Aktuell

Das sind die Gewinner des Isarnetz Blog Awards 2018!

Anna-Elena Knerich

Anna-Elena Knerich

ist francophil und Europtimistin. Denkt (zu) viel und schreibt deshalb. Am liebsten über Kultur, die Helden des Alltags und das Thema mit dem "Zuhause".
Anna-Elena Knerich

Strahlender Sonnenschein und strahlende Gesichter: Bei  31 Grad haben wir die Vorhänge in den Design Offices zugezogen, um auf einer Leinwand stolz noch einmal die Shortlist mit den 32 besten Blogs zu präsentieren. Es waren wie jedes Jahr grandiose Blogs – doch wie das nunmal so ist, kann es nur einen Gewinner (pro Kategorie) geben.

And the blog award goes to…

Dank der konstruktiven Diskussion in der Jurysitzung konnten wir heute mit bestem Gewissen die gläsernen Pokale verleihen – an die 10 wirklichen besten Blogs aus München:

  1. München-Blog: Blog der blauen Stunde
  2. Travel-Blog: Phototravellers
  3. Food-Blog: Feed me up before you go-go
  4. Fitness-Blog: Run further
  5. Culture-Blog: NEØLYD
  6. Family-Blog: Mutti so yeah
  7. Fashion-Blog: Frank-Lin
  8. DIY-Blog: Rosy and Grey
  9. Lifestyle-Blog: freemindedfolks
  10. Corporate-Blog: Café Lotti

 

Herzlichen Glückwunsch! Die Kategorien „Lifestyle“ und „Do it yourself“ waren dieses Jahr zum ersten Mal dabei und waren begeistert über so viele tolle Nominierungen.

Sonderpreis der Jury 2018

Die schicken Blog Awards 2018

Zum ersten Mal hat die Jury dieses Jahr außerdem einen Sonderpreis verliehen – an einen sehr empfehlenswerten Blog über das wichtige Thema Datenschutz: Herzlichen Glückwünsch an Klartext@unverschluesselt!

Das war der Publikumspreis

Wer eines gläsernen Pokals würdig ist, darüber konntet auch Ihr wieder abstimmen. Entschieden habt Ihr Euch für den Japan-Blog The hangry stories !

Ein großes Dankeschön…

…an die Blogger, die mit ihrem Engagement, ihrem Gespür für gute Geschichten und gute Bilder eine Bereicherung für die Münchner Medienlandschaft sind!

…an die fabelhafte Jury, die sich über 120 Blogs akribisch genau und ernsthaft angeschaut und fair bewertet hat!

…an die Isarnetz-Crew, die das schöne Event heute mit auf die Beine gestellt hat!

…an die Sponsoren der Pokale (Travellers Insight – der Blog vom Flughafen München und Lasergavur München) und der Preise (One to One und D Opener)!

Prost und bis zum nächsten Jahr!

Wir stoßen nun auf die wohlverdienten Gewinner an und freuen uns auf den Blog Award 2019. An alle, die es dieses Jahr nur knapp auf Platz 2 oder 3 geschafft haben – bleibt dran, vielleicht klappt es im nächsten Jahr!

Weitere Infos

über die einzelnen Jurymitglieder und die Bewertungskriterien findet Ihr hier.


Beitragsbild: © Sara Joppe

3 Comments
  • Kerstin Kitzmann
    Posted at 23:36h, 21 April

    Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner, die Plätze zwei und drei und alle, die nominiert wurden. Es ist so phantastisch, dass wir so viele tolle Blogs in München haben. Macht weiter so. Auch wenn nicht alle auf Platz 1 sein können.

  • Suse
    Posted at 13:51h, 23 April

    Wäre sicherlich interessant die Shortlist der besten 32 Blogs noch hier anzufügen, für alle die nicht persönlich dabei sein konnten 🙂 Vielleicht könnt ihr das ja noch nachtragen!

    Liebst,
    Sue

  • Florian
    Posted at 16:09h, 26 April

    Wir waren zur Verleihung leider nicht da und haben es auf Korfu erfahren. Wir sind super happy und freuen uns riesig!!! Sehr sehr cool und macht weiter so

    Liebe Grüße
    Biggi & Florian

Post A Comment

Das Heft über „Wohnen trotz München“

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons