Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABSCHIEBEHAFT ABSCHAFFEN: Demonstration vor dem Justizministerium

April 2 - 12:00 - 14:00

Veranstaltung Navigation

Veranstaltungskalender
Letzte Artikel von Veranstaltungskalender (Alle anzeigen)

    Gegen die Ausweitung der Abschiebehaftkapazitäten in Bayern – Abschiebehaft abschaffen

    Bayernweites antirassistisches Bündnis ruft zu Demonstration in München auf

    02.04.2022 – 12 Uhr – Justizministerium Bayern (Prielmayerstraße 7, München)

    Bayern baut weiter Knäste – und zwar fleißig. Durch die geplante Vervierfachung der Abschiebehaftplätze von 2021 bis 2025 profiliert sich Bayern einmal mehr als asylpolitischer Hardliner, der selbst den zarten Trend zum migrationspolitischen Umdenken auf Bundesebene unterläuft und seine ganz eigene Vorstellung von “Humanität und Ordnung” umsetzt: durch die Inhaftierung von Menschen, die keine Aufenthaltstitel in Deutschland haben. Abschiebehaft ist eine vorbeugende Zwangsmaßnahme, um die Durchführung einer gewaltsamen Abschiebung sicherzustellen. Einziger Grund für die Inhaftierung ist der fehlende Aufenthaltsstatus, die Haft dauert oft mehrere Wochen bis Monate.

    Details

    Datum:
    April 2
    Zeit:
    12:00 - 14:00
    Veranstaltungskategorien:
    ,
    Veranstaltung-Tags:
    , , ,
    Webseite:
    https://www.kalinka-m.org/events/abschiebehaft-abschaffen/

    Veranstalter

    Münchner Flüchtlingsrat

    Veranstaltungsort

    Justizministerium
    Prielmayerstraße 7
    München, Deutschland
    Google Karte anzeigen
    Simple Share Buttons
    Simple Share Buttons