tagebook des Feierwerks, tagebooks

Raus mit dem Alltag, rein mit der Kunst!

Feierwerk

Feierwerk unterstützt junge Münchner Kunst, Musik und Kultur seit über 30 Jahren. Wir versuchen ohne Dogma und Ideologie verschiedenartige Kulturen in ihrer Eigenständigkeit und Dynamik zu unterstützen und dabei ständig selbst neue Anregungen aufzunehmen.
www.feierwerk.de
Feierwerk

Drei Münchner Mädels zeigen, was passiert, wenn man dem Bedürfnis nach mehr Freiheit im Alltag einfach nachgibt, weil man einfach die Schnauze voll hat von einem durch Arbeit bestimmtes, freudloses Leben. Wer wissen will, wie das genau aussieht, kann sich die faszinierende Ausstellung von Florencia Bley, Alexandra Lotter und Jana Roth unter dem Titel „Alltag raus, Kunst rein“ im Feierwerk Farbenladen anschauen und sich inspirieren lassen.

Obwohl Florencia Bley, Alexandra Lotter und Jana Roth eigentlich grundverschieden sind, eint sie doch eine bedeutende Gemeinsamkeit: Alle drei kündigten im vergangenen Jahr ihre Jobs, gingen auf lange Reisen, wechselten die Perspektive, ließen die Farben fließen und widmeten sich nach langer Zeit endlich wieder ihrer Kunst.

Und die kann sich sehen lassen! Impressionen aus fantastischen Welten, bunte Mittelfinger gegen den tristen grauen Alltag und ein trauriges Gemüt. In Fließtechnik geschaffene, intuitive, abstrakte, aber lebendige Bilder. Beeindruckende Fotos von authentischen Menschen, von Momenten der Hoffnung und Augenblicken des Konflikts.

FLORENCIA BLEY

Mit Acryl- und Aquarellfarben, Kaligraphie Tinte, Alkoholfilzstiften und was sie sonst so in die Finger kriegt, malt FLORENCIA BLEY Impressionen aus phantastischen Welten. Zu ihren Bildern zeigt sie Texte, die jeden Romantiker mitnehmen in eine andere Welt.

ALEXANDRA LOTTER

ALEXANDRA LOTTER experimentiert seit längerem mit Kunstharz und Fluid Painting. Sie verzichtet auf konventionelle Malinstrumente. Stattdessen schüttelt und wirft sie die Farben auf Flächen, wo sie diese dem Zufall überlässt. Das Loslassen von Kontrolle und das Befreien vom Rationalen hin zum Intuitiven erwecken abstrakte, aber lebendige Bilder.

JANA ROTH

Um wirklich zu verstehen, worum es bei den Konflikten und Kriegen in anderen Teilen der Welt geht, reiste JANA ROTH in den letzten Jahren in den Nordirak, die Osttürkei, Israel und ins Westjordanland, die Kamera im Gepäck. Das Ergebnis sind Aufnahmen von authentischen Menschen, von Momenten der Hoffnung und Augenblicken des Konflikts.

Die Vernissage findet am Donnerstag, 4.7.2019, 16:00 – 21:00 Uhr statt.

In aller Kürze:

Was? Ausstellung „Alltag raus, Kunst rein“

Wann? Vernissage Donnerstag, 4.7., 16-19 Uhr, Ausstellung vom 4.7.-28.7.

Öffnungszeiten: Mi/Do 16-21 Uhr, Sa/So 12-18 Uhr

Wo? Feierwerk Farbenladen, Hansastr. 31

Wieviel? Eintritt frei

Mehr Infos


Fotos: © Jana Roth

No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons