Aktuell, Kolumnen, Münchner Gesichter

Münchner Gesichter mit Matija

MUCBOOK Redaktion
Letzte Artikel von MUCBOOK Redaktion (Alle anzeigen)

Fans von The Foals und Two Door Cinema Club aufgemerkt: Auch München kann Indie-Pop, und zwar ziemlich Feinen. Seit bereits 2011 ist die Band rund um Sänger Matija Kovacs auf den Bühnen der Stadt unterwegs, erst als The Capitols, seit einigen Jahren unter dem Namen Matija. Sie spielen bittersüßen schwärmerischen Indie-Pop, der gut mit internationalem Sound mithalten kann. Am 9. Oktober erscheint das neue und zweite Album byebyeskiesofyesterday, 2021 kommt dann passend dazu die Tour.

Wir haben den Jungs aus München vorab schon mal die wichtigsten Fragen gestellt. Und psssst, vielleicht gibt’s auf Facebook was zu gewinnen:

Hey Matija, sagt mal…

Weißwurst oder Leberkas?

Obazda

Woran arbeitet ihr gerade?

An einem neuen live set für die byebyeskiesofyesterday tour 2021

Worüber flucht ihr am häufigsten in München?

Die Öffnungszeiten

Euer bayerisches Lieblingssprichwort?

Liaba an Bauch vom saufa ois an Buckl vom oabeitn

Welcher Song inspiriert eure Arbeit?

Bittersweet Symphony The Verve

Wenn ihr ab sofort nur noch Musik von eine*r Künstler*in hören könntet, von wem?

Blood Orange

Das macht euch zu Münchnern:

Wir sind hier geboren und lieben die bayerische Kultur.

Geht immer:

Hans Mielich Gasthaus in Giesing

Euer Lieblings- Insta- oder Twitteraccount?

bandmemes666

Wo war eure wildeste Partynacht?

Definitiv in Passau


Beitragsbild: © Hieronymus Josh

Tags:
, , ,
No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons