tagebook des Jüdischen Museums, tagebooks

Sneak Peek: Von der Isar nach Jerusalem: Gabriella Rosenthal (1913-1975) Zeichnungen

Juedisches Museum

In der kommenden Sonderausstellung führen uns die Zeichnungen von Gabriella Rosenthal von München nach Jerusalem. Einen ersten Einblick gibt es schon jetzt.

Vollgepackte Koffer, Gedränge an den Türen, Abschied und Begrüßung. So aktuell wie damals erscheint das hier in Ausschnitten abgebildete Werk „Lydda Express“. Bevor der Flughafen in Lod 1975 in Ben-Gurion-Flughafen umbenannt wurde, hieß er Lydda Flughafen. Von dort aus führte ein Express-Zug nach Jerusalem. Gabriella Rosenthal hat 1946 die hektische und durch das Warten geprägte Atmosphäre am Bahnhof mit ihrer Zeichnung eingefangen und in der „Palestine Post“ veröffentlicht.

Den ganzen Artikel auf dem Blog des Jüdischen Museums München lesen …


Beitragsbild: Gabriella Rosenthal, Lydda Express, The Palestine Post, „Palestine People“, 16.08.1946; © privat

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons