tagebook des Feierwerks

I LIKE TRAINS aus LEEDS

Feierwerk

Feierwerk unterstützt junge Münchner Kunst, Musik und Kultur seit über 30 Jahren. Wir versuchen ohne Dogma und Ideologie verschiedenartige Kulturen in ihrer Eigenständigkeit und Dynamik zu unterstützen und dabei ständig selbst neue Anregungen aufzunehmen.
www.feierwerk.de
Feierwerk

I_Like_Trains_Cover_The_Shallows

Die 2004 gegründete Band I LIKE TRAINS hat sich angeblich wirklich nach ihrem Hobby, Züge zu beobachten, benannt. Das klingt zwar nicht sonderlich spannend – ihre Musik ist es aber schon. Düster angehauchter, elegischer PostRock, den sie bei ihrem München-Konzert am 05.11. in der Kranhalle präsentieren werden.

Markenzeichen der Band aus Leeds ist die Verarbeitung historischer Geschichten in ihren Songs geworden. Sänger David Martin singt zum Beispiel über Robert Scott’s Südpolexpedition im Wettlauf mit Amundsen. Untermalt wird das Ganze von zentnerschwerem, stockdunklen und existenziellen PostRock, bei dem jeder Ton die ganze Last der Welt zu tragen scheint. Wenn sie am Montag, den 05.11., endlich wieder live in München zu sehen sein werden, haben sie ihr neues Album „The Shallows“ im Gepäck, das im Mai auf dem bandeigenen Label ILR veröffentlicht wurde. Im Vorprogramm ist die Hamburger Band Der Rest zu sehen, Einlass ist um 20:00 Uhr, Tickets gibt es für 14 EUR auf muenchenticket.de!

Ähnliche Artikel

No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons