tagebook von Dom Perignon, tagebooks

Dom Pérignon Studio eröffnet in München

Dom Perignon

Dom Pérignon,der Champagner für alle, die auf der Suche nach etwas Außergewöhnlichem sind.
Dom Perignon

Wer ab dem 7. September auf der Maximilianstraße in München unterwegs ist – beim Shoppen oder Schaufensterbummel – der sollte unbedingt bei Hausnummer 11 haltmachen. Ein paar Treppen hinunter, und schon befinden Sie sich in einem anderen Universum – in der fabelhaften Welt von Dom Pérignon!

Vom 7. bis 10. September hat dort das Dom Pérignon Studio geöffnet – ein extravaganter Pop-up Showroom auf 500 qm mit Bar, Lounge und Ausstellung. Gäste können sich hier über die ikonische und legendäre Champagnermarke in all ihren Facetten informieren, oder man schaut einfach auf ein Glas Dom Pérignon vorbei und lässt in aller Ruhe diese außergewöhnliche Location auf sich wirken. Ein Teil der Rauminstallation ist inspiriert von dem deutschen Konzept-Künstler Michael Riedel, der auch die diesjährige Limited Edition für Dom Pérignon entworfen hat. Zudem hat Riedel für Dom Pérignon ein eindrucksvolles Kunstwerk geschaffen, den Dom Pérignon P2 Monolith, limitiert auf eine exklusive Serie von 25 Stück. Der Monolith ist ein Block aus Marmor, der aufgeklappt eine Flasche Dom Pérignon P2 enthält.

Für die Kulinarik ist auch gesorgt: Passend zum Dom Pérignon Vintage 2006 gibt es ausgewählte DP Snacks. Für den größeren Hunger haben die Isar Dogs, Experten für Gourmet Fast Food, exklusiv für das Dom Pérignon Studio Hot Dogs Deluxe in vier verschiedenen Variationen kreiert: den Vintage Dog, Thrill Dog, Dom Dog und den Studio Dog. Alle vier Hot Dogs gibt es selbstverständlich auch als vegetarische Variante.
Ihr Gastgeber im Dom Pérignon Studio ist Florian Fischer, der ehemalige Barchef des Hotel Vier Jahreszeiten.

Das Dom Pérignon Studio ist der ideale Treffpunkt für alle, die den ultimativen Champagner lieben oder nach dem Shoppen einfach relaxen wollen und dafür ein außergewöhnliches Ambiente suchen. Für Menschen mit einem anspruchsvollen Geschmack, die das wirklich Besondere schätzen und die wissen, dass es das nur ganz selten gibt – und in diesem Fall auch nur für kurze Zeit!
Das Tages-Gericht, der Dom Pérignon Hot Dog, mit einem Glas Dom Pérignon Vintage 2006 kostet 25 Euro.

Diese Fotogalerie bietet schon einmal einen Einblick in das Dom Pérignon Studio:

Man sieht sich – im Dom Pérignon Studio, auf ein Glas Dom Pérignon…

#DomPérignonStudio


In aller Kürze:
Was?
Pop Up Store Dom Pérignon Studio
Wann? 7. – 9. September, 11.30 bis 22 Uhr // 10. September, 11.30 bis 19 Uhr
Wo?
Maximilianstr. 11

No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons