Kultur

Düsterer Dänen-Rock

Letzte Artikel von Veronika Heuwieser (Alle anzeigen)

sitting2

Ach liebes Atomic! Ich kann es immer noch nicht glauben, dass der goldene Vorhang Ende 2013 für immer fallen soll. Kein Gitarrensound mehr in der Neuturmstr. 5. Auf welcher Münchner Bühne sollen sich die Musikperlen der Indie-Szene denn sonst austoben? Keine Alternativen in Sicht. Hoffendlich wird eine würdige Nachfolger-Location gefunden. For God’s sake! Apropos Musikperlen:
Am kommenden Dienstag spielt das dänische Garagenrock-Duo The Raveonettes im Atomic. Sune Rose Wagner und Sharin Foo touren gerade mit ihrem siebten (!) Album „Observator“ durch Europa. Das hört sich doch nach jeder Menge musikalischer Grundlage für einen unvergesslichen Abend an. Wer jetzt Blut geleckt hat, muss leider enttäuscht werden: Das Konzert ist ausverkauft. Der frühe Vogel und so. Und damit das nicht noch einmal passiert, einfach das Atomic-Programm durchstöbern und nach Perlen Ausschau halten.

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons