IsarnetzBlogAward_72dpi

Im Rahmen der Münchner Webwoche hat das MUCBOOK-Team erneut den Isarnetz Blog-Award verliehen. Und das sind die glücklichen Gewinner und Gewinnerinnen 2017:

Food: omoxx.com

Corporate: Travellers Insight

München: ISARBLOG

Kultur: Revolution Baby Revolution

Travel: fräulein draussen

Sport: YOGADUDE

Video: Annikazion

Fashion: BRU’S

Family: livelifegreen

Publikumspreis: country at heart

Wer hat über die Qualität entschieden?

Dafür war unsere diesjährige Jury an der Reihe. Diese setzt sich zusammen aus bekannten Münchner Digitalexperten, die über die Gewinner entschieden haben. Folgende Juroren waren in den jeweiligen Kategorien mit von der Partie:

Munich Blog:
Nina Vogl (MitVergnügen – Gewinner 2016) / Anita Hösl (Das Münchner Kindl) / Andreas Laux (Amazon) / Simone Naumann (Visual Storytelling) / Barbara Kaiser (Münchner Webwoche)

Video Blog:
Manu Thiele (90+X – Gewinner 2016) / Timm Stemann (watchnow) / Aline-Florence Buttkereit (Virtual Identity AG) / Katja Vater (Digital Media Women) / Florian Böhm (afk.tv)

Corporate Blog:
Bettina Sturm (Respekt, Herr Specht – Gewinner 2016) / Albert Brenner (diva-e) / Johanna Leinemann (RTL II) / Carola Grimminger (Erster Münchner Digital Dialog) / Meike Leopold (Start-talking)

Sport & Fitness Blog:
Sven Papendick (Outdoorrunde – Gewinner 2016) / Andreas Keck (isarnetz) / Marc Baumann (SZ Magazin) / Jenny Sommer (friendsfactory) / Gunnar Jans (Chefredaktion Sport, The Digitale)

Culture & Literature Blog:
Marion Bösker (Literaturhaus München) / Tanja Praske (KulturMuseumTalk) / Benjamin Heinz (Institut für digitales Lernen) / Marion Uschold (BR) / Su Steiger (aproposmedia)

Food Blog:
Sonja Stötzel (Madame Cuisine – Gewinner 2016) / Franz Kotteder (Süddeutsche Zeitung) / Sabine Sikorski (Pastamaniac) / Bianca Murthy (Biancas Blog) / Michaela Kern (Feinkost Käfer)

Fashion & Beauty Blog:
Antonia Wille (amazed mag – Gewinner 2016) / Martina Koula (LAKOULA limited collection) / Pia Lexa (MediaLab Bayern) / Birgit Unger (Le DELUXE Mallorca)

Travel Blog:
Katrin Baumer (Mediennetzwerk Bayern) / Karsten Lohmeyer (The Digitale) / Simone Niedenzu (SugarforBrands) / Janina Amendt (Jäger&Sammler) / Sonya Krug (Soschy on tour)

Family Blog:
Bettina Görwitz (Mami & Gör – Gewinner 2016) / Bettina Bäumlisberger (Freie Journalistin) / Lisa Rebekka Taubert (Himbeer Magazin) / Daniela Heggmeier (Mastermind Bloggers)

 

Die Juroren bewerten die Blogs nach folgenden Kriterien:

  1. Design & Layout 
  2. Textqualität 
  3. Usability 
  4. Themenrelevanz 
  5. Interaktion 
  6. Kontinuität

Nur beim Publikumspreis zählt allein euer Voting. Wer wieviele Stimmen sammeln konnte, seht ihr ihr hier:

ERGEBNISSE


 

Wir danken unseren Partnern, die den Blogger Market unterstützt oder erst möglich gemacht haben:

Villa Stuck mit Feinkost Käfer, AffilinetH’Otello, die L’Osteria, GOP Varieté-Theater und natürlich Contento.

 

(Bild: Joshua Wilking)

Zu lesen auf Mucbook:

  • virtual reality München
    Triff VR-Vulcan im MUCBOOK Clubhaus

    An dieser Stelle möchten wir dir vorstellen, wer sich bei uns im MUCBOOK Clubhaus tummelt. Die Co-Worker*innen und Mieter*innen dort sind mit ihren Projekten ein spannender Bestandteil der Münchner Kreativ-Szene und damit definitiv einen Bericht wert. VR-Vulcan Das ultimative Spielerlebnis! Wer Fan von Virtual Reality......

    zum Artikel
  • Der Nachhaltigkeit verschrieben – Fünf Münchner*innen die unsere Stadt ein bisschen besser machen

    Für’s neue MUCBOOK-Heft haben wir nach Münchner*innen gesucht, die unsere Stadt ein Stückchen grüner und nachhaltiger machen. Der*die ein oder andere könnte euch vielleicht bekannt vorkommen. Hier erzählen sie uns von ihren Projekten, ihren Erfahrungen und ihrer Philosophie: Teresa Lukaschik, Vorständin Kartoffelkombinat „Kartoffelkombinat ohne Klimaschutz......

    zum Artikel
  • zero waste take away
    3 Tipps für Take Away ohne schlechtes Gewissen

    Sind euch schon die Berge an Pizzakartons, Kaffeebechern und weiteren To-Go Utensilien in München aufgefallen? Darunter verbergen sich die überquellenden Mülltonnen bzw. Körbe. Wir wollen hier natürlich nicht die Müllabfuhr kritisieren. Das Problem liegt nämlich nicht bei ihnen, sondern bei uns: Deutschland alleine hat ein......

    zum Artikel
  • Drei Neueröffnungen in München, bei denen du mal vorbei schauen solltest

    Es ist gerade keine leichte Zeit, um eine neue Gastronomie zu starten. Ein Grund mehr, mal wieder was auszuprobieren und den Neueröffnungen eine Chance zu geben. Rooftop Bar Le Coq de Combat Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von LE COQ......

    zum Artikel
  • Racial Profiling – auch in München ein Problem

    ...

    zum Artikel
  • Improvisationen in Corona-Zeiten – privates Theater für alle in den eigenen vier Wänden

    Wer muss nicht zu Corona-Zeiten im Alltag immer wieder improvisieren? Besonders Kulturschaffenden haben die Beschränkungen den Boden unter den Füßen weggezogen. Ein Glück also, wenn man ohnehin professionell improvisiert. Wie allen Künstlern waren dem Münchener Improvisationstheater Fast Food die Hände gebunden, als der Lockdown kam.......

    zum Artikel

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons