Leben, Was machen wir heute?

Gutes Klima in München?

München schmückt sich ja ganz gerne mal mit dem Titel „Radlhauptstadt“, brüstet sich damit, bald 100 Prozent sauberen Ökostrom zu nutzen und überhaupt der absolute Vorreiter beim kommunalen Klimaschutz zu sein. Aber was steckt hinter all den Initiativen – wie öko ist München wirklich?

Eine rot-grüne Stadtregierung und trotzdem Atomstrom – wie passt das zusammen? Unterstützt die Stadtverwaltung die Nutzung der Solarkraft ausreichend? Und wo bleibt die angeblich doch viel effektivere Nutzung der Windkraft? Diese Themen bereden die Teilnehmer einer Podiumsdiskussion der VHS im Gasteig am 24.05. untereinander und mit dem Publikum.

Eine wichtiges Thema, deshalb unsere Empfehlung: hingehen!

Vorbild für den Klimaschutz? Wie gut steht München wirklich da? Podiumsdiskussion am 24.5. im Vortragssaal der Bibliothek im Gasteig, Rosenheimerstraße 5

19- 21 Uhr, Eintritt frei

www.mvhs.de

1Comment

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons