Aktuell, Die 10 wirklich besten..., Stadt

Die 10 (wirklich) besten Eisdielen Münchens

Jojo Schön

liebt lange verschachtelte sätze, vegane donuts und flohmärkte.

Sobald die Sonne rauskommt, stehen sie alle Schlange: Zu einem leckeren Eis sagt bei dem aktuellen Wetter niemand nein. Falls du ein wenig Abwechslung in dein Eis-Game bringen willst, haben wir dir die (wirklich) besten Eisdielen Münchens rausgesucht – von Pistazieneis bis zu veganen Eis aus Cashewnüssen alles dabei.

Deine To-Do Liste für den Sommer: Einmal diese Eisdielen Münchens durchprobieren.

1. Sarcletti: der Klassiker am Rotkreuzplatz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MarieAnneHollenz (@hollimah) am

Sobald die Sonne rauskommt, steht die Schlange vor Sarcletti mindestens 10 Meter, egal zu welcher Uhrzeit. Zu Recht: Hier bekommst du eine Riesenauswahl an Eis, sowohl Sorbet als auch Milchspeiseeis und das täglich bis 22:00 Uhr.

Sarcletti, Nymphenburger Straße 155

2. Gecobli: Die Insta-taugliche Eisdiele in der Schellingstraße

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von gecobli (@gecobli) am

Ohne Zusatzstoffe und Aromen, dafür aber umso ausgefallener Sorten, bekommt du im Gecobli: Gin-Tonic-Gurke oder lieber Pina Colada? Natürlich bekommst du hier auch Klassiker wie Vanille oder Erdbeere, aber wenn du schonmal da bist, solltest du mindestens eine Spezialsorte probieren.

Gecobli, Schellingstraße 15

3. IceDate: Ohne Milch, Zucker und Zusatzstoffe

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 💖 Date Me. Eat Me. Love Me. (@icedate.de) am

Nach der langen Winterpause in alter Frische wieder da: IceDate. Der Laden in der Amalienstraße lockt VeganerInnen aus ganz München an. Das Eis hier hat eine besonders cremige Konsistenz, weil es auf Cashewbasis hergestellt wird. Das „Date“ in IceDate steht übrigens nicht für das romatische Treffen, wie viele glaube, sondern für Date, das englische Wort für Datteln. Alle Sorten sind nämlich zuckerfrei und werden stattdessen mit Datteln gesüßt. Wenn dir der Weg mal weit ist, kannst du das IceDate Eis aber auch ganzjährig in kleinen Töpfen in Basic-Biosupermarkt Filialen kaufen.

IceDate, Amalienstraße 91

4. Der verrückte Eismacher

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Der verrückte Eismacher (@derverrueckteeismacher) am

Wenn du es wirklich ausgefallen magst, kommst du hier sicher auf deine Kosten: Beim verrückten Eismacher gibt es ein täglich wechselndes Sortiment. Erdbeeren-Basilikum-Balsamico, Redbull oder Currywurst-Eis, in dieser Eisdiele gibt es nichts, was es nicht gibt.

Der verrückte Eismacher, Amalienstraße 77, Fraunhoferstraße 42 und am Viktualienmarkt

5. Eiscafé Eismeer: Für Allergiker und Veganer im Glockenbachviertel

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Yingying Alexis (@yingyinghenderson) am

Das Eiscafé Eismeer führt eine ganze Reihe an besonderen Eissorten, die täglich frisch zubereitet werden. Darunter sind auch einige Sorten, die vegan oder frei von Gluten sind, also kommen auch AllergikerInnen und VeganerInnen hier gut weg. Für alle, die nicht auf Milchspeiseeis verzichten möchten, ist hier allerdings auch einiges geboten.

Eiscafé Eismeer, Pestalozzistraße 21

6. Ballabeni: Heiß begehrt in der Theresienstraße

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MUCBOOK Münchner Stadtmagazin (@mucbook) am

Bei Ballabeni bekommst du keine Kugeln, sondern es gibt drei Bechergrößen: Piccolo für 1-2 Sorten, Classico für 1-3 Sorten und Grande für 1-4 Sorten. Auch hier bekommst du viele Klassiker, oftmals mit kleinem Twist. Natürlich wie es sich für echte Italiener gehört, alles handgemacht. Sympathiepunkte gibt es außerdem für den Probierlöffel!

Ballabeni, Theresienstraße 46, Werkstatt in der Seidlstraße 28

7. Bartu

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BARTU Bio-Eis Manufaktur (@bartu_bio_eis_manufaktur) am

Das Bartu Eis aus Leidenschaft macht, das schmeckt man sofort. Die Sorten sind nicht spektakulär, sondern meistens Klassiker, dafür schmecken sie als wäre jahrelang an ihrem Rezept gefeilt worden. Preislich ein bisschen überm Durchschnitt; die Schlange vor dem Laden, die bis zur abendlichen Schließung anhält, beweist aber, dass es sich lohnt.

Bartu, Willhelmstraße 23

8. True & 12: Bestes Pistazieneis direkt am Gasteig

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Philipp (@philipp.moessner) am

Kein großer SchnickSchnack: Die Besitzerin des True & 12 beschränkt ihre Auswahl auf 12 Sorten. Statt mit vielen Sorten zu experimentieren, liegt sie großen Wert auf Qualität, ihre Sorten werden aus regionaler Bio-Heumilch frisch hergestellt. Ohne Zusatzstoffe, stattdessen mit saisonalen Zutaten. Besonders zu empfehlen: Das Pistazieneis, besonders lecker und selten in so guter Qualität zu bekommen.

True & 12, Rosenheimer Straße 14

9. Eiscafé Venezia: Oldschool am Rotkreuzplatz

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jasna Lasic (@jasnalasic) am

Wie in Italien: Das Eiscafé Venezia hat keine ausgefallenen Sorten und ist auch nicht besonders Instagram-optimiert, sondern einfach authentisch italienisch. Leckere Klassiker wie Schokolade, Vanille oder Erdbeere in italienischer Qualität, zu (für Münchner Verhältnisse) günstigen Preisen.

Eiscafé Venezia, Rotkreuzplatz 8

10. Punto G. Gelato: Retro-Flair im Westend

Das Punto Gelato hat super leckere Klassiker wie Stracciatella, aber auch außergewöhnliche Sorten wie Roseneis oder Kürbiskerneis. Kein Wunder ist es deshalb im Sommer die Lieblingseisdiele der Redaktion.

Und für die, die sich nicht gleich an die verrückten Kreationen wagen wollen: Du bekommst immer einen Löffel von der Probiersorte deiner Wahl zum Testen dazu.

Punto G. Gelato, Schwanthalerstraße 131

 

Dir fallen noch mehr gute Eisdielen ein? Lass uns einen gerne Kommentar da. Wenn du jetzt noch nicht genug von unseren 10 besten Listen hast, dann bitte hier entlang.


Beitragsbild © iceicecrazy

2 Comments
  • Helge Tielbörger
    Posted at 18:55h, 04 April

    Die Konditorei Widmann in Großhadern bietet neben tollen Torten ebensolches Eis.

  • Ulrich Kastenbauer
    Posted at 23:09h, 08 April

    Nicht zu vergessen das Jessas in der Klenzestraße!

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons