tagebook von bits & pretzels, tagebooks

Nicht nur für Gründer interessant: Bits & Pretzels 2017 in München

Bits & Pretzels

Bits & Pretzels

Bits & Pretzels ist ein dreitägiges Festival, das 5.000 Gründer, Investoren, Startup-Enthusiasten und andere Entscheider aus dem Startup-Ökosystem zusammen bringt. Das Festival findet in einem einzigartigen Setting um das Oktoberfest herum in München statt. Die erfolgreichsten Entrepreneure aus aller Welt sowie junge, aufstrebende Unternehmer treffen sich bei dem Event, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Am letzten Tag kommen alle Teilnehmer und Speaker in einem Zelt mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: liquid networking
Bits & Pretzels

Die Konferenz für die Gründerszene schlechthin geht vom 24. bis 26. September in die vierte Runde. Gerechnet wird mit bis zu 5.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der ganzen Welt. Was dieses Jahr geboten ist, lest ihr hier.

In diesem Jahr hält Stefan Raab die Eröffnungsrede. Dazu passend hat er gerade ein TV-Format entwickelt, bei dem Erfinder mit ihren Ideen gegeneinander antreten. Nachdem Kevin Spacey im letzten Jahr die Konferenz eröffnet hat, wird er dieses Jahr wieder als Gast dabei sein. Und auch er hat dazu einen guten Grund. Er investiert in Startups und Technologieunternehmen.

Was ist besonders an der Bits & Pretzels?

Fast alles. Am letzten Tag geht es mit Dirndl und Lederhose in den Schottenhamel auf’s Oktoberfest, um eigene Ideen mit erfolgreichen Managern – den Table Captain – u. a. von VRocket Internet, Axel Springer, mymuesli und book a tiger zu diskutieren oder einfach nur zu feiern.

Zwischen Konferenz und Festival

In den Tagen davor werden alle Themen rund um die Gründung eines Unternehmens beleuchtet. Ziel ist es, Geldgeber, junge Gründer und erfolgreiche Gründer in möglichst lockerer Atmosphäre zusammen zu bringen. Dementsprechend heißt das Ganze mal Festival und mal Konferenz.

Die Formate, in denen diskutiert, zugehört und gefragt werden kann, klingen vertraut: „Masterclasses“, Startup-Wettbewerb, Panel-Diskussionen und eine Hauptbühne mit prominenten Sprechern gibt es auch. Mit dabei sind dieses Jahr als deutsche Sprecher Oliver Kahn und Philipp Lahm. Die Bayerische Politik ist durch Ilse Aigner vertreten.

Selfie Philipp Lahm, Fabian Schmidt & Alan Sternberg Colour July 2017

Allein der Preis vom letzten Jahr für die Gewinnerin des Startup-Wettbewerbs zeigt, dass hier nicht gekleckert wird: Ein Ausflug auf die Privatinsel eines Milliardärs zu einem Treffen mit Gleichgesinnten und Kapitalgebern.

Wir dürfen gespannt sein auf dieses Mal – und vor allem auf die ehemalige Beraterin von Steve Jobs, Andy Cunningham und auf Tom O’Reilly von Microsoft.

Follow up demnächst!


Infos in aller Kürze:

Was? Bits & Pretzels
Wann? 24. – 26. September
Mehr Infos gibt es hier


Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel erscheint im tagebook, einer Kategorie, die unsere Partner nutzen können, um neue Ideen und Inspirationen in Blog-Beiträgen vorzustellen.

 

Text: Solveig Wehking, Beitragsbild: Brainpool / Willi Weber

No Comments

Post A Comment

Das Heft über „Wohnen trotz München“

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons