sponsored by Cuervo, tagebooks

Besser als Looping Louie – wir verlosen 2 mal “Spin the Shot”

Cuervo

Was macht ihr so am Sonntag Nachmittag? Ich trinke Tequila. Natürlich nicht alleine. Frei nach dem Motto “Tomorrow is overrated” von Jose Cuervo haben sich fünf Freunde mit mir versammelt, um Spin the Shot zu spielen.

Das Spiel basiert, wie die meisten Trinkspiele, auf dem Zufallsprinzip. Es ist einfach aufgebaut: ein rotierender Pfeil auf dem ein gefülltes Shotglas steht. Der Pfeil wird mit dem Finger angestupst und dreht sich, wo er stehen bleibt, ist dem Zufall überlassen.

An diesem Sonntag blicken fünf noch sehr nüchterne Köpfe gespannt auf den sich drehenden Pfeil. Ein bisschen fühlen wir uns wie früher, beim Flaschendrehen. Auf wen zeigt der Pfeil wohl als erstes? Puh, nicht auf mich. Aber irgendwann trifft es mich natürlich doch…

Trinkt ihr lieber weißen oder braunen Tequila?

Zur Auswahl stehen weißer Silver und brauner Reposado Tequila von Jose Cuervo. Eine Streitfrage ist die Wahl des Tequilas fast immer. Die einen schwärmen für die goldene Flüssigkeit, die (übrigens nur in Deutschland traditionell) mit Orange und Zimt genossen wird. Erst warm und süß, dann leicht scharf brennt sich der eiskalte Schnaps den Weg die Kehle hinab.

 

 

Etwas herber ist die Variante mit Salz und Zitrone. Erst das Salz von der Hand lecken, dann den Shot hinterher und schließlich in die Zitrone beißen. Ein Klassiker!

Was ich davor nicht wusste…

Die Bezeichnung Silver steht für Tequila, der frisch und meist direkt aus der Destillationsanlage in die Flaschen abgefüllt wird. Dagegen wird der Reposado Tequila nach dem Destillieren noch mindestens zwei Monate im amerikanischen Eichenfass gelagert. Dadurch und durch die Zugabe von Zuckerlikör erhält er seine schöne goldene Färbung und vor allem seinen einzigartigen Geschmack.

Aus was wird Jose Cuervo Tequila eigentlich hergestellt?

Das Tequila mexikanischer Herkunft ist, weiß vermutlich jeder. Nur wenig bekannt ist, dass Tequila aus Agaven gewonnen wird. Tatsächlich gibt es sogar eine spezielle Pflanzenart die Agave tequilana heißt. Aus dieser Agavenart mit ihren blaugrünen Blätter brennt das Familienunternehmen Jose Cuervo seit mehr als zehn Generationen allerfeinsten, prämierten Tequila.

Tomorrow is overrated.

Letztendlich entscheide ich mich für beide Sorten. Schließlich zeigt der Pfeil im Laufe des Spiels nicht nur einmal auf mich. Am Montag Morgen fällt das Aufstehen noch etwas schwerer als sonst. Den lustigen Nachmittag mit Partyspiel und Freunden bereue ich aber keinesfalls. Vielleicht wiederholen wir das Ganze aber lieber an einem Freitag…

Für Abwechslung sorgen zudem die leckeren Rezept für eine Cuervo Margarita oder einen Apple Challenge. Ob die wohl auch auf dem Pfeil Platz haben?

 

So kannst du gewinnen:

Schau einfach auf Facebook vorbei und nimmt dort am Gewinnspiel durch einen Kommentar teil.

Beitragsbild: Anne Götzelmann. 

2 Comments
  • Michael Freyer
    Posted at 07:48h, 19 Januar

    wie kann man das Spiel gewinnen?

  • Ronja Lotz
    Ronja Lotz
    Posted at 11:33h, 19 Januar

    Lieber Michael, schau mal bei uns auf Facebook vorbei: https://www.facebook.com/mucbook/
    Noch kannst du mitmachen 🙂

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons