Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vernissage No Longer Art – „Stop making sense, it’s as good as it gets“

11. November 2017 - 19:00

Veranstaltung Navigation

Veranstaltungskalender
Letzte Artikel von Veranstaltungskalender (Alle anzeigen)
    No Longer Art: Salvage Art Institute
    Ausstellung kuratiert von Elka Krajewska und Mark Wasiuta
    Ausstellungsdesign von Elka Krajewska, Mark Wasiuta, und Adam Bandler
    Eröffnung und Vortrag
    Samstag, 11. November 2017, 19.00 Uhr
    Vortrag von Künstlerin Elka Krajewska (Gründerin Salvage Art Institute, New York)
    und Mark Wasiuta (Columbia University, New York), 20.00 Uhr
    Ausstellung, 11. November 2017 bis 25. February 2018
    BNKR, Ungererstraße 158, 80805 München, www.bnkr.space
    „Salvage Art“ (wörtlich: Bergungs/Altstoff/Abwrack-Kunst), ist ein Begriff aus der Sprache der amerikanischen Kunstversicherungen und bezeichnet solche Artefakte, die durch absichtslose und irreparable Beschädigung ihren Status als Kunstwerk verloren haben. Das von der Künstlerin Elka Krajewska gegründete Salvage Art Institute in New York widmet sich diesen mit Totalschaden deklarierten Werken, archiviert und stellt sie aus – und schafft damit gleichzeitig eine Plattform, die die Festlegung von finanziellen, ästhetischen und sozialen Werten von Kunst zur Diskussion stellt. Die Ausstellung No Longer Art , die Bestände aus dem Archiv des Salvage Art  Institute präsentiert und in Zusammenarbeit mit der Columbia University in New York entwickelt wurde, ist zum ersten Mal in Deutschland zu sehen.

    Details

    Datum:
    11. November 2017
    Zeit:
    19:00
    Website:
    http://www.bnkr.space/

    Veranstaltungsort

    BNKR
    Ungererstraße 158
    München, 80805 Deutschland
    + Google Karte
    Website:
    http://www.bnkr.space/
    Simple Share Buttons
    Simple Share Buttons