sportplaetze-muenchen-kostenlos
Tagebook der Abendzeitung, tagebooks

Fußball, Tischtennis & Co.: neue interaktive Karte zeigt, wo man kostenlos sporteln kann

Abendzeitung

Die Abendzeitung München ist "Das Gesicht dieser Stadt". Eine intelligente Boulevardzeitung, die es so kein zweites Mal gibt.
Abendzeitung

Fitness-Freaks und Hobbysportler aufgepasst! Eine neue interaktive Karte zeigt, wo sie in München kostenlos Sport treiben können.

München – Der Frühling ist langsam wieder in München angekommen – die Tage werden länger, die Temperaturen steigen, da sportelt man natürlich noch lieber im Freien.

DerSportartikelhändler SportScheck hat jetzt eine Karte entwickelt, auf der Orte angezeigt werden, an denen man umsonst Sport machen kann. Parks, Bolzplätze, Skateparks, Tischtennisplatten oder andere Sportstätten – die Karte zeigt die Punkte anhand des MVV-Liniennetzes an.

Sportbegeisterte können unter folgenden Kategorien auswählen:

Fußball
Tischtennis
Basketball
Funsport Sommer (u.a. Beachvolleyball, BMX, Skaten, Slackline, Surfen)
Funsport Winter (u.a. Eislaufen, Rodeln)

Den ganzen Artikel mit Karte findest du hier!

 

Foto: imago/ZUMA Press/SportScheck/AZ

Tags:
No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons