Aktuell, Essen, Leben, München deine Blogger

Blogbook stellt vor: Biancas Blog – oder „Essen gehen ist auch ein Hobby“

Anna-Elena Knerich

ist francophil und Europtimistin. Denkt (zu) viel und schreibt deshalb. Am liebsten über Kultur, die Helden des Alltags und das Thema mit dem "Zuhause".
Anna-Elena Knerich

Nachdem unsere letzte MUCBOOK-Printausgabe ganz dem Thema „Food“ gewidmet war, konnten wir vor Kurzem unser sechstes Heft „München, wohin gehst Du?“ feiern. Zur großen Launch Party kamen auch viele Bloggerinnen und Blogger aus München – Grund genug, um euch in unserer Blogbook-Reihe mal wieder einen neuen Blog vorzustellen! Und, obwohl wir es bereits ausgiebig im fünften Heft durchgekaut haben, bleibt das Essen eben doch eines der wichtigsten Themen. Für manche Foodblogger ist es sogar ihr Beruf – wie für Bianca, die ihr Geld mittlerweile als Restauranttesterin verdient. Doch Essen ist viel mehr als ein Job für sie: „Essen gehen ist auch ein Hobby!“

Die Münchnerin begann bereits vor vielen Jahren und lange vor dem weit verbreiteten Trend, ihr Essen im Restaurant zu fotografieren. Irgendwann hat sie deshalb Bianca’s Blog ins Leben gerufen, den sie euch hier vorstellt:

1. Mein Blog soll…
…auf keinen Fall werblich wirken und eins zu eins vergleichbar mit jedem anderen Blog sein. Persönlichkeit und Individualität spielen eine große Rolle.

2. Mein idealtypischer Leser…
…ist eine Mischung aus Foodie, Münchner und begeistertem Fan rund um das Thema Essen – offen für Neues und natürlich Gutes.

3. Die bisher schönste Überschrift: „Die besten Kaiserschmarrn in München und Umland“

4. Der bisher meist geklickte Blogeintrag: Siehe oben.

5. Wenn ich diesen Blog nicht machen würden, hätte ich mehr Zeit für…
…mein komplettes Leben, bzw. hätte ich dann von einem auf den anderen Tag überhaupt keine Aufgabe mehr weil ich 24/7 meine Website mache.

6. Leitspruch der Redaktion…
…Redaktion? Essen gehen ist auch ein Hobby ist mein Claim!

7. Online lese ich sonst noch…
…wenig. Nachrichten und Foodtrends. Wenig Blogs. Magazine mag ich auch. Ich brauche aber immer einen Mehrwert beim Lesen, will also was lernen.

8. Offline findet man mich…
…in Restaurants, Cafes und auf Presse-Events. Ich lebe dort sozusagen. 😉

9. Mein liebstes Lied der Woche…
…was? Ich höre Spotify. Höre eher alte Musik, nichts Aktuelles.

10. München braucht dringend…
…weniger Baustellen, freundlicheren Service in Restaurants, besseres Wetter, mehr Parkplätze und durchdachtere Gastronomie-Konzepte.

5 Comments
  • Steffi
    Posted at 13:23h, 09 August

    Sie lebt von ihrem „Blog“, aber kein einziger Artikel ist als Werbung gekennzeichnet. 😉

  • Biancas Blog
    Posted at 16:47h, 09 August

    Hallo Steffi,
    vielleicht erkundigst Du dich erst einmal bei mir selbst, WIE ich davon lebe. 😉 Außerdem stimmt das nicht. Liebste Grüße, Bianca.

  • Frank
    Posted at 11:52h, 10 August

    Ich finde Biancas Blog sehr ansprechend, vor allem zeigt sie wie man als Blogger erfolgreich Geld verdienen kann – denn auch ein Blogger muß ja von was leben 😉 ich hoffe ja, ich schaffe das auch noch mit meinem Blog 😉

  • Sandra Lehmbach
    Posted at 15:07h, 26 September

    Coole Blockvorstellung! Da hab ich bald noch mehr Auswahl 🙂

    Liebe Grüße aus dem Designhotel Südtirol

  • Simon
    Posted at 11:20h, 29 März

    Ein sehr schöner Beitrag!

    Viele liebe Grüße aus meinem Rhetorik Training

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons