Aktuell, München deine Blogger, Stadt

Von Denisa von thefshnblog lernst du, wie du richtig mit einem Shitstorm umgehst

Ein schlecht sitzender Anzug ist wirklich ein trauriger Anblick. Das fand zumindest immer Denisa Scundea und wirft seitdem mit ihrem Blog thefshnblog einen genauen Blick auf die Männermode. Von ihr lernen wir am Samstag auf dem Blogger Market, wie man im Web richtig mit Hatern und Trollen umgeht.

1. Was macht deinen Blog aus?

Nun, thefshnblog habe ich vor drei Jahren ausschließlich für Männermode kreiert. Am Anfang standen Blogbeiträge über Anzüge im Vordergrund. Mit der Zeit hat sich meine Blogger- und Influencer-Aktivität jedoch viel mehr in Richtung Kampagnen Management entwickelt. Das hatte so viel Spaß gemacht, dass ich dann Social Media Management angefangen habe zu studieren.

Auf Anfrage habe ich dann Marken betreut um ihre Produkte online besser zu positionieren. Heute baue ich Kooperationen auf um den Bekanntheitsgrad von Marken zu steigern. Kampagnen kreieren, Shootings organisieren und Influencermanagement zu betreiben macht mir Spaß. Jeden Tag aufs Neue. Und das auch für Internationale Kunden.

2. Was gibt es beim Blogger Market bei dir zu sehen?

Beim Blogger Market halte ich einen Vortrag im Bereich Shitstorm Management. Ich werde über den Umgang mit Hatern und Trolls sprechen, über die eigene Erfahrung berichten und Praxisbeispiele anderer Blogs oder Firmen aufzeigen. Das Thema Shitstorm ist momentan so aktuell, dass ich ab diesen Monat, in München Coachings anbiete. Ich hoffe damit helfen zu können und zwar nicht nur in Krisensituation, sondern auch präventiv damit umzugehen.

3. Was ist dein Blogtrend für 2018?

Das ist eine gute Frage. Ich denke egal ob es um Fashion, Food oder Lifestyle geht, es wird weiterhin viel zu berichten geben. Meiner Meinung nach verschwimmen die Grenzen zukünftig, sodass Blogs sich nicht mehr nur ausschließlich mit einem gewissen Thema beschäftigen. Ein gewisser Trend von „ein bisschen von allem“ ist jetzt schon deutlich spürbar. Ich freue mich jedenfalls darauf, so viele Sichtweisen wie möglich kennen zu lernen!


In aller Kürze

Was? Blogger Market, Tickets gibt es hier
Wann? 3. März 2018, ab 10 Uhr
Wo? Lovelace
Wie viel? 50 Euro // MCBW Opening-Party 10 bzw. 12 Euro

No Comments

Post A Comment

Das neue MUCBOOK Magazin #10

Das Heft über die Münchner Stadtviertel

Bestellen unter:
https://shop.mucbook.de

E-MAIL SCHREIBEN, BRIEFKASTEN ÖFFNEN UND DANN IN MÜNCHENS VERGANGENHEIT, GEGENWART UND ZUKUNFT SCHAUEN!
Preis: 5 Euro
zzgl. 1 Euro Versandkosten

MUCBOOK – Das Münchner Stadtmagazin

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons