eatandstyle
tagebook von Eat & Style

Food Trucks – 14 rollende Küchen

Eat and Style

Sie sind von keinem Festival mehr wegzudenken: die Food Trucks! Auch auf der eat&STYLE vom 28. bis 30. Oktober im Zenith in München dürfen sie nicht fehlen – im Food-Truck Court können sich die Besucher dort durch das Angebot von gleich 14 Trucks probieren, die ihre besten Kreationen und Top-Gerichte zu fairen Preisen anbieten.

1. Chakula Veganes MobilFood – natürlich gut

Chakula ist Suaheli und bedeutet „Essen“ – ganz einfach und ganz köstlich. Die vegane Küche auf Rädern von Alexander Gretz und dem Team von Chakula verwandelt Produkte aus vorwiegend regionalem, biologischem Anbau in köstliche Falafeln, Humus, Karotten-Mais-Bällchen und vieles mehr.

2. CURRY-O-CITY – Achtung, scharf!

Die Münchner Jung von Curry-O-City bringen mit ihren Curries, Snacks, Salate und Spezialitäten aus dem Tandoori-Ofen ordentlich „Feuer“ auf den Teller.

3. Donutfactory – Europas erste Donut-Trucks

Markus und Carolin Fischer von der Donutfactory aus Franken kurven mit ihren knallpinken Donut-Trucks durch die Nation und zaubern ihren Kunden mit Donuts in verschiedensten Varianten ein breites Lächeln ins Gesicht.

 eat and style

4. Gorilla Food – heiß & lecker

Sandwiches, Burger und Fries – mehr braucht man nicht, findet Gorilla Food Event & Catering aus Ingolstadt.

5. Isardogs – rollende Sterneküche

Isardogs gehört zu besten Food-Trucks in München. Ihre Kreationen rund um Hot Dogs und Co. entstanden in Zusammenarbeit mit einem Sternekoch.

6. Jim’s Grosse Klappe – Sauereien für alle

Keiner kommt an Jim’s Grosser Klappe vorbei. Das junge Team aus Meitingen bei Augsburg serviert „g’rupfte Sau“ und viele weitere Sauereien.

7. My Indigo Foodtruck – Feel Good Food

Der Food-Truck von My Indigo bietet kreatives Sushi, frische Salate, würzige Curries und Suppen mit Ramen, Couscous oder Reis, Bio-Brownies, Kaffee, Bio-Säfte, Homemade Lemonades – die ganze Food-Welt in einem Wagen.

8. Napo Amo Pizza Catering – die „Mutter aller Pizzen“

Die Pizza von Napo Amo ist in 90 Sekunden fertig: Der echte neapolitanische Pizzateig wird bei heißen 480° C gebacken.

9. PATATA LOCA – fritierte Kartoffelkunst

PATATA LOCA serviert frisch frittierte „Kunstwerke“ aus Kartoffeln aus ihrem Truck.

10. querbeet-food – wunderbar vegan

Ob Pommes aus lila Kartoffeln oder saftiger Kokos-Schoko-Kuchen – das Essen von querbeet-food ist frisch, bunt, abwechslungsreich und gut für alle: Menschen, Tiere und die Umwelt.

11. RibWich – einzigartig lecker

Die einzigartigen RibWich-Sandwiches mit trocken mariniertem, auf Niedrigtemperatur im Hickoryrauch gesmoktem Schweinefleisch reisen direkt aus dem fränkischen Schwach an.

12. SC OTEN V&B SRL-D – Crêpes & Galettes

Den weiten Weg aus Rumänien macht SC OTEN V&B SRL-D, um die eat&STYLE Besucher mit seinen Crêpes und Galettes zu verwöhnen.

13. SuBo – Smoothies mit und ohne Wumms

SuBo aus Kissing mixt in seinem mobilen Saftladen frische Smoothies und Shakes. Die Kreationen mit und ohne Alkohol variieren je nach Lust und Laune.

14. The Blunch® Kitchen – Snack mal anders!

Blunch von The Blunch® Kitchen ist kein Wrap, kein Crêpe, sondern eine knusprige Rolle mit knackigem Inhalt. In dem hauchdünnem Teig verstecken sich verschiedene herzhafte oder vegetarische Füllungen.


Infos in aller Kürze:

Was? eat&STYLE – Deutschlands größtes Food-Festival
Wann? 28. bis 30. Oktober
Wo? Zenith, Lilienthalallee 29
Karten? 15 € Tageskasse, 12 € Vorverkauf 

 

*Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel erscheint im tagebook, einer Kategorie, die unsere Partner nutzen können, um neue Ideen und Inspirationen in Blog-Beiträgen vorzustellen.

 

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons