Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Space is the place – Vernissage @ BNKR

Januar 31 - 19:00 - 23:30

Veranstaltung Navigation

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Was machen wir heute? Was machen wir am Wochenende? Wenn du mal wieder so gar keinen Plan hast, gibt es hier alle Veranstaltungen auf einen Blick.
Veranstaltungskalender

Letzte Artikel von Veranstaltungskalender (Alle anzeigen)

    English Version: http://www.bnkr.space/opening-michael-sailstorfer/

    SPACE IS THE PLACE (Part 2/4)

    MICHAEL SAILSTORFER

    Einzelausstellung

    Eröffnung: Donnerstag, 31. Januar 2019, 19 Uhr
    Laufzeit: Bis Sonntag, 12. April 2019

    Der von Lukas Feireiss kuratierte BNKR-Ausstellungsturnus 2018/2019 widmet sich unter dem Titel SPACE IS THE PLACE der künstlerischen Wahrnehmung von Raum und Architektur. Diesem kuratorischen Ansatz entsprechend entwickelt Michael Sailstorfer (1979) die kommende Einzelausstellung mithilfe der für ihn so typischen Inbesitznahme von Räumen.

    Es handelt sich nach mehr als zehn Jahren um die erste Einzelausstellung des weltweit anerkannten Künstlers in München. Sie umfasst bereits existierende Werke wie ‚Tränen‘ (2015), ‚Bulb‘ (2010) und ‚Lohmann‘ (2008) sowie eine eigens für die Ausstellung neu geschaffene Arbeit, die sich direkt auf den Ausstellungsort, einen ehemaligen Luftschutzbunker bezieht. Ausgangspunkt des skulpturalen wie dramaturgisch aufgeladenen Werks Michael Sailstorfer’s sind stets alltägliche oder technische Materialien, welche durch eine bewusste Dekontextualisierung und Rekonfiguration ebenso subversive wie poetische Bedeutungsumschichtung erfahren. Durch seine künstlerische Transformation fordert Sailstorfer zugleich allgemeine Attribute und physische Grenzen von Objekten und Räumen heraus. Sailstorfer’s ebenso präzise wie humorvolle Arbeiten bestechen dabei durch ihre inhaltliche wie formale Vielschichtigkeit und künstlerische Virtuosität.

    Kurator
    Lukas Feireiss (1977) arbeitet als Kurator, Künstler und Autor in der internationalen Vermittlung von Kunst, Kultur und zeitgenössischer Reflexivität jenseits disziplinärer Grenzen. Er ist Herausgeber und Kurator zahlreicher Bücher und Ausstellungen im Bereich Kunst, Design und Architektur. Lehrbeauftragter an verschiedenen Universitäten im In- und Ausland und Leiter des Masterstudiengangs Radical Cut-Up am Sandberg Instituut, Amsterdam.

    BNKR – current reflections on art and architecture
    Ungererstraße 158 / 80805 München
    www.bnkr.space

    Leitung Nina Pettinato
    +49 (0)89.689 0606 20, pettinato@bnkr.space

    Öffnungszeiten
    Jeden Sa und So, 14 – 18 Uhr, Eintritt frei

    Kostenlose Führungen
    (Di, Mi, Do) nach Vereinbarung unter info@bnkr.space

    Öffentliche Verkehrsmittel
    U-Bahn U6, Haltestelle „Alte Heide“

    Pressekontakt

    NICKL PR
    Goethestraße 25A / 80336 München
    www.nickl-pr.de

    Lisa Bellmann
    +49 (0)89.480 71 03, lisa-bellmann@nickl-pr.de

    Details

    Datum:
    Januar 31
    Zeit:
    19:00 - 23:30
    Veranstaltungkategorien:
    , , , ,
    Veranstaltung-Tags:
    , , ,
    Website:
    https://www.facebook.com/events/1957177094331399/

    Veranstalter

    BNKR

    Veranstaltungsort

    BNKR
    Ungererstraße 158
    München, 80805 Deutschland
    + Google Karte
    Website:
    http://www.bnkr.space/
    Simple Share Buttons
    Simple Share Buttons