ihk-existenz
Anzeige, tagebook der IHK Existenz

Das war die IHK-Existenzgründer Messe

IHK Existenz

Am 12. November fand in München die Gründermesse IHK Existenz statt. Initiiert wurde sie für Existenzgründer, Jungunternehmer und Startups. Mehr als 100 Workshops und Vorträge zu Themen wie Finanzierung, Fördermöglichkeiten und aktuellen Marketingchancen fanden statt. Außerdem haben 40 Aussteller jungen Gründern alle Infos für eine erfolgreiche Grundsteinlegung ihres Unternehmens geliefert. Wir haben Tom von der Isar auf Messe-Tour geschickt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mobypicture.com zu laden.

Inhalt laden

1. Dr. Uwe Kirst, Mediator, Coach und Prediger (wie er sich gern selber nennt):

Sein Buch Selbstständig mit Erfolg erschien schon in der siebten Auflage
Was er voran bringen will: “Menschen zu sich selbst führen, ihnen einen Impuls geben. Das ist es, warum ich das hier tue.”

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mobypicture.com zu laden.

Inhalt laden

2. Felix Füchtner:

Er war bei spreadmix (gefördert durch das Media Lab Bayern), Mr. Startup, und jetzt bei ABC Venture Gates Germany
Was er hier will: “In und von München für mein nächstes Startup lernen.” München sei nämlich in Deutschland der beste Standort für Startups. “Sonst halt Silicon Valley.”
Was er hier erwartet: “Neues Lernen und Buchtipps.”

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mobypicture.com zu laden.

Inhalt laden

3. Robin Simon, aus der Medienbranche und Christoph Knauf, Finanzberater:

Ihre Ziele vor Ort: Kontakte sammeln und neue Impulse bekommen. “Nur der Dumme denkt, er weiß schon alles.”

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mobypicture.com zu laden.

Inhalt laden

4. Linette Heimrich, Crowdfunding-Beraterin bei der IHK München:

“Mein persönliches Herzensprojekt ist die Open IHK Plattform open.ihk-muenchen.de, die ich gerade voran treibe.”
Sie freut sich hier über: “Ganz viele Crowdfunding-Beratungen und alle Kärtchen verteilt zu haben! ;-)”

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mobypicture.com zu laden.

Inhalt laden

5. Benjamin Weiderer, hat Finanz- und Wirtschaftsmathe an der TU München studiert. Ist aber auch noch: Personal Coach, Fitnesstrainer und Lifecoach:

Er sagt: “Jeder hat 6-9 Lebensbereiche, die er unter einen Hut bekommen muss.” Und dabei hilft Benjamin.
Hier her gekommen, um: “neue Infos zu bekommen und alte Lücken zu schließen.”


Für alle, die nicht dabei sein können, bietet die IHK für München und Oberbayern das ganze Jahr über Informationen und kostenlose Beratung für Gründer, Startups und Jungunternehmer unter ihk-muenchen.de/gruender

 

(c) Bilder und Videos: Tom von der Isar, folgt ihm auf Snapchat!

Ähnliche Artikel

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons