Leben

Kaufen, kaufen, kaufen!

Letzte Artikel von Manuel Liebig (Alle anzeigen)

455520_R_B_by_Peter von Bechen_pixelio.de

Die Vorweihnachtszeit rückt langsam aber sicher näher. Das ist die Zeit, in der man umherirrt und Geschenke sucht. Möglichst ausgefallen soll es sein. Und nicht zu teuer. Deshalb geraten viele Leute kurz vor Weihnachten in Stress, weil noch etwas auf den letzten Drücker her muss. Warum nicht mal davor auf einen Flohmarkt gehen? Im Feierwerk finden in nächster Zeit gleich drei mit jeweils unterschiedlichem Schwerpunkt statt.

Am kommenden Samstag sind alle Bergsport-Fans an der Reihe. Beim Grossen Herbst-Alpinflohmarkt 2011 der Alpenvereinssektionen München und Oberland von 9:00 bis 13:00 Uhr kann im Hansa 39 und der Kranhalle alles verkauft und erstanden werden, was das Herz von Wintersportlern, Wanderern und anderen Interessierten begehrt.
Weitere Informationen und Organisationsformular für Verkäufer findet man beim Alpenverein München

Weiter geht es am darauffolgenden Samstag. Am 03. Dezember bei „IM RAUSCH DES TAUSCHES“ von werden eigene Klamotten, Krims und Kram eingetauscht, gekauft, verkauft oder sogar verschenkt. Der Flohmarkt im Farbenladen läuft von 15:00 bis 21:00 Uhr. Verkäufer_innen zahlen 10 Euro für einen Stand, Tische und Kleiderstangen werden gestellt. Eine Anmeldung ist unter tauschrausch.muenchen@googlemail.de möglich.

Der D.E.S.I.G.N M.A.R.K.T am Samstag und Sonntag, den 10. Dezember und 11. Dezember wartet mit absolut einmaligen und schönen T-Shirts, Jacken, Taschen, Gürtelschnallen, Schmuck, Papercraft, Bilder, Zeichnungen von Pfizi Pfei, Q-BRICKS, WooD-U und vielem anderen auf. Gelegenheit zum Kauf und Verkauf hat man jeweils im Farbenladen von 11.30 bis 19 Uhr.

Foto: Peter von Bechen / pixelio.de

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons