Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Öffentlich vs. Privat – Entwürfe für den Sattlerplatz in München @ Lothringer 13

11. März 2017 - 11:00 - 12. März 2017 - 20:00

Veranstaltung Navigation

Veranstaltungskalender

Was machen wir heute? Was machen wir am Wochenende? Wenn du mal wieder so gar keinen Plan hast, gibt es hier alle Veranstaltungen auf einen Blick.
Veranstaltungskalender

Letzte Artikel von Veranstaltungskalender (Alle anzeigen)

    „Öffentlich versus Privat – Entwürfe für den Sattlerplatz in München“

    Podiumsdiskussion und Ausstellungseröffnung

    Im Zentrum Münchens – am Sattlerplatz, steht ein Parkhaus aus der Nachkriegszeit, dessen Nutzungsverträge 2016 ausgelaufen sind. Das Grundstück gehört der Stadt München. Gegenüber hat ein privater Investor das ehemalige Postgebäude gekauft und möchte dieses Grundstück kommerziell entwickeln.

    Münchner Bürgerinnen und Bürger fragen: Welche Chancen bieten sich hier in einem der letzten offenen Entwicklungsräume der Innenstadt, im Zusammenspiel und der Wechselwirkung unterschiedlicher Objekte und Flächen und im Spannungsfeld zwischen öffentlicher Verantwortung und privaten Interessen?

    Seit Jahren beschäftigt sich die Kommunalpolitik mit dem Thema und es gibt eine Reihe von Anfragen und Vorschlägen. 2009 wurde für das Gesamtareal ein städtebaulicher und landschaftsplanerischer Ideenwettbewerb beschlossen (mit Realisierungsteil für das Postareal). Das Ergebnis des Wettbewerbsverfahrens soll dem Bebauungsplanverfahren zu Grunde gelegt werden. Mit dieser Immobilie im Eigentum der Stadt hat München die voraussichtlich letzte Möglichkeit, in der Altstadt frei zu planen.

    Doch:
    – Wer soll hier Planung und Entwicklung bestimmen?

    – Welche Ziele, Vorstellungen, Bedürfnisse und Interessen sollen die Planung und Entscheidungen leiten?

    – Wie kann das bürgerschaftliche Interesse am zukünftigen Leben und Treiben in der Münchner Altstadt zur Geltung kommen?

    – Wer definiert die Interessen der Stadt: Bürgerinnen und Bürger, die „Wirtschaft“, Touristen…?

    – Oder soll die Immobilie und der Platz Einzelinteressen zugeordnet werden, wie es schon auf den montierten Verbotsschildern verkündet ist: „DER SATTLERPLATZ IST KEIN ÖFFENTLICHER PLATZ“?

    Eintritt frei, Zugang barrierefrei.

    Präsentiert von der Lothringer13 Halle in Zusammenarbeit mit dem Münchner Forum
    Initiatoren: Peter Arnold, Münchner Forum, Leiter des AK Innenstadt & Michael Wallraff, Architekt Wien

    Details

    Beginn:
    11. März 2017 - 11:00
    Ende:
    12. März 2017 - 20:00
    Veranstaltungskategorien:
    ,
    Veranstaltung-Tags:
    , , ,
    Website:
    http://www.lothringer13.com

    Veranstaltungsort

    Lothringer13 Halle
    Lothringer Str. 13
    München, 81667
    + Google Karte
    Telefon:
    +49 (0)89 666 07 333
    Website:
    http://www.lothringer13.com/

    Die Start-up Ausgabe

    Simple Share Buttons
    Simple Share Buttons