Louloute
Fashion-Ding, Leben

Du willst coole Schnittmuster? Dann unterstütze Louloute bei ihrer Crowdfundingkampagne

Louloute ist Laden, Nähatelier & Online-Shop in einem. In dem Laden im Westend kann bei Nähkursen jeder selbst tätig werden und nach Anleitung und Herzenslust das Schneiderhandwerk von Clair lernen. Mit dem hauseigenem Modelabel „Claire Massieu“ liefern Claire und Moni lässige und zugleich elegante Kleidung, die den eigenen Wünschen und Vorstellungen noch angepasst werden können.

Oder man wird gleich selbst tätig, denn die hauseigene Kollektion soll es bald auch als  SCHNITTMUSTER geben! Und hier kommst du ins Spiel:

Mucbook: Wie viel fehlt euch noch beim Crowdfunding?

Moni: Nach einer knappen Woche haben wir ca. 40 Prozent unseres Fundingziels erreicht. Das ist schon ein superduper Start, aber geschafft ist es erst, wenn wir bei 100 Prozent (7000 Euro) angekommen sind. Dann flippen wir total aus 🙂 Bis zum 1. Juni kann man uns noch auf https://www.startnext.com/clairemassieu unterstützen.

Moni vom Nähatelier Louloute im Westend.

Seit wann ist Nähen so beliebt? Und merkt ihr das in eurem Atelier?
Moni: Eigentlich besteht schon seit einigen Jahren mehr Interesse am Selbermachen im Allgemeinen. Hoffentlich ist es nicht nur ein Hype, sondern eine neue Bewegung und Lebenseinstellung. Bei uns ist die Nachfrage seit circa drei Jahren gleich, jedoch saisonbedingt.

Außerdem kann man beim Nähen auch schön entspannen, weil man alles andere vergisst und einen Glückshormon-Overload bekommt, wenn ein selbstgenähtes Teil endlich fertig ist.

Wir drücken auf jeden Fall die Daumen. Und für alle, die eine kurze Nähpause einlegen wollen, unser MUCBOOK Magazin gibt es auch dort zu kaufen bzw. zu lesen. Wo du das Magazin noch überall findest? Hier entlang.

No Comments

Post A Comment

Das Heft über die Münchner Stadtviertel

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons