Aktuell, Münchenschau, Stadt

Sei dabei! Wir schmeißen die MCBW-Eröffnungsparty im LOVELACE

Schmeiß dich in dein bestes Party-Outfit, denn es lohnt sich. Auf der Creative Crossover Night im Pop-Up Hotel LOVELACE treffen die kreativsten Menschen dieser Stadt aufeinander und das wird wild. Zur Munich Creative Business Week (MCBW) sprengt München passend zum Motto „design transforms“ alle Normen und setzt Zeichen für die Zukunft.

 

Kreatives Crossover mit viel Kunst und Design

Zur Eröffnung der MCBW am 3. März 2018 feiern wir von MUCBOOK eine rauschende Party. Mit an Bord ist der Bund deutscher Innenarchitekten (bdia), die ab 19 Uhr eine Installation aus großflächige Farbprismen in 63 Le Corbusier-Farben als interaktive Drehscheibe im Foyer des Lovelace präsentieren. Das Team des DOK.fest München würdigt der Arbeit des derzeit wohl erfolgreichsten Münchner Designers, Konstantin Grcic, um 21 Uhr im Studio 2 mit dem Dokumentarfilm „Konstantin Grcic – Design is Work“. Außerdem sorgen abends künstlerische Interventionen und Performances von Alexis Dworsky & Parcouring-Artist Andreas Ruby, Preisträger des zwei:eins Kunstpreises, im ganzen Haus – und das ist riesig – für Abwechslung: Der Zuschauer schaut nämlich nicht nur zu, sondern muss hier auch selbst aktiv werden. Die Künstler Gülbin Ünlü und Marc Aurel, ebenfalls zwei Preisträger von zwei:eins, präsentieren um 21 Uhr im Studio 1 mit ihrem Projekt VKP eine Musik-Performance. 

Spannende Talks zu Thema Design in München

… gibt’s ab 20 Uhr in der Housetop Bar. Mit dabei sind Jürgen Enninger (Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft), Dorothee Maier (bdia), Elisabeth Hartung (Platform), Adele Kohout (Leiterin des DOK.fest) und Michael Schilling (AZ). Moderiert wird das ganze von unserem Mucbook-Chef Marco Eisenack.

Außerdem läuft ab 18 Uhr im Studio 3, der Mucbook Podcast Box, die erste Folge unseres Podcasts in Dauerschleife.

Und ganz wichtig: Tanzschuhe nicht vergessen!

Tanzen ist erlaubt und erwünscht! Ab 21 Uhr könnt ihr euch auf mehreren Dancefloors so richtig austoben. In der Rooftop Bar findet ab 23 Uhr zum dritten Mal die Partyreihe Lost at Lovelace statt mit Westcost-Legende Egyptian Lover (01 Uhr) statt. Unterstützt wird er von  Yana und Janik von TunefulBlog und Future Dance Music (21 Uhr) und ITALO BRUTALO (23 Uhr). Im Zwickl Appartment sorgen Tobias Wullert mit seinem Project Bavarian Mobile Disco (21 Uhr), Florian Keller (ca. 22.30 Uhr) und ab 02 Uhr Julius Zimmer für Sound.

 

Happy Avocado Toast GIF by Lisa Vertudaches - Find & Share on GIPHY

Nach dem Bloggermarket ist vor der Party!

Zur Einstimmung veranstalten wir ab 10 Uhr bereits einen Bloggermarket im Lovelace, wo Influencer, Blogger und Journalisten sich austauschen können. Am Abend ab 19 Uhr wird es dann richtig spannend, wenn Film, Design, Literatur, Musik, Kunst, Journalismus und Games aufeinander treffen – „Creative Crossover“ eben. Karten gibt es hier.

Außerdem ist eine kleine Ausstellung geboten mit den „Mehr Amore, weniger Bussi Bussi“-Siebdrucken, die fünf junge kreative Menschen für uns gestaltet haben. Neben den Münchner Bekanntheiten Michael Wiethaus aka Mixen, Christian Hundertmark aka C100 und  Katharina Konte haben auch Stephanie Reis aka Letterette und Benjamin Schandelmaier aka Riko de Janeiro einen Druck nur für Mucbook entworfen. Psst! Die Drucke gibt es bei uns auch zu erwerben.

Für alle Weltenbummler und alle Unentschlossenen liefert die Münchner Abendzeitung einen Livestream direkt vom Event. Für alle anderen: Tickets zur Party gibt es hier.

lovelace-mcbw-opening-party


In aller Kürze: 

Was? MCBW Opening by MUCBOOK feat. bdia 
Wo? LOVELACE – A Hotel Happening 
Wann? Samstag, 3. März 2018, ab 19 Uhr
Wie viel? Tickets: 10 Euro im VVK

 


Beitragsbild: Photo by Fidel Fernando on Unsplash.

No Comments

Post A Comment

Das Heft über die Münchner Stadtviertel

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons