tagebooks

Love is in the air – 5 besondere Ideen zum Valentinstag

Promotion

Promotion

Hier ist Platz für unsere Partner, die sich im "tagebook von presented by" präsentieren können. Die Inhalte sind somit nicht redaktionell erstellt.
Promotion

Von manchen geliebt, von manchen gehasst: der Valentinstag. Bald ist es auch schon wieder soweit. Der 14. Februar steht kurz bevor und die Stadt verwandelt sich in Kitsch, Herzchen, Blumen mit einer ordentlichen Dröhnung Romantik. Ob man Teil des ganzen Valentinstags-Kitschs werden möchte, bleibt jedem selbst überlassen.

Falls ihr euch doch für ein bisschen Romantik mit eurem oder euren Liebsten entscheiden wollt, haben wir für euch sicherheitshalber 5 Ideen zusammengestellt, wie ihr den Valentinstag zusammen genießen könnt. Mal mit etwas mehr Kitsch, mal mit etwas Weniger. Es ist also für jeden etwas dabei! 😉

1. Der Valentinstag zum Entspannen in der Therme Erding

Ein Urlaubstag in der größten Therme der Welt! In der Therme Erding kannst du mit deinem Partner den perfekten Tag zu zweit genießen. Es ist alles mit dabei: Abenteuer im Rutschenparadies und im Wellenbad, Entspannen in der Therme und der Vitaloase und Energie tanken im Thermalheilwasser. Außerdem geht es heiß her in der Saunenlandschaft der Therme Erding!

Und wer es ganz romantisch mag, kann sich den Aufguss „Sweet Love“ im Rosenpavillon und einen Besuch in den neuen Sprudel-Terrassen unter freiem Himmel bei einem Glas Sekt gönnen.

Ausklingen lässt sich der Tag zu zweit bei einem romantischen 3- Gänge-Menü im Culinarium.

Das gesamte Programm gibt es hier.

 

2. Der Valentinstag hoch hinaus im Olympiaturm

Tobias Zils via unsplash.com

Hoch hinaus geht es bei unserer zweiten Valentinstagsidee, und zwar ganze 291 Meter. Der Olympiaturm ist das Wahrzeichen unserer Stadt. Und wie könnte man den Valentinstag besser verbringen, als mit einem Blick über ganz München. Wahlweise könnt ihr mit atemberaubendem Ausblick ein romantisches Abendessen zu zweit im Restaurant 181 genießen. Mit einer kompletten 360-Grad-Drehung kann sich die Welt schon einmal um einen selber drehen.

 

3. Der Valentinstag für Naturliebhaber im Wildpark Poing

Juan Ferrer via unsplash.com

Wer sagt denn, dass man nur als Kind Spaß im Wildpark Poing haben kann? Fast wie in freier Wildbahn kann man auf 57 Hektar Wald, Wiese und Weihern Wildtiere hautnah erleben.

Auch jetzt im Winter könnt ihr zum Valentinstag einen Ausflug mit eurem Partner in den Wildpark machen. Auf dem riesigen Gelände lassen sich einheimische Tierarten wie Rehe, Hirsche, Greifvögel aber auch Wölfe, Luchse und eine Bärenfamilie beobachten. Wenn das nicht mal eine gute Alternative zum klassischen Abendessen zu zweit ist!

4. Der Valentinstag in fernen Galaxien in der Sternwarte

Jeremy Thomas via unsplash.com

Ein Blick bis zu den Alpen! In der Volkssternwarte mit Planetarium lassen sich fesselnde Aussichten auf unser Universum und Einblicke in die Wunder der Astronomie genießen. In der Sternwarte könnt ihr zu zweit auf den Beobachtungskumpeln in die Sternenwelt reisen und den fernen Kosmos bewundern.

Im Planetarium wird der Sternenhimmel auf eine Leinwand projiziert. Doch nicht nur das: alle Himmelsereignissen und -phänomene werden durch den Zeitraffer hautnah nachempfunden. Dort könnt ihr zu zweit ins Sternenmeer abtauchen.

Tipp: Die Abendführungen „Münchner Stunden“ sind besonders romantisch!

 

5. Und zu guter letzt: Der Valentinstag mit der besten Freundin oder dem besten Freund

Und natürlich darf eine Idee zum Valentinstag nicht fehlen, für alle Singles oder diejenigen, die einfach keine Lust auf den ganzen Kitsch haben. Wie schön wäre es noch gleich, den Tag der Liebenden einfach mit der besten Freundin oder dem besten Kumpel auf dem Sofa bei einer Flasche Wein oder Bier zu verbringen? Eine bestellte Pizza und die neuste Netflix-Serie können den Abend im Sinne der Freundschaft nur noch perfektionieren.

Wahlweise plädieren wir auch für ein romantisches Dinner zu zweit beim Döner-, Köfte- oder Burgerladen ums Eck. Mit der besten Freundin oder dem besten Freund macht’s auch nix, wenn man beim Essen kleckert.


Beitragsbild: © freestocks via Unsplash

 

No Comments

Post A Comment

Das neue MUCBOOK Magazin #9

Design in München

Bestellen unter:
https://shop.mucbook.de

E-MAIL SCHREIBEN, BRIEFKASTEN ÖFFNEN UND DANN IN MÜNCHENS VERGANGENHEIT, GEGENWART UND ZUKUNFT SCHAUEN!
Preis: 4 Euro
zzgl. €1 Versandkosten

MUCBOOK – Das Münchner Stadtmagazin

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons