NICHTS VERPASSEN

Wir informieren dich wöchentlich über interessante Menschen, neue Projekte und die (wirklich) wichtigen Events in München.

Events

MUCBOOK

MAGAZIN

AUSGABE 10

Mucbook11

Das MUCBOOK-Magazin erscheint mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten 2 x im Jahr.

Für die elfte Ausgabe unseres MUCBOOK-Magazins haben wir uns einem großen Thema gewidmet, das uns ganz besonders am Herzen liegt: Wohnen in München. Also trotz München. Wir schauen uns nicht nur an, wie München wohnt. Wir fragen nach den Ursachen, suchen Alternativen zum üblichen Mietwahnsinn und lassen uns die schrägsten Geschichten über die Wohnungssuche und das Zusammenleben erzählen.

Du willst es haben?
Kein Problem, bestellt doch direkt bei uns

  • Kurz vor der Eröffnung: hinter den Kulissen beim Z Common Ground in Laim

    Bald – am 30.April – geht es los im riesigen Zwischennutzungsprojekt „Z Common Ground“ in der Zschokkestraße 36 mit Kunst, Theater und kulturellem Rambazamba. Die letzten Monate waren über 80 Künstler bereits fleißig bei der Arbeit und so können wir euch an dieser Stelle schon......

    zum Artikel
  • Wir sprengen die Charts mit Linus Volkmann im Heppel&Ettlich am 28. April

    Zuletzt hat er uns erklärt, warum sowohl die Beatles als auch Radiohead „Idioten“ seien. Jetzt, auf Linus Volkmanns Tour zu seinem neuen Buch, erfahren wir endlich, endlich wie man reich und berühmt wird. Und zwar ohne zu Proben: „Sprengt die Charts! Wie werde ich Popstar......

    zum Artikel
  • Wie leiwande Weißwurst aus der Dose: Das war Bilderbuch im Zenith

    „Urleiwand“ war laut Bilderbuch-Sänger Maurice Ernst seine erste Weißwurst aus der Dose – was wir absolut nicht nachvollziehen können. Durchaus nachvollziehen können wir allerdings den so außergewöhnlich verrückten und gleichzeitig melodischen Indie-Pop der Österreicher. Bilderbuch lieferte im Zenith eine gut gelaunte und energiereiche 90-minütige Performance......

    zum Artikel
  • Weltverbesserung und andere Marotten: Interview mit der Schauspielerin Eva Bay

    Wenn Maximilian Kraus Pizzas bringt, wird Eva Bay zum Clown. Manchmal ist sie auch ein 60-jähriger Junkie. Manchmal ein Superheld im Fledermaus-Kostüm. Außerdem ist sie ein „cooler Typ“. Warum das so ist? Weil Eva Schauspielerin ist, in Theater, Film und Fernsehen. Und weil Theaterautorin Nora......

    zum Artikel
  • Deine neue Lieblingsband: Monako im Ampere am 26. April

    Attentione, attentione! Monako kommen nach Monaco. Am 26. April spielt die Hamburger Band im Zuge ihrer Tour mit Lion Sphere- vorerst ihr letztes geplantes Konzert in München (in Italien verwirrenderweise als Monaco bekannt). Erstmal aufmerksam auf sich gemacht hat die Band bei ihrem Auftritt auf......

    zum Artikel
  • „Das Leben ist eins der Härtesten“ – Giulia Becker kommt mit ihrem Debütroman ins Freiheiz

    Giulia Becker ist witzig, jung und Feministin. Dass sie witzig ist, weiß man von ihrem Twitter-Account und ihren Gags als Autorin beim Neo Magazin Royale. Dass sie Feministin ist, weiß man spätestens seit 2016, als sie für’s Neo Magazin Royale das gesellschaftskritische Lied „Verdammte Scheide“......

    zum Artikel

HITPARADE

KOLUMNEN

  • Meine-Halte-pullach
    Meine Halte: Pullach – kleines Dorf, großes Leben

    Seit knapp 17 Jahren wohne ich nun schon in Pullach und dennoch kommt es mir nicht so lange vor. Schon komisch, oder? Der erste Gedanke, der den meisten in den Sinn kommt, wenn man in Pullach aussteigt: Ach, was ein süßes kleines Dörfchen. Pff, falsch......

    zum Artikel
  • raeume mieten party muenchen
    Die 10 (wirklich) besten Orte für deine nächste Feier

    Wo soll die Party stattfinden, wenn die Wohnung danach noch benutzbar sein soll und die Isar keine Option ist? Wir haben 10 (wirklich) gute Locations herausgesucht, in denen deine nächste Party steigen kann. Für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack sollte die passende Location dabei sein. Die......

    zum Artikel
  • Meine Halte: Rosenheimer Platz – wo Schönes und Hässliches zusammenkommt

    Wenn man am Rosenheimer Platz steht, fällt es schwer, sich ein eindeutiges Urteil zu bilden. Auf der einen Seite strahlt dich der prächtige Brunnen des Weißenburger Platzes an, auf der anderen stehen graue Gebäude aufgereiht an der Rosenheimer Straße mit kleinen Läden, die teils süß,......

    zum Artikel

SOCIAL MEDIA

  

  

  

    Load More

    Das Heft über „Wohnen trotz München“

    Simple Share Buttons
    Simple Share Buttons