STIMULUS GLORIOSUS - Bild aus der Ausstellung
tagebook des Feierwerks, tagebooks

Kunst im Farbenladen des Feierwerks: STIMULUS GLORIOSUS

Feierwerk

Feierwerk

Feierwerk unterstützt junge Münchner Kunst, Musik und Kultur seit über 30 Jahren. Wir versuchen ohne Dogma und Ideologie verschiedenartige Kulturen in ihrer Eigenständigkeit und Dynamik zu unterstützen und dabei ständig selbst neue Anregungen aufzunehmen.
www.feierwerk.de
Feierwerk

Fische auf gelbem Canvas, ein schwarzer-pinker Teppich im antiken Bilderrahmen und eine vor Glück weinende Mangafigur. Was haben diese Motive gemeinsam? Auf den ersten Blick sicher wenig. Vielleicht kann man zunächst klären, wann sie entstanden sind: am Sonntag! Dann treffen sich Nicolas Confais und Jakob Weiß regelmäßig und machen zusammen Kunst. Die drei genannten Motive sind Teil ihrer gemeinsamen Ausstellung „Stimulus Gloriosus“, welche im Farbenladen des Feierwerks ab 04. Januar stattfindet.

Stimulus Alltag und Politik

Wer den konzeptuellen Ansatz des Künstlerduos CONFAISWEIß nicht kennt, sieht zunächst vielleicht nur abstrakte Gemälde, schöne Farbspiele, die bestenfalls die Frage nach dem „warum“ herausfordern. Dabei machen die beiden keine Kunst, die nur selbstreferenziell oder beliebig ist. Aktuelle politische Geschehnisse oder tagtägliche Begebenheiten sind meist der künstlerische Stein des Anstoßes für ihre Werke und ihre gemeinsame Arbeit. Sie selbst beschreiben ihren Arbeitsprozess als diskursorientiert, also als Austausch untereinander und als Austausch mit der Umwelt.

Rein formal betrachtet sollen die fertigen Bilder auch ganz bewusst unabhängig von der gewählten Thematik als eigenständige Arbeiten funktionieren. An sich verbildlichen sie keine plumpe Auseinandersetzung mit dem Thema. Die teils weitläufigen Assoziationen muss der Betrachter selbst herstellen. Soviel sei ihm abverlangt und zugetraut. Dies ist ein bewusster Kniff der beiden Künstler, die zwischen Ernst und Ironie hin und her pendeln. Die Thematik bedingt die Malerei, diese aber wird zu einem Rätsel, das nicht gelöst werden möchte oder muss. Im Werk oder im Titel finden sich versteckte, kleine Details, die einen Kern erahnen lassen, der aber oft mit verschmitzter Spitzfindigkeit und Doppeldeutigkeiten übergossen wird.

Gloriosus Vernissage am 04. Januar

Die Vernissage findet dann statt, wenn sich alle hoffentlich wieder von Silvester erholt haben, nämlich am Freitag, den 04. Januar 2019 im Farbenladen des Feierwerks. Die reguläre Ausstellung läuft dann bis einschließlich Sonntag, 27.01.2019. Sie ist immer samstags und sonntags von 16:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Das Beste: wie immer im Feierwerk Farbenladen ist der Eintritt kostenlos.


In aller Kürze:

„STIMULUS GLORIOSUS“ – Ausstellung von CONFAISWEIß im Feierwerk Farbenladen

Feierwerk Farbenladen Hansastr. 31

Vernissage Freitag 04.01.2019, 19:00 – 21:00 Uhr

 Geöffnet samstags und sonntags von 16:00 – 19:00 Uhr (bis einschließlich 27.01.)

Eintritt frei


Bildrechte bei: Feierwerk Farbenladen/ CONFAISWEIß

 

 

No Comments

Post A Comment

Das Heft über „Wohnen trotz München“

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons