tagebook der Villa Stuck, tagebooks

„Jede Kette ist ein Hintern“

Viviana D´Angelo
Letzte Artikel von Viviana D´Angelo (Alle anzeigen)

heuser589

Dem Künstler das Wort: Herr Heuser, warum machen Sie Schmuck aus Menschenfett?

Zugegeben: Kunst ist manchmal echt nicht leicht zu verstehen. Darum fragen wir in unserer neuen Rubrik „Artists on the Blog“ einfach den Künstler selber. Diesmal geht es um das Collier aus der Serie „The Haunch Gold Project“ („Das Hüftgold Projekt“): Künstler und Goldschmied Stefan Heuser erzählt uns, wie er darauf kam, mit „abgesaugtem Fett vom Hintern“ Kunst zu machen, und was er damit sagen will.
Das komplette Interview findet ihr auf dem Blog der Villa Stuck
Das speckige Kunstwerk und weitere Werke aus Heusers „Menschenmaterial-Kollektion“ sind noch bis zum 7.4. im Rahmen der Ausstellung „Aftermath of Art Jewellery“ in der Villa Stuck zu sehen.

Foto: Viviana D’Angelo

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons