Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

PERSER PENTAGON PERFORMANCE Preisverleihung und Premiere @ Kunstpavillon

Februar 28 - 19:00 - 21:00

Veranstaltung Navigation

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Was machen wir heute? Was machen wir am Wochenende? Wenn du mal wieder so gar keinen Plan hast, gibt es hier alle Veranstaltungen auf einen Blick.
Veranstaltungskalender

Letzte Artikel von Veranstaltungskalender (Alle anzeigen)

    Die Perser Pentagon Performance von Patricia London Ante Paris wurde mit dem Förderpreis der Kurt Eisner Kulturstiftung ausgezeichnet. Im Jahr 2018 steht der Förderpreis nach Jean Jaurès unter dem Motto „Der Kapitalismus trägt den Krieg in sich, wie die Wolke den Regen“.
    Perser Pentagon Performance ist ein Projekt im öffentlichen Raum, das Tanz und Musik mit skulpturalen Objekten vereint und das Publikum zum Akteur macht.
    PPP zitiert das Kriegsdrama „Die Perser“ von Aischylos und verweist zugleich auf aktuelle Kriegsgefahren (Pentagon) und den brutalen Sieg 1919 der „Weißen“ über die „Roten“ sowie das Ende der bayrischen, demokratischen Räterepublik.

    Mit:
    TANZ: Katrin Schafitel, Brygida Ochaim, Ludger Lamers
    MUSIK: Jo Arneth
    SPIEL: Martina Bieräugel, Gerd Palmer

    PPP findet im und am Kunstpavillon und am Neptunbrunnen im Alten Botanischen Garten statt. Bei jedem Wetter, wie im Krieg.
    Warm anziehen! Für Regenschutz wird gesorgt.
    Eintritt frei

    Details

    Datum:
    Februar 28
    Zeit:
    19:00 - 21:00
    Veranstaltungkategorien:
    , , ,
    Veranstaltung-Tags:
    , ,
    Website:
    http://www.kurt-eisner-kulturstiftung.de/

    Veranstaltungsort

    Kunstpavillon

    Die Start-up Ausgabe

    Simple Share Buttons
    Simple Share Buttons