Kultur

Hip Hop didn`t stop – 8 Monate und weiter

Marco Eisenack

Mix_Grafik_430

Das Crux surft auf einer beeindruckenden Erfolgswelle, seit es im ehemaligen Zerwirk die Bässe durchs Gemäuer böllern lässt. Die ehemals durch Anwohnerbeschwerden zerbröselte Denkmalschutz-Location ist inzwischen eine feste Adresse für Hip-Hop und Elektro jenseits des Mainstreams. Die Macher haben jetzt ihren Sommer-Mix ins Netz gestellt.

„Egal ob es regnet oder 30 Grad im Schatten hat, den passenden Soundtrack für diesen Sommer gibt’s hier und jetzt“, verkündet Dan Gerous auf der Crux-Website. Gemeinsam mit seinem Partner Tommy Montana hat er den “8 Months of Crux”-Mix recorded, ausschließlich Tracks von Artists enthält die schonmal im Crux gespielt haben.

Hier der Mix inklusive Playlist zum Anhören auf Soundcloud.

Das Ergebnis sind 66 Minuten mit Zombie Disco Squad, L-Vis 1990, Douster, Pase Rock, Terry Lynn, Theophilus London, Riva Starr, Tim Turbo, Yolanda Be Cool und vielen anderen.

Ab 27.08. gibt es den Mix auf CD samt Hülle, Tracklist und Sticker.

Tags:
, ,
No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons