Aktuell, Stadt

10 x Instagoldener Herbst in München

Der Herbst – die schönste Zeit für Spaziergänge im Freien (wenn es nicht ganz so kalt ist wie gerade). Und was könnte man an diesem langen Wochenende nicht schöneres machen, als sich warm einzupacken und die letzten Sonnenstrahlen zu genießen.

 

Zum Beispiel im Englischen Garten…

A post shared by Caro (@lavender31_) on

…wo die Blätter gerade noch wunderschön orange sind.

https://www.instagram.com/p/Ba3kCL8jZ4Q/?hl=de&taken-at=214335386

Oder beim Spazieren in den Isarauen:

https://www.instagram.com/p/BazLjSXFn8U/?hl=de&taken-at=234521661

Das Müllersche Volksbad sieht bei diesem Wetter auch besonders toll aus. Hier könnt ihr euch auch in der Sauna aufwärmen, wenn es doch zu kalt wird.

Und auch der Westpark ist im Herbst ein echter Blickfang!

Der botanische Garten ist zu dieser Jahreszeit auch einen Besuch wert:

https://www.instagram.com/p/Ba1GB4zB6YO/?hl=de&taken-at=370608078

Und sollte es euch zu kalt sein, macht doch einen kurzen Abstecher ins Mexikohaus, um euch wie im Süden zu fühlen!

Kurzurlaub #botanischergarten #cactilove

A post shared by sophia (@sophiacharlotta) on

Vor den Pinakotheken ist momentan auch noch einiges an buntem Laub geboten:

https://www.instagram.com/p/BayHWqIjsE1/?hl=de&taken-at=236110431

Die Tiere in Poing haben auch Spaß im herbstlichen Wildpark:

101 Dalmatiner #schweinchen #dalmatiner #melting #piglet #101dalmatians

A post shared by Fariba | München | (@_bumbel) on

Und mit einem warmen Tee ist das Wetter auch zu ertragen, wenn es einmal etwas stürmischer ist.

https://www.instagram.com/p/Bayk-QXl1Pp/?hl=de&taken-at=572077159661597


Beitragsbild: © unsplash/Aaron Burden

Sophia Hösi

Obligatorische Redaktionsschwäbin (wir sind überall)
Wahlmünchnerin seit 2013, zu finden irgendwo zwischen Ostbahnhof und Sendlinger Tor, wahrscheinlich an der Isar.
Sophia Hösi
No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons