Aktuell, Was machen wir heute?

Mucbook präsentiert: Willkommen im Blues-Himmel – The Whiskey Foundation und Matthew Matilda im Strom

Susanne Schöb

Verliert man sich in den ersten rauen Tönen von The Whiskey Foundation, riecht man Zigarettenrauch und fühlt sich zurückversetzt in eine Bar einer anderen Epoche. Die Coolness der Band spiegelt sich in ihrem Namen und der Geschmack von Whiskey liegt einem instant auf der Zunge mit dem Aufkommen der wabernden Bässe, schneidenden Riffs, schleppenden Beats und einer fulminant gespielten Mundharmonika instant. Der bluesige Sound der fünfköpfigen Band schreit eigentlich nach den Südstaaten der USA, sie kommen aber eigentlich aus Bayern und kreieren damit ihre ganz eigene Interpretation des Blues-Spirits.

Mit ihrem Debütalbum „Take The Walk“ haben sie sich eine eingeschworene Fangemeinde erspielt, die sich mittlerweile landesweit ausgebreitet hat. Diesen Samstag, den 17. Juni präsentiert die Whiskey Foundation ihre neue Single ‚Insane Jealousy‘ mit einem Konzert im Strom.

 

Great Support

Die Seele der Whiskey Foundation trägt auch die dreiköpfige Band Matthew Matilda in sich. Seit zwei Jahren sorgen sie für Aufsehen in der Münchner Musikszene, mit einem unwiderstehlichen Bluesgitarren-Sound, verrauchter Stimme und den weichen Klängen des Cellos. Kopf der Band ist der geniale Engländer Matthew Austin, der mit seinen Lyrics und seinem unverkennbaren Umgang mit atmosphärischen Gitarrenklängen einen ganz eigenen Blues-Sound in unsere Stadt gebracht hat. Mit ihrem Groove tragen sie das Publikum von tiefen Gefühlen zu kleinen Extasewellen hin zu dreckigem tanzbarem Desert-Blues. Weil man auf Matthew Matilda’s Klangteppich fliegen lernen kann, sind sie unsere aufflammenden Favoriten am Münchner Musikhimmel.

Am Freitag den 28.4. feierten sie die Veröffentlichung ihrer ersten EP, die diesen Samstag auch im Strom hörbar sein wird. Dazu haben wir sie auch schon im Proberaum besucht:

 

Gästeliste und die neue Single für euch!

Wir bringen euch am Samstag plus Begleitung auf die Gästeliste im Strom UND obendrauf gibt’s noch einmal die neue Single der Whiskey Foundation obendrauf. Kommentiert einfach hier unten, warum ihr da unbedingt hingehen müsst.


In aller Kürze:

Was?  Whiskey Foundation, Support: Matthew Matilda

Wo? STROM

Wann? Samstag, 17.06. 2017

Wieviel? ca. 13 Euro


Beitragsbild: © Markus Sawollek

 

 

 

 

 

7 Comments
  • Jana V.
    Posted at 11:34h, 15 Juni

    Whiskey Foundation und oben drauf noch Matthew Matilda… das kann man sich nicht entgehen lassen.
    Sommer in München… Die Stimmung dort- wird München mal richtig einheizen!!!
    Ich bin zumindest schon heiß drauf! 😉

  • Chrissi
    Posted at 13:01h, 15 Juni

    Ich hab die Band vor einem Jahr das erste Mal gesehen und war begeistert! Meinen Kumpel würde ich gerne mit zwei Karten überraschen, der mag die auch total!

  • Amelie F.
    Posted at 21:57h, 15 Juni

    ohh wäre auch so gerne dabei! 🙂

  • Jan Krattiger
    Jan Krattiger
    Posted at 10:24h, 16 Juni

    Und du bist dabei mit Begleitung, liebe Jana. Du findest eine Mail mit mehr Infos in deiner Inbox. Viel Spaß 🙂

  • Jan Krattiger
    Jan Krattiger
    Posted at 10:25h, 16 Juni

    Das machen wir gerne möglich, Christine 🙂 Viel Spaß! 🙂

  • Natascha Krivenkos
    Posted at 21:13h, 16 Juni

    Ich würde super gerne da mit meinem Freund hin! Zwei wirklich tolle Bands im Doppelpack und dazu auch noch in meinem Lieblingsclub bekommt man wirklich selten zu sehen!
    Habe beide vor längerer Zeit schonmal live gesehen (seperat) und würde das nur zu gerne wiederholen!

  • Amelie Sauerbrey
    Posted at 22:26h, 16 Juni

    The whiskey foundation ist vorallem live einfach genial und dann noch Matthew Matilda..einfach die ultimative Kombi!

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons