werk sind momentan in der Mache in der Stadt. Grund genug, mal mit der Kamera eine kleine Tour zu machen und das ganze einzufangen:

1. Am Pressehaus tz & Münchner Merkur / Loomit & WON ABC

Für eine Kooperation zwischen tz, Magic City, der Stadtsparkasse München und der Färberei bemalen aktuell gerade die Streetart- und Graffiti-Urgesteine Loomit und WON ABC eine Wand an der Bayerstraße. Das Motiv: Eine Hommage an Georg Elser, den Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

2. Schützenwand der HSG / Buntlack Team

Noch ganz am Anfang ist die Schützenwand in der Passauerstraße: Wir haben aber für euch schon mal exklusiv eine kleine Preview auf das Kunstwerk:

3. MUCA / Klebebande

In Kooperation mit der Schweizer Uhrenmarke Oris entstand im MUCA ein Kunstwerk der Klebebande. Das Berliner Tape-Art-Kollektiv hat bei einem „Live-Taping-Event“ den neuen „Oris Art Cube“ verschönert:


Fotos: © Alexa Edelsbrunner // Visualisierung: Buntlack Team // MUCA: © Oris / Vincent Breysacher – Alps Media

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons

Das neue MUCBOOK Magazin #8

Wow, München!
Wie Kreative unsere Stadt verändern.

Bestellen unter:
habenwollen@mucbook.de
oder im Abo abo@mucbook.de

E-MAIL SCHREIBEN, BRIEFKASTEN ÖFFNEN UND DANN IN MÜNCHENS VERGANGENHEIT, GEGENWART UND ZUKUNFT SCHAUEN!
Preis: 4 Euro
zzgl. €1 Versandkosten

MUCBOOK – Das Münchner Stadtmagazin