tagebook von Gasteig, tagebooks

Die Türmer sind endlich auf dem Dach!

Gasteig

Sie stehen über der Stadt und wachen über das Geschehen, zumindest für eine Stunde. Die Rede ist von den Türmern, die am Projekt Türmer München teilnehmen. Bereits zum Start haben wir von Joanne Leightons Kunstperformance auf dem Dach des Gasteig berichtet. Nachdem aktuell aber ja nichts so kommt, wie ursprünglich geplant, blieb auch die Aktion Türmer München nicht von Corona verschont.

Statt vom Aussichtsraum hoch über der Stadt auf dem Dach der Philharmonie, wurden die Termine in individuelle Räume verlegt. Egal ob im eigenen Zuhause, über den Dächern der Stadt oder im öffentlichen Raum: Die Türmer haben kreative Wege gefunden, ihren Weitblick trotzdem zu haben.

Jetzt gibt es gute News: Die Türmer dürfen endlich auf das Dach!

Der Aussichtsraum auf dem Dach des Gasteig, der eigens für die Aktion von Benjamin Novo entworfen wurde, ist nun endlich für die Türmer freigegeben. Zwei Mal täglich dient er als Ort der Interaktion zwischen Türmer und Stadt. Dass dieser Ort nicht unbedingt nötig ist, um diese Interaktion stattfinden zu lassen, haben die letzten Wochen eindrücklich bewiesen: Mit ein bisschen Kreativität konnten bisher 161 Münchner*innen ihren Blick über die Stadt schweifen lassen. Der größte Teil davon zwar nicht wie ursprünglich geplant auf dem Dach der Philharmonie, doch die Orte, an denen die Türmer sich jeweils eine Stunde Zeit genommen haben, um über die Stadt zu schauen, lesen sich mindestens genau so aufregend: Ob in den eigenen vier Wänden, in der Stadt mit Blick auf Frauenkirche, den Englischen Garten oder das Deutsche Museum, auf dem Monopteros, im Olympiapark oder gar beim Eisbaden haben sich die Türmer kreative Alternativen überlegt. 

Tuermer-Kunstperformance, 730 Muenchner Buerger bewachen Muenchen, Susanne Hermanski in der Panorama-Lounge im 26.Stock im SZ Hochhaus,13.Dezember 2020 , Copyright : Foto : Stephan Rumpf
Aussicht auf den Olympiapark bei Astrid Heckmeier
Blick über die Dächer der Stadt bei Katrin Status
Mit Blick auf Schloss Nymphenburg von Maximilian Websky

Das Fazit fällt bisher auch positiv aus: Es wird Geburtstag gefeiert, die eigene Beziehung zur Stadt reflektiert und einfach nur der Moment der Ruhe genossen.

Ab sofort geht es also wieder wie ursprünglich geplant weiter. Inzwischen kannst du auf dem Blog, der die Aktion begleitet, schon einen Einblick in die bisherigen Türmerstunden gewinnen.

Aktuell sind alle Termine für Türmer vergeben, ab September werden wieder neue Slots im Kalender auf der Türmer-Website freigeschaltet.

+++ Verlosung für deine Stunde über der Stadt +++ Verlosung beendet +++

Du hast kein Glück bei der Platzvergabe für die Türmer gehabt und möchtest noch teilnehmen? Wir haben noch zwei Slots zu vergeben – am 17.7. morgens zu Sonnenaufgang und am 16.7. abends zu Sonnenuntergang. Verrate uns in den Kommentaren, welcher Termin dir lieber ist und werde mit ein bisschen Glück Türmer*in. Ausgelost wird am 6. April.


Beitragsbild: © Beate Michel

34 Comments
  • Catherine Keane
    Posted at 15:18h, 29 März

    Wenn möglich würde ich am 16.7. abends teilnehmen 🙂

  • Larissa faass
    Posted at 15:25h, 29 März

    17.07 ☀️

  • Louisa Bauer
    Posted at 16:06h, 29 März

    Beides liebend gerne

  • Katho
    Posted at 16:30h, 29 März

    Total gerne am 16.7. am Abend

  • Victoria Halt
    Posted at 18:09h, 29 März

    Egal wann! Ich würde mich riesig freuen!

  • Heike
    Posted at 18:23h, 29 März

    17.7.

  • Claudi Langanke
    Posted at 18:35h, 29 März

    Danke für die großartige Möglichkeit, für mich wär beides toll 😉
    Wenn ich mich entscheiden muss dann lieber abends, viele Grüße, Claudi

  • Monika Neumeier
    Posted at 19:17h, 29 März

    Der frühe Vogel fängt den Wurm, 17.07 früh morgens

  • Maria Tsatira
    Posted at 19:19h, 29 März

    16.7. bitte!

  • Moni
    Posted at 20:11h, 29 März

    Ich würde mich einfach nur freuen auf dem Dach zu stehen, ich würde wahnsinnig gerne am 16.07.abends oder am 17.07. morgens mit meinem Blick über unsere wunderschöne Stadt schweifen … ❤️

  • Melissa Schmitz
    Posted at 20:23h, 29 März

    Gerne am 16.7 abends ❤️

  • Pauline
    Posted at 22:13h, 29 März

    Ich würde gerne den 16,7 abends gewinnen – Sonnenuntergänge mit Aussicht sind die schönsten 🙂

  • Herbert Gerhard Schön
    Posted at 22:20h, 29 März

    Der Sonnenaufgang am Samstag den 17. Juli 2021 ist um 5:36 Uhr?
    Dann müsste ich mit der S-Bahn um 5:05 Uhr in Johanneskirchen losfahren, damit ich um 5:20 Uhr beim Gasteig unten am Eingang stehe?
    Reichen diese beiden vorhergehenden Fragen als Begründung dafür, dass mir der Sonnenuntergang am Freitag den 16. Juli 2021 deutlich lieber wäre?

  • Isabella Heckel
    Posted at 22:23h, 29 März

    Das wäre mega !!! Bitte den 17.07! 🙂

  • Sebastian
    Posted at 22:29h, 29 März

    16.7. Am Abend.

  • Lena Schmidberger
    Posted at 23:51h, 29 März

    17.07 wäre schön

  • Christiane Lissner
    Posted at 01:07h, 30 März

    Gerne den Sonnenaufgang

  • Maria Fuchs
    Posted at 05:47h, 30 März

    Jeder der beiden Termine würde mir zusagen

  • Simon Schmid
    Posted at 08:14h, 30 März

    Schwierige Entscheidung! 🙂 aber der 17.07. wäre famos!

  • Marlene
    Posted at 08:23h, 30 März

    Gerne am 16.7 zum Sonnenuntergang 🙂

  • Yasmin Scholz
    Posted at 09:04h, 30 März

    17.7 morgens sunrising Minga

  • Herbert Volz
    Posted at 09:23h, 30 März

    Gerne an einem der beiden Tage!
    Ich war/bin schon auf der Warteliste.
    Wie ich hier sehe gibt es keine Männerquote.

  • lena schittler
    Posted at 10:12h, 30 März

    Wie schön! Ich möchte unbedingt !!! Bitte den 17.07!

  • Sabine Heißner
    Posted at 12:08h, 30 März

    16. Juli

  • Christoph Bläser
    Posted at 17:13h, 30 März

    Dem weiß blauen Himmel so nah, wie schön ist das denn?! Als Frühaufsteher gerne den Termin 17.7.

  • Claudia
    Posted at 18:31h, 30 März

    Danke für die schöne Aktion, 16.7 abends wär traumhaft…..

  • Dirk
    Posted at 21:07h, 30 März

    Zu gerne wäre ich an einem der beiden Termine dabei, stehe gerne früh auf oder genieße die Aussicht bei Sonnenuntergang. Uns allen viel Glück!

  • Anja Kirsten
    Posted at 00:26h, 31 März

    Egal , Hauptsache ich kann diesen tollen Blick genießen

  • Eva
    Posted at 17:32h, 01 April

    Kein früher Vogel!

  • Katharina
    Posted at 17:35h, 01 April

    Der 17.7. wäre toll, als nachträgliches Geburtstags Highlight

  • Claudia Deniers
    Posted at 17:57h, 01 April

    Ich würde gerne am 16.07. abends “türmern”

  • MAXI GRILLO
    Posted at 22:36h, 01 April

    Am 16.7 wäre toll bitte

  • Fabienne Ward
    Posted at 18:04h, 02 April

    Sonnenuntergang hört sich traumhaft an! Und das mit einem schönen Glas Vino in der Hand und der Sonnenbrille im Gesicht. Freu mich drauf.

  • Ingrid
    Posted at 21:26h, 02 April

    Als eigentlich vehemente Langschläferin würde ich gerade deswegen gern den Sonnenaufgang am 17.07. sehen, um das Erlebnis zu etwas ganz besonderem für mich zu machen. Sonnenuntergänge kenne ich viele, Sonnenaufgang bewusst angeschaut hab ich das letzte mal im September 2018 im Bryce Canyon.

    P.S.: Wenn es stattdessen der Sonnenuntergang am 16.07. wird, freue ich mich aber natürlich auch.

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons