Siebdruck
tagebook von Hallo Schönes, tagebooks

DIY-Siebdruckwerkstatt mit Stephanie von der WerkBox³ am 7. September im Stierblut-Store

Hallo Schönes

Am Freitag, den 07. September, heißt es wieder HALLO SCHÖNES, dieses Mal bis spät in die Nacht und das mitten in der Münchner Innenstadt. Gleichzeitig findet nämlich auch die lange Shopping-Nacht statt. Das bedeutet für uns: Yeah, Ausreden für ewiges Bummeln not needed!
Hallo Schönes

Zu unserem diesjährigen Hallo Schönes-Designer Sale im Stierblut-Store haben wir drei wunderbare Designer eingeladen, die wir dir hier in den letzten Tagen vorgestellt haben. Für alle kreativen Shoppingbegeisterten haben wir aber noch eine besondere Überraschung:

Unsere DIY-Siebdruckwerkstatt! Zusammen mit Stephanie Schmitz von der WerkBox³ kannst du am 7. Spetember neue und alte Schätze mit unseren zwei liebsten Mucbookmotiven verschönern. Davor möchten wir dir heute die Frau und Werkstatt hinter dem Projekt vorstellen.

Ein waschechtes Münchner Kindl

Stephanie Schmitz wurde 1986 in München geboren und studierte in ihrer Heimatstadt Zeichnung, Malerei und Graphik an der freien Kunstwerkstatt. Erst nach ihrem Abschluss began sie sich als freischaffende Künstlerin für die Siebdrucktechnik zu interessieren:

„Da bei meinen Werken der Schwerpunkt auf Fotografie, Illustration und Grafik liegt, hat mich beim Siebdruck die Möglichkeit meine Motive auf unterschiedlichen Materialen vervielfältigen zu können besonders fasziniert.“

Den Meisten kommt beim Stichwort „Siebdruck“ wohl als erstes der Jutebeutel in den Sinn. Dabei kann von Glas bis Papier jedes Material mit einer glatten oder leich strukturierten Oberfläche bedruckt werden.

WerkBox³ – Der Ort am Ostbahnhof für alle Kreativen

2009 began Stephanie zusammen mit ihrem Vater  in einem gemeinnützigen Verein die offene Werkstatt WerkBox³ aufzubauen. Aus einer rund 400 Quadratmeter großen, ehemaligen Industriehalle am Ostbahnhof entstand ein Ort für kreative Freischaffende: In der Werkstatt kannst du abschließbare Boxen anmieten, private Sachen und Werkzeuge verstauen und den Raum jederzeit für deine kreativen Ideen nutzen.

Ob sägen, schleifen, schweißen, nähen oder töpfern – in der Werkbox3 ist alles erlaubt. Wekrzeuge und Geräte werden gemeinschaftlich geteilt, ebenso alle mitgebrachte Erfahrungen.

„Die WerkBox³ ist mehr als nur ein großer Hobbyraum. Sie ist ein Treffpunkt für Kreative, ein Ort für neue Ideen und Projekte und für den Erfahrungsaustausch.“

Gemeinsam mit einer Studienkollegin eröffnete Stephanie vor sieben Jahren den Bereich „versiebt und durchgedruckt“ als Teil der WerkBox³. Heute führt sie die Siebdruckwerkstatt alleine, nutzt sie einerseits für ihre eigenen Kunstprokjekte und bietet gleichzeitig Bands, jungen Designern und Künstlern den Raum zum kreativen Schaffen und Bedrucken an.

Erfahrung und Freude an kreativer Arbeit in die Welt hinaus bringen

Für weniger erfahrene Freunde der Kunst finden in der WerkBox³ regelmäßig Veranstaltungen und Workshops statt: Vom Buch- und Siebdruck bis hin zu selbstgemachten Schmuck aus Glas kannst du hier mit ein wenig Hilfestellung in vielen künstlerischen Bereichen kreativ werden.

Workshop Siebdruck

Die Kreativität bei Kindern zu wecken, liegt Stephanie Schmitz besonders am Herzen. Deswegen ist sie mit ihrer Siebdruckausstattung regelmäßig an Schulen und Kindergärten unterwegs und gibt dort Kurse zu Siebdruck, kreativen werken und Upcycling. Für Geburtstagsfeiern kannst du ihre Werkstatt auch anmieten: Die Kinder werkeln, während die Eltern im Container Collektiv genüßlich einen Kaffee schlürfen.

DIY-Siebdruckwerkstatt beim Hallo Schönes

Aber auch gerade unser durchstrukturierter, festgefahrener Erwachsenenalltag schreit manchmal nach ein bisschen kreativer Abwechslung. Deswegen besucht uns Stephanie Schmitz am 7. September beim Hallo Schönes-Designer Sale im Stierblut-Store. Ihre Siebdruckausstattung bringt sie natürlich mit. Mitgebrachte Materialien kannst du kostenlos bedrucken und weiße T-Shirts und Jutebeutel bekommst du bei uns für 10 bzw. 5 Euro.

Noch mehr Informationen zu unserem Designer Sale und warum du an diesem Tag sogar bis 24 Uhr shoppen kannst, liest du hier.


In aller Kürze:

Was? „Hallo Schönes“-Designer Sale zur Nachtschwärmer-Nacht inkl. Siebdruckwerkstatt
Wann? 7. September bis 24 Uhr geöffnet
Wo? Stierblut, Sendlinger Str. 37, 80331 München
Mehr Infos zum Designer-Sale findest du hier.


All pictures by Stephanie Schmitz

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons