Aktuell, Münchenschau, Stadt

„Ich bin kein Verfassungsfeind, sondern primär Kommunist“: Kerem Schamberger im Interview

Jan Krattiger

Jan Krattiger

Irgendwas mit Medien, Videokameras und Gitarren. Gitarren sind immer gut.
Jan Krattiger

Unermüdlich postet Kerem Schamberger täglich Nachrichten aus der Türkei und Kurdistan auf Facebook und dokumentiert damit das Geschehen vor Ort.

Der 31-jährige Münchner Kommunist und Kommunikationswissenschaftler leistet wichtige Arbeit, die aber nicht von allen gern gesehen wird: Zwei Wochen vor unserem Interview hat der bayrische Verfassungsschutz seine Wohnung durchsucht und seine elektronischen Geräte beschlagnahmt und er verliert auf wundersame Weise Follower auf Facebook.

Höchste Zeit also, um sich mal etwas länger mit Kerem hinzusetzen und ein Interview zu führen. Das haben Jan Rauschning-Vits und Larissa Kellerer im Lovelace getan.

Hier ist das Video dazu:

 

Wer sich noch weiter über die Lage in Kurdistan informieren möchte, dem sei diese Veranstaltung am Mittwoch Abend (7.2.) im Import Export ans Herz gelegt. Wer kein Ticket mehr ergattern konnte, kann die Diskussion auch via Livestream verfolgen.


Beitragsbild/Video: © Jan Krattiger

No Comments

Post A Comment

Das Heft über die Münchner Stadtviertel

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons