Leben

Die Blogbox: Gotta Catch ‚em All!

„Now go and blog about this!“, kann man mittlerweile zu so vielen Leuten auf der Party sagen. Die Blogger haben sich endgültig aus der Ursuppe ihres Daseins erhoben und bereichern unsere Netzwelt mit Bilder, Meinungen und Kunst zu allem, worüber man gerade so spricht. In dem großen URL-Salat kann man als Leser aber schon mal den Überlick verlieren. Als Blogger selbst erfolgreich zu sein und sich dabei etwas dazu zu verdienen, ist auch nicht so leicht. Darum möchten wir euch heute die Blogbox vorstellen.

Foto: Christoph Kürbel

Foto: Christoph Kürbel

Die Blogbox ist eine App, mit der ihr Blogs nach euren Interessen und Vorlieben sortiert zu lesen bekommt und so immer über die neuesten Posts aus den Bereichen, die euch auch wirklich interessieren, informiert werdet. Außerdem könnt ihr mit einem kleinen Budgeteinsatz „Bonbons“ kaufen, die ihr an eure Lieblingsblogs vergeben könnt, wovon eure meist gehypten Autoren natürlich profitieren.

„Um Blogs aus der Nische zu holen, gibt es Blogbox kostenlos im Appstore. So können Autoren mehr Leser gewinnen und ihre Blogs bekannter machen. Blogbox will eine Option bieten, Autoren mit Geld auszustatten. Durch ein simples Bezahlsystem möchten wir Leser daran gewöhnen, gelungene Beiträge per Micropayment zu belohnen“, sagen die Kollegen der App auf ihrer Internetseite.

Blogger selbst können sich ganz einfach mit ihrer URL hier registieren lassen, um für alle Blogbox-User erreichbar zu sein. Ca. 500 Blogger haben das bereits getan und sind unter den Rubriken Politik, Kunst, Fotografie, Journalismus, München und vielen, vielen mehr zu abonnieren.

Foto: Blogbox

Foto: Blogbox

Doch was ist für euch Leser interessant? Mit Lesezeichen lässt sich ja im Browser an sich ganz gut arbeiten, doch gerade wenn ihr unterwegs, auf dem Tablet oder dem Smartphone eure Lieblingsblogs lesen möchtet, dann habt ihr schnell einen Lesezeichensalat. In der Blogbox sind die neuesten Beiträge nach Aktualität und Thema sortiert und ihr könnt euch Themen und Blogger quasi abonnieren. „In der Blogbox findet jeder Leser seinen persönlichen Nachrichtenüberblick für die Themen die ihn gerade interessieren. So kann er jederzeit einen neuen Blogger entdecken und zu seinem Lieblingsblogger erklären“, sagt Moritz Orendt vom Blogbox Entwickler-Team.

MUCBOOK wünscht viel Spaß auf der Entdeckungsreise durch die Bloggerwelt und dankt der Blogbox für dieses nützliche Gadget.

 

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons