tagebook des Jüdischen Museums, tagebooks

“Eigene Vorannahmen überdenken” – ein audiovisueller Rundgang durch die Ausstellung “Jüdisches Europa heute”

Juedisches Museum

Wie sieht ein jüdisches Europa heute aus? Zwei Semester lang betreute Dr. Daniel Habit vom Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie an der LMU Studierende bei ihrem Praxisprojekt. In der Ausstellung “JÜDISCHES EUROPA HEUTE. EINE ERKUNDUNG” werden die Erlebnisse der jungen Forscherinnen und Forscher in einem kreativen Ausstellungsdesign präsentiert.

Der Journalist Matthias Eberl will von Dozent Habit wissen, was es mit dem gelben Haus in Umeå auf sich hat, ob man die Postkarten in Budapest mitnehmen kann und warum Marbella von einem großen Spiegel beherrscht wird.

„JÜDISCHES EUROPA HEUTE. EINE ERKUNDUNG.“ from Jüdisches Museum München on Vimeo.

JÜDISCHES EUROPA HEUTE.
EINE ERKUNDUNG
Ein studentisches Projekt des Instituts für Volkskunde/Europäische Ethnologie der LMU München

08. Juli 2015 bis 14. Februar 2016

Wechselausstellung in Ausstellungsebene 1

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons