Aktuell, Die 10 wirklich besten..., Kultur, Stadt

Die 10 (wirklich) besten Bars mit Livemusik in München

Du magst Musik aber dir sind Abende in Bars mit Radiohits zu langweilig und Konzerte zu teuer? Dann haben wir genau was für dich! Denn die Kulturszene in München ist alles außer langweilig und teuer, wenn man weiß wo und wann man hingehen soll. Entdecke Münchens dynamische Nachwuchstalente und lebendige Kulturszene mit dieser kleinen Liste.

Work space by day, party by night: Lost Weekend an der Universität

Das Lost Weekend ist zu einem Kulturhotspot Münchens geworden. Das komplett vegane moderne Café, das abends zur Bar wird, befindet sich im hippen Univiertel. Tagsüber ist das Café von Studierenden und Lesenden besetzt, aber Abends wandelt sich der offene Raum zu einer Bar, wo immer unterschiedliche Events stattfinden. Besonders empfehlenswert ist die wöchentliche Open Mic Night jeden Montag von 19.00 bis 23.00!

Besonders gut gefällt uns an dem Café: Die großen Holztische sorgen für Nähe und Gemütlichkeit, sodass man sehr leicht ins Gespräch mit anderen kommt.

Schellingstraße 3

Gute Vibes in der Milla Bar

Der gemütliche und schicke Veranstaltungsort Milla Bar im Glockenbachviertel ist Spielort für viele Münchner Underground Künstler*innen. Einmal im Monat findet zum Beispiel ein Jazz Jam statt. Auf der schrägen Tanzfläche kann man sich einfach loslassen und zur Musik viben.

Besonders gut gefällt uns an der Bar: Die Aufkleber und Markierungen auf der Wände schaffen einen wilden punkigen Eindruck – so garnicht München.

Holzstraße 28

Hey there, Foxy Lady in der Fox Bar

Die dunkle und charmante Fox Bar mit sonderbarer Deko sorgt für eine enstpannte und verspielte Atmosphäre. Die Einrichtung ist wild und verspielt, was dem Laden eine gemütlich-kreative Stimmung gibt. Während ihr die Musik jeden Montag Abend feiert, lohnt es sich das signature Getränk ‘Foxy Lady’ zu probieren.

Besonders gut gefällt uns an der Bar: Wir kennen sonst keine Bar, in der man einfach schaukeln kann.

Barerstraße 47

Kennedys

Hast du Bock zu snacken und auf Rock, Jazz oder R&B? Dann ist das irische Sportspub Kennedys am Sendlinger-Tor-Platz genau richtig für dich! Das Pub bietet neben dem klassischen Guinness und knusprigen Fingerfood eine gemütliche Bühne fur Münchens Künstler*innen. Immer dienstags, donnerstags und freitags hat man die Chance, Münchens geheime Talente zu entdecken.

Besonders gut gefällt uns an dem Pub: Der Vegan Basket hier ist knusprig, lecker, und saftig.

Sendlinger-Tor-Platz 11

Down Under im Killians

Die Schwester zum Kennedys ist Killians am Frauenplatz. Geht man die Treppe runter, merkt man schnell, wie lauschig die Bar ist. Seit immerhin 22 Jahren ist die Kneipe ein wichtiger Treffpunkt für lokale Künstler*innen. Immer mittwochs spielen Solo-Künstler*innen, während die Bühne freitags und samstags für Bands offen ist.

Besonders gut gefällt uns an dem Pub: Die witzigen Schilder, die überall hängen, haben uns schon das ein oder andere Schmunzeln entlockt.

Frauenplatz 11

Jazzbar Vogler

Seitdem die Bar in 1997 etabliert wurde, lädt die romantische Jazzbar Vogler in der Innenstadt verschiedene Jazzmusiker*innen ein. Die sanfte Beleuchtung drinnen sorgt für ein elegantes Ambiente. Das Programm kannst du hier anschauen.
Achtung: Am Wochenende muss man einen Tisch reservieren!

Besonders gut gefällt uns an der Bar: Von der goldenen Wand über der Bühne können wir einfach die Augen nicht abwenden.

Rumfordstraße 17

Bar Gabányi

Die elegant-gemütliche Bar Gabanyi bietet immer ein super Live Line-up. Hier ist es nie langweilig, denn die eklektische Bar lädt eine Vielfalt an Künstler*innen ein, von Folkrock bis zur klassischen Musik. Wenn du also offen für alles bist, solltest du auf jeden Fall mal zur Bar Gabányi! Außer der fancy Sandwiches und Käseplatten hat man bei der Cocktailauswahl die Qual der Wahl.

Besonders gut gefällt uns an der Bar: Die Drinks sind alles außer Basic. Trau dich doch mal, die “Favoriten des Hauses” zu probieren.

Beethovenplatz 2

Cake by the Isar: Kulturstrand München

Sand zwischen den Zehen und das Rauschen der Isar im Ohr: Beim Kulturstrand herrscht immer eine lässige Sommeratmosphäre. Hock dich mal auf einen Liegestuhl und genieß die Sonnenstrahlen auf der Nase, denn allein für den Isarblick lohnt es sich hinzugehen. Bis August kann man dort Essen, Trinken und Musik feiern, was braucht man sonst beim sonnigen Strand?

Besonders gut gefällt uns an dem Kulturstrand: Der Blick auf die Isar ist im Sommer einfach herrlich.

Isarbalkon, Corneliusbrücke

WXYZ Bar

Im Aloft Hotel ist die modische WXYZ Bar zu finden. Jeden ersten Freitag ab 19.30 findet im Aloft Hotel ein akustisches Konzert statt. Außer Signature Cocktails kann man dort auch etwas zu Essen holen und in eine wilde (oder auch entspannte) Nacht starten.

Besonders gut gefällt uns an der Bar: Eine Runde Billard ist immer ein Klassiker!

Bayerstraße 37

Kongress Bar

Die einzigartige Kongress Bar befindet sich im ehemaligen Teehaus der 1952 erbauten Kongresshalle. Ihre Deko schafft somit einen klassischen 50er-Stil Eindruck. Immer wöchentlich bietet ihr ausgewähltes Musikprogramm was anderes an, von Rock’n’Roll bis zu Live-Jazz.

Vor allem gefällt uns bei der Kongress Bar ihre kultigen “Hit, Git, & Split” Abende, die jeden zweiten Monat stattfinden. Dann kann man zur Rockabilly grooven. Mach eine kleine Reise in die Vergangenheit und erlebe die ikonischen 50er Jahre in der Kongress Bar!

Besonders gut gefällt uns an der Bar: Wir lieben die Fifties-Vibes bei den “Hit, Git & Split” Veranstaltungen.

Theresienhöhe 15


Noch nicht fündig geworden? Klar gibt es in München noch mehr Bars und Cafés, in denen euch regelmäßig Live-Musik begegnet: Probiert es doch mal mit Unterfahrt, Unter Deck, Trachtenvogel, Import Export, Substanz, Favorit Bar, Polka Bar, Alte Utting, Gans am Wasser… bestimmt gibt es auch eine Kneipe in deiner Nähe, in der du genau das Richtige findest 😉


Beitragsbild: Unsplash/Jordan McDonald

1Comment
  • Khoa Nguyen
    Posted at 23:57h, 11 Mai

    Danke für die Tipps. Kennedys und Killians finde ich richtig cool und auch so schön zentral. Ich schau mehr auf Karaoke Sessions, wo man mit Freunden eingie Lieder grölen kann, auch wenn man nciht singen kann. T

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons