Blumenladen im Westend Muenchen Tischerie
Aktuell, Leben, Schöne Sachen

Der (wahrscheinlich) schönste Blumenladen Münchens: Tischerie & Avecarta

Janna Lihl

"Denkt glückliche Gedanken!" ... und schreibt darüber ...
Janna Lihl

Ina Lapucha und Evelyn Köhnlein haben sich letztes Jahr zusammengetan uns sich endlich getraut! Und es hat sich gelohnt! Die beiden eröffneten zusammen einen Blumenladen der besonderen Art oder wie es die beiden nennen: Die Tischerie und Avecarta.

„Bei der Tischerie geht es um das Leben und es gebührend mit schönen Dingen zu feiern.“ Ina

tischerie blumenladen floraldesign ina

Ina, die Besitzerin der Tischerie kümmert sich um Fest & Floraldesign und das mit ganzem Herzen. Zunächst wollte sie eigentlich einen Online Verleih für Festzubehör aufbauen, doch dann kam der Zufall und schwups war die Tischerie geboren. Nun berät Ina in ihrem wunderschönen Laden bereits seit einem Jahr ihre Kund*innen. Egal ob für einen kleinen Blumenstrauß oder ein ganzen Blumenkonzept für die Hochzeit. Sie nimmt sich für alle die Zeit, die sie brauchen.

Als wir das erste Mal den bezaubernden Laden betreten empfängt sie uns mit einem strahlenden Lächeln und der Bemerkung, dass es gerade viel zu tun gibt. Trotzdem nimmt sich Ina Zeit und steht uns mit Rat und Tat bei der Pflanzenauswahl für unser Mucbook Büro zur Seite. Und, so viel sei verraten, wir waren danach noch oft da und wurden immer mit diesem Lachen und dieser Herzlichkeit begrüßt, egal wie stressig es war.

„Ich bin Gestalterin, weil ich die Welt schöner machen will!“ Evelyn

Evelyn Hochzeitsdesign Avecarta Muenchen

Evelyn, die zweite im Bunde, ist die Besitzerin von Avecarta und teilt sich mit Ina den Laden in der Kazmairstraße 33. Sie kümmert sich um das perfekte Design rund um die Hochzeit. Egal ob Karten, Einladungen, kleine Gastgeschenke oder Webseite, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und die gelernte Designerin verwandelt alle Wünsche zusammen mit Ina in wunderbare Erinnerungen an den (vielleicht) schönsten Tag des Lebens.

Blumen die lange leben

Aber nicht nur die beiden Besitzerinnen sind reizend, sondern auch der Laden sieht wirklich richtig toll aus. Nicht zu überfüllt, wie einige Blumenläden in der Stadt es gerne sind, sondern schön klar und trotzdem einladend. Weniger ist eben manchmal wirklich mehr. Und so setzt Ina auch gerne auf Blumen und Kränze, die getrocknet werden können. Damit die Käufer*innen möglichst lange etwas davon haben. Denn „ein Blumenladen ist nicht unbedingt immer das Nachhaltigste. Das will ich gerne ändern,“ so die Floristin. Und genau das ist ebenfalls ein Grund, warum wir gerne immer wiederkommen. Hier wird einem definitiv nichts angedreht, sondern auch noch darauf geschaut, dass man lange damit glücklich ist und das ist doch etwas Besonderes beim Kauf eines Blumenstraußes. Und ok zugegeben: wir haben uns auch in Evelyns Hund verliebt.

Tischerie Avecarta Muenchen Blumenladen

In aller Kürze:

Was?

Avercarta & Tischerie
Blumenladen, Floraldesign, Hochzeitsdesign und mehr

Wo?

Kazmairstraße 33, im Westend

Öffnungszeiten

Di, Mi, Fr 9.30 – 17.30 Uhr, Do 9.30 – 18.30 Uhr, Sa 9.00 – 16.00 Uhr


Titelbild © judith Stopp

Alle anderen Fotos Tischerie & Avecarta

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons