State-Champs_copyright-melt-booking Kopie
tagebook des Feierwerks, tagebooks

Like a time machine – State Champs versetzen einen zurück in die 00er Jahre!

Feierwerk

Feierwerk unterstützt junge Münchner Kunst, Musik und Kultur seit über 30 Jahren. Wir versuchen ohne Dogma und Ideologie verschiedenartige Kulturen in ihrer Eigenständigkeit und Dynamik zu unterstützen und dabei ständig selbst neue Anregungen aufzunehmen.
www.feierwerk.de
Feierwerk

Pop-Punk ist zurück! Oder sagen wir: die fünf New Yorker lassen den Soundtrack der 2000er Teenager-Komödien wieder voll aufleben. State Champs versetzen einen mit ihrem Sound aus eingängigen Riffs und mitreißenden Beats zurück in die Zeiten, als man noch als pickeliger Teenie mit zerzaustem Pony und glänzender Zahnspange zu den Songs von My Chemical Romance und Simple Plan durch das Zimmer gesprungen ist.

Leute, die sich gerne in diese Zeiten zurückversetzen lassen, werden die fünf aus Albany stammenden Jungs lieben – und wer nicht, den reißen sie trotzdem volle Kanne mit. Mit ihren wunderbar eingängigen Songs findet das Quintett die perfekte Balance zwischen Catchyness und adrenalingeladener Energie.

Crowdsurfing ist hier ein Muss

Besonders durch ihre packenden Live-Performances überzeugen sie schon seit einiger Zeit ihr Publikum überall auf dem Globus. Crowdsurfing ist hier ein Muss. Mit ihrem beflügelnden Beat gewinnen sie selbst den größten Bewegungsmuffel zum gemeinsamen Auf- und Abspringen.

Besonders die einprägsame, kantige Stimme von Sänger Derek Discanio, die fräsigen Riffs und heftige Power-Akkordwechsel verhindern das Abdriften der durchweg mitsingbaren Stücke in Richtung Mainstream. Kein Wunder, dass peu à peu ihre Fangemeinschaft weiter wächst.

In den Staaten genießen sie bereits den Status eines Eckpfeilers der neuen Pop-Punk-Szene. Und das finden wir großartig! Für Größen wie Parkway Drive und A Day To Remeber durften sie bereits Shows eröffnen, und nun sind sie für drei Live-Konzerte als Headliner in Deutschland unterwegs. Im Juni veröffentlichen sie ihr drittes Album „Living Proof“.

Wir können es kaum erwarten, ihre neuen und alten Songs, von wahnsinnig emotionalen Balladen bis hin zu ultra-poppigen Tracks, am Dienstag, den 25.06.2019 in der Hansa 39 live zu erleben.

Beitragsbild: copyright-melt-booking

Tags:
,

Ähnliche Artikel

No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons