Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Picknick Noises & Voices @Olympiaberg

Juli 5 - 14:00 - 18:00

Veranstaltung Navigation

Veranstaltungskalender
Letzte Artikel von Veranstaltungskalender (Alle anzeigen)
    Picknick Voices & Noises – Pausenmedien und Zukunftsmusik ist Teil des Festivals des Spiels, des Sports und der Kunst. Veranstaltet vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.
    ***
    5. Juli, 14 bis 18 Uhr
    ***
    TREFFPUNKT:
    Collective Futures Space, ein gemütliches Areal, kuratiert von Mirca Lotz, das sich auf der Grünfläche auf dem Olympiaberg befindet (in der Nähe der Olympiaalm, Biergarten)
    ***
    LINE UP & TIME TABLE:
    ab 14 Uhr zwischen den Sound- und Performances Sessions:
    Ian Jakab aka IbuProPhet (DJ-BIKE)
    ab 14 Uhr:
    Sushi-Bauchladen-Performance: Toshio Kusaba
    14.20 bis 14.40 Uhr
    Soundkunst, Performance: Klaus Erika Dietl, Masako Ohta, Mucho Pitchu
    15.20 bis 15.40 Uhr
    Soundkunst, Tanz, Performance: Simone Elliot, Andrea Lesjak, Rag Treasure, Lina Zylla
    16.20 bis 16.40 Uhr
    Soundkunst, Performance: Maria Berauer, Karo Knote, Kat Petroschkat (The Hercules And Leo Case)
    17.20 bis 17.40 Uhr
    Soundkunst, Performance: Ghazaleh E, Ian Jakab
    Guest from outer spheres: Geister-Box von Martin Krejci aka Institut für Leistungsabfall und Kontemplation
    ***
    INFO:
    “Picknick Noises & Voices” wird kuratiert vom MEDIENTUNGSHÖLLE. Die Veranstaltung ist Teil des Festivals des Spiels, des Sports und der Kunst. Veranstaltet vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.
    Frei nach dem olympischen Geist wird gemeinsam geforscht und gespielt. Im kollektiven Miteinander entsteht eine anarchische Spielwiese, ohne dabei den Blick für die feinen Unterschiede zu verlieren. Der Olympiaberg wird dabei zum Klangkörper. Münchner*innen und Gäste aus aller Welt sind eingeladen, experimentelle Musik, Performance und Tanz zu erleben. Zwischentöne und Pausenflirren, Bites & Beats, das Leise im Lauten – mal rein akustisch, mal zart verstärkt – wird zum kollektiven Erlebnis.
    Dabei trifft das Publikum auf Künstler*innen und Musiker_innen, die sich zwischen Klangkunst, Blasmusik, Djing, Performance, Tanz und akustischen DIY-Experimenten bewegen – darunter einige aus dem ALLIGATOR GOZAIMASU Kollektiv.
    Picknick Noises & Voices versteht sich als Möglichkeitsraum, der Lust machen möchte, über eigene Grenzen hinweg zu blicken. In ungewissen Zeiten sind alle zum Improvisieren aufgefordert: Gegenseitiges Zuhören wird bei Picknick Noises & Voices zur Basslinie.
    Wir freuen uns sehr auf Euch!
    ***
    Ihr könnt selbst ein kleines Picknick mitbringen oder gegen Spende Getränke und vegetarische und vegane Brotzeit am “Collective Futures Space”, unserem Veranstaltungsort, bekommen.
    Es ist ein sehr gemütlicher Ort, ideal, um dort einen ganzen Nachmittag zu verbringen.
    ***
    Die Veranstaltung beginnt pünktlich, damit die Anschlussprojekte ab 18 Uhr ohne Verzögerung stattfinden können.
    ***
    Veranstaltungs-Foto: Susanne Ludwig

    Details

    Datum:
    Juli 5
    Zeit:
    14:00 - 18:00
    Veranstaltungskategorien:
    , ,
    Webseite:
    https://www.facebook.com/events/391482953020311

    Veranstaltungsort

    Olympiaberg
    Auf der Grünfläche auf dem Olympiaberg befindet (in der Nähe der Olympiaalm, Biergarten) Google Karte anzeigen
    Simple Share Buttons
    Simple Share Buttons