Aktuell, Leben, Lecker

Wunderschöner Hinterhof & leckeres Essen: das Emmi’s Kitchen im Glockenbach

Janna

Janna

"Denkt glückliche Gedanken!" Was gibt es mehr zu sagen, außer vielleicht: Früher hieß es, mit einem Zitat zu beginnen sei gut, aber es hieß auch, dass ich niemals öffentlich schreiben werde ... und bitte Janna halte dich kurz! Tja es ändern sich einige Dinge und die Anderen vielleicht auch ...
Janna

Was gibt es Schöneres, als an einem sonnigen Wochenende draußen zu frühstücken! Dafür haben wir das perfekte Café gleich neben dem sonst recht turbulenten Gärtnerplatz gefunden: Emmi’s Kitchen.

Die Seele baumeln lassen im wunderschönen Hinterhof von Emmi’s Kitchen in der Buttermelcherstraße

Unser erster Eindruck, nachdem wir an einem Tisch unter dem schönen Weinblätterdach im Hof platz nehmen: Hier lässt es sich wunderbar entspannen. Und genau das machen wir dann auch. Die Plätze wahlweise in der Sonne oder im Schatten sind perfekt um den ganzen Vormittag bis hin zum Nachmittag zu verbummeln und auch drinnen lässt es sich gut sitzen.

Auch wenn es bereits 12 Uhr ist zaubert uns Frank, der Koch, ein leckeres Frühstück. Wir haben die Wahl zwischen Pancakes, verschiedenen Fruit Bowls, Porridge oder Avocadobrot. Zu trinken gibt es neben dem üblichen Coffee & Co ebenfalls Smoothies, bei denen wir nicht widerstehen können. Wir entscheiden uns für das Avocadobrot (6 Euro) sowie Zimtschnecke (2,90 Euro) und Beerensmoothie (5,50 Euro) und genießen alles in der wunderbaren Mittagssonne, die zwischen den Weinreben hindurchblitzt.

Wer eher etwas Deftiges will, wird bei den Hauptspeisen fündig und kann zwischen Suppe, Linseneintopf, Chili sin Carne, zwei Burgern, Salaten und Bowls wählen. Lecker sieht alles auf jeden Fall aus, weshalb wir jetzt schon unser nächstes Mittagessen in Emmi’s Kitchen planen.

Die Qual der Wahl zwischen Zimtschnecken, Bowls, Burgern, Porridge …

Rundum zufrieden verlassen wir den kleinen Hof und überlegen noch, ob die entspannte Atmosphäre wohl vom Yogastudio gegenüber kommt. Uns ganz egal, beim nächsten Brunch – immer am 1. Sonntag im Monat – schauen wir auf jeden Fall vorbei. Wir würden uns sogar auf Regen freuen, um einmal im schnuckeligen Café am Fenster zu sitzen, da wir es bereits zu unseren besten Frühstückscafés hinzugefügt haben.

Für alle im Osten Münchens arbeitenden Menschen gibt es übrigens eine gute Nachricht, ihr könnt euch Mittags auch bei Emmi’s Kitchen am Rosenheimer Platz stärken oder etwas für die Pause mitnehmen.


In aller Kürze:

Was? Emmi’s Kitchen – Vegan Delhi
Wo? Buttermelcherstr. 11 (im Hof) / Rosenheimers. 67
Wann? Täglich von 11:00 bis 18 Uhr (Glockenbach)
Mo – Fr 10:00 bis 16 Uhr (Haidhausen)
Brunch: 1. Sonntag im Monat (Glockenbach)

 


Beitragsbild: Emmi’s Kitchen, Weitere: Janna

No Comments

Post A Comment

Das Heft über die Münchner Stadtviertel

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons