Aktuell, Fotobook, Kultur, Kunst

„Verschwundene Gegenwart“ – Eine Fotoausstellung in Aubing

Jana Juds

Jana Juds

Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt. (Mark Twain)
Jana Juds

„Verschwundene Gegenwart“ – so der Titel einer Fotoausstellung im Kulturzentrum UBO 9 in Aubing. Die beiden Fotografen Cornelia Blomeyer und Klaus Bichlmayer haben sich auf fotografische Spurensuche in die verlassenen Hallen der ehemaligen Schlafwagenfabrik und des alten Heizkraftwerks in Langwied begeben.

Die Vernissage findet am Freitag, den 19. Januar 2018 um 20 Uhr statt.

Die Öffnungszeiten der Ausstellung: Samstag, 20. Januar 2018, Sonntag, 21. Januar 2018, Samstag, 27. Januar 2018, und Sonntag, 28. Januar 2018, jeweils von 14 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Das Beitragsbild und die ersten 3 Fotos in der Galerie sind von Klaus Bichlmayer, die letzten 4 Fotos sind von Cornelia Blomeyer.

1Comment
  • Andrea Fischer
    Posted at 19:08h, 21 Januar

    Das klingt spannend – diese marode Location erzählt seine Geschichte. werde mir die Ausstellung anschauen.

Post A Comment

Das Heft über die Münchner Stadtviertel

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons